Samstag, 9. April 2022

Zitat im Bild ☼ 380

 

 


   Einen Dank an Ernst Ferstl für die Veröffentlichungsgenehmigung

 


Wer Lust hat mitzumachen , der kann gerne hier (klick) nachlesen.

 
! → Beachtet auch immer die Urheberrechte ← ! 
eine Verletzung kann für euch zu Strafen, Abmahnungen oder auch Geldbußen führen.
(unter hier klick oben nachzulesen)
 
 
 
Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert 
sowie eventuell verarbeitet werden
    Mit deiner Verlinkung hier wird dem zugestimmt.

 

 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

23 Kommentare:

  1. Die Wahrheit ist ... unergründlich. Guten Morgen, liebe Nova. Mit einem Lächeln frage ich mich, wer mag schon bestimmen was eine Lüge ist? Ein diskussionsanregender Satz allemal.

    Es bleibt stets 😂Ansichtssache, wie die Dinge betrachtet werden. Und ich persönlich halte es gerne mit den Indianern, die sagen, man müsse so-und-so-lange in den Mokassins des Gegenübers laufen, um zu verstehen...

    ...hab ein schönes Wochenende - hoffentlich weniger stürmisch, als wir es hier haben, liebe Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider gibt es Menschen die ohne so gar nicht mehr auskommen und eine Notlüge oder Ausrede doch schnell als Lüge enttarnt wird. Finde immer eine Lüge ist verletzend.

      Danke dir

      Löschen
  2. Guten Morgen liebe Nova!

    Hahaha, wie wahr!
    Klasse ZiB!

    Ein schönes Wochenende
    und liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Lach, ja darum scheint die Welt nie verlegen zu sein. Selber meine ich, in den letzten 6-7 Jahren haben besonders die Ausreden mit politischem Hintergrund extrem zugenommen und eine der wohl beliebtesten Ausreden wurde die Erinnerungslücke.

    Ich wünsche dir ein schönes und "ausredenfreies" Wochenende, liebe Grüße

    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt und das ist wohl auch weltweit so :-/

      Dankeschön, wird es bestimmt werden.

      Löschen
  4. Liebe Nova,
    eine interessante Definition von Ernst Ferstl und du hast das
    ganze perfekt abgerundet mit deinem Foto, ein tolles ZiB.
    Sende dir ein Lächeln in deine Stunden und Knuddelgrüße, L i s s i

    AntwortenLöschen
  5. Manche haben nicht mal _das_!

    Dann muß man sich nicht wundern, wie Du vorhin sagtest!

    Knuddeldidö und knuffeldiduffel
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  6. Mit dem Narren hast du das Zitat ins richtige Licht gesetzt. Leider stehen Ausreden und Lügen im Moment hoch im Kurs.
    Dir wünsche ich ein schönes Wochenende und schicke liebe Grüße
    Lieselotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell...und die Nase verlängert sollte es an Pinocchio erinnern :-)

      Löschen
  7. ja, doch, das stimmt schon. Um gute Ausrechen ist so manch einer nie verlegen

    einen schönen Samstag
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, leider dann blöde wenn man sie so schnell "erkennen" kann.

      Löschen
  8. Leider ist das so und es wird so oft sowohl die Lüge wie auch die Ausrede benutzt! Ein interessantes Zitat kombiniert mit diesem Narren der zudem noch als Marionette an Fäden hängt!!

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...und ich die Nase im Schatten verlängert habe ;-)

      Löschen
  9. Und doch ist es manchmal nur ein schmaler Grad zwischen beidem - oder nicht?
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende - Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grundsätzlich ja, aber ich persönlich finde es ist einfach nur schlimm wenn es sofort erkennbar ist oder ständig passiert so dass man es nicht mehr glauben kann.

      Löschen
  10. ......möchte ich natürlich auch sofort ausnützen:
    Ich verlinke nicht erst jetzt, weil ich wieder mal zu blöd war, nein, es hat einfach nicht funktioniert ;-))
    Schönes Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
  11. grins, grins, liebe Nova

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Interpretation kann man großen Freiraum lassen ;-))

      Löschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.