Dienstag, 12. April 2022

"Heiße Hunde"

 

Wer nach dem Besuch des Bauernmarktes klick Durst verspürt oder wenn der Magen zu Mittag an zu knurren fängt, dem wird geholfen.


So steht dort ein Verkaufsanhänger der neben Getränken, den hier bekannten Bocadillos, Papas Locas, Churros auch Hamburger


und Perritos Calientes anbietet.

  

Über zehn Jahre schon nicht mehr gegessen habe ich  mir einen gegönnt.

 



Geteilt mit:

vierzehntägig bei Jutta 

28 Kommentare:

  1. Oh das wurde aber Zeit. Das sieht sehr lecker aus. Bocadillos, Papas Locas,kenne ich nicht. 😊
    Ich wünsche Dir einen schönen Dienstag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bocadillos sind belegte Brötchen, und die kann man mit Salat, Tomate, Käse, Ei, Bacon, und ich nehme meist Hühnchen, bekommen. Gibt aber euch einfach dir halt nur Käse o.a. haben. Bei den Papas Locas handelt es sich um Pommes die dann noch mit Käse und Schinken belegt sind. Gibt es aber auch nur mit Mechada oder als dritte Auflage darüber...dazu dann Salsas.

      Löschen
    2. das hört dich alles sehr lecker an. Käsebrötchen mag ich gern. Pommes mit Käse und Schinken?! was es nicht alles gibt.
      Danke für die Erklärung. 😊
      Gute Nacht, liebe Grüße Tina

      Löschen
    3. Gerne...und vergessen zu schreiben das der Käse gerieben und der Schinken in Streifen geschnitten ist. Sozusagen locker darüber gestreut.

      Löschen
  2. Nach 10 Jahren durfte das sehr wohl geschmeckt haben. Wir hatten am WE auch Hafenfest und da wurde auch allerhand leckeres angeboten. Da darf die eigene Küche gerne auch mal kalt bleiben.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, habe ich mir auch gedacht und ja, darf es dann wirklich und passte gut. So kann man sich eine Auszeit gönnen ;-))

      Löschen
  3. Sieht appetitlich aus liebe Nova, nach so einer langen Zeit muss Dir
    der "Heiße Hund" sehr gut geschmeckt haben und sicher dauert diese Verzehrpause nicht mehr soooo lange.
    Wünsche dir einen fröhlichen Tag, allerliebste Grüssle zu Dir,
    L i s s i

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, fürs Erste bin ich dann mal wieder mit durch. Geht mir kurioserweise mit einigen Dingen so z.B. in der Werbung gesehen denke ich für mich: beim nächsten Besuch in D. , und dann in Deutschland stehe ich davor und habe keine Lust mehr drauf.

      Löschen
  4. Huhu Nova,
    ja so ab und zu - und alle 10 Jahre sind ab und zu - darf es auch ruhig mal etwas Fast Food sein ;-)
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, sehe ich auch so ;-)...wobei alle zehn Jahre Fastfood, also da ist der Abstand doch kürzer ^^

      Löschen
  5. Hier steht Rot für Hunger und Durst, der Verkaufswagen fällt auf und sowohl Hamburger wie auch Perritos Calientes sehen appetitlich aus.

    Mich erinnert das letztere vom Aussehen her an an HotDogs

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sind es auch, die hiesigen und bei dem Stand noch solche Kartoffelstäbchen die man aus der ChipsEcke in Supermärkten kennt. Hatte ich vorher auch noch nie gesehen.

      Löschen
  6. Pommes auf'm Brötchen? Noch nie gesehen.
    Und die vielen Zwiebeln hinten, sind die roh? Oder ist es Kraut?
    Ich nehme das andre! 😁
    Knuddeldidö und knuffeldiduffel
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee...das sind keine Pommes sondern solche Sticks die man in Deutschland auch im "Chipsregal" finden kann. Weiß nicht mehr wie die heißen. Waren aber auch selbstgemacht, und Zwiebeln waren Röstzwiebeln, das im hinteren Teil war Reibekäse.

      Löschen
    2. "heiße Hunde" "Angenehm, ich heiße Kubla!" Der fiel mir noch ein.
      🤭🤦🤣
      Alt, ich weiß....

      Löschen
    3. *lacht*....alt aber immwer wieder und noch gut!!

      Löschen
  7. Liebe Nova,

    ich gebe zu, als ich Dein Vorschaubildchen gesehen habe, hat es ein Sekündchen gedauert, bis es "klick" gemacht hat, auch weil ich das Würstchen nicht als solches erkannt habe.
    Das hast Du aber richtig gemacht. Ab und an muss man sich auch mal was gönnen, wobei bei mir dann meist ein leckeres italienisches Eis fällig ist, wenn ich da was finde.
    Der Wagen fällt sicher auf mit dem schönen Rot und in der Größe.

    Vielen Dank für Deinen schönen Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist bei mir fällig wenn ich nach Puerto de la Cruz fahre. Dort gönne ich mir immer ein Eis in der selbstgemachten Waffel. Ansonsten ist es hier nicht so üblich mit Eisdielen. Eis bekommt man zwar überall aber halt das am Stiel.

      Löschen
    2. Ach!? 😁😍
      Ja, gell, durch uns angefixt, hihi, die leckeren Waffeln, ... und wo man zugucken kann wie sie aufgerollt werden . Das "Teig-Karussell" sehe ich noch vor mir! 👀

      Löschen
    3. Neeee...nicht am Telmo sondern an der Plaza der Große auf der Ecke ;-)

      Löschen
  8. Das feuerrote Dog-Mobil ist ja nicht zu übersehen und wenn es schmeckt, was ja nun nicht bei jeder Bude der Fall ist, dann darf man sich auch mal etwas gönnen und schlemmen :))

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  9. lecker lecker, liebe Nova, zum Glück bin ich satt :-D

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  10. Beim letzten Bild musste ich sofort an unseren bisher einzigen Urlaub an der Algarve denken und an die "letzte Bratwurst" vor Amerika ;-)
    Liebe Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  11. Die besten Hot Dogs gibt es bei IKEA...sagt mein Mann. Nur, wir fahren schon Ewigkeiten nicht mehr dort hin und ich weiß auch nicht, ob es die da überhaupt noch gibt.
    Fast Food finde ich an sich nicht so schlimm, nur schmecken mir die weichen Brötchen nicht und ich muss das mit Messer und Gabel essen 😂

    LG Mathilda 😄🍀🦋

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch nicht mehr und den habe ich hier im ersten Urlaub mal probiert....kannste knicken, kein Vergleich zu danen in Deutschland. Allerdings weiß ich auch nicht ob es ihn nohc gibt.

      Löschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.