Donnerstag, 14. April 2022

Knautsch mal wieder

...knautschen nicht knutschen 😁

 

Ich komme nicht umher erneut den Mohn aus meinen Garten zu zeigen. Allerdings auch weil ich das erste Mal solch eine knitterige Blüte gesehen habe. 

 

 Ich musste sowas von lachen, sie war schon etwas ganz besonderes.

 

Aber auch die anderen Blüten machen mir Freude...


 

...vor allem weil sie so zahlreich sind.

 

mit dabei beim DND von Mainzauber (klick)

32 Kommentare:

  1. Lach, da gab es doch schon mal einen Spruch "Wer morgens zerknittert wach wird, hat den ganzen Tag Zeit sich zu entfalten" und das hat auch deine tolle Mohnblüte. Genieße die Zeit des blühenden Mohns, denn sie ist leider nur von kurzer Dauer.

    Sei ganz herzlich gegrüßt von
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Boa, das ist fies, du nimmst es mir vorweg. Den habe ich nämlich schon als ZiB fertig gemacht *gg* Kommt dann auch noch demnächst. Ja, sind sie aber noch so zahlreich dass ich mich noch darüber freuen kann.

      Löschen
  2. Die Mohnsaison ist eröffnet bei Dir liebe Nova und mit einem
    besonderen Exemplar, habe ich bisher noch nicht gesehen, interessant,
    was hast sie wohl angestellt, dass sie so zerknittert wirkt? :-)
    Sende dir einen Schmunzelgruß in Deinen Tag, auch ein Kunddelchen,
    L i s s i

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell...keine Ahnung und war bis dato auch die Einigste die so geknittert "rausgekommen" ist.

      Löschen
  3. Ich mag diese Stadien alle! Und ja, die können sich wenigstens entfalten! Bei uns geht der Kreislauf umgekehrt! 🙁😁
    Schöne Bilder 😍

    Knuddeldidö und knuffeldiduffel
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hat sich nix mehr entfaltet, sie ist so knitterig geblieben^^ Danke dir

      Löschen
  4. Ach zu schnell abgeschickt wollte noch sagen, habe schon oft knitterige gesehen und auch fotografiert. Einfach herrlich, gell . Früher als Kind sogar das Kleidchen extra entfaltet und mit einem Kopf (Stempel)versehen.(hatte ich mal im Blog auch) aber Weile her🤔😉

    So, nun werde ich mich auch mal entfalten 🤭😁😁

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir war es das erste Mal, vor allem weil sie so geblieben ist. Da gab es keine Entfaltung. Die anderen gehen alle schon glatt "gebügelt" auf ;-)))

      Löschen
  5. Guten Morgen liebe Nova,
    die Mohnblüte sieht aus als ob sie aus Papier gebastelt wurde - toll gesehen! Dein Rezept nehme ich mir jetzt gleich mal mit, das möchte ich Ostern irgendwann mal nachbacken und zur Not mit Mehlmischungen, ich werde dann ja kreativ wenn es manche Mehlsorten eben einfach nicht gibt. Nun wünsche ich Dir und den Deinen wunderschöne Ostertage und ein wenig Ruhe und Zeit für Euch, wir lesen uns nach Ostern ;-)
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, habe ich auch gedacht. Gerne und ich hoffe es schmeckt dir, ebenso dass ihr auch wieder Mehl bekommt und die Menschen nicht weiter horten und hamstern. Danke dir, wünsche ich dir und deinen Lieben auch von ♥en

      Löschen
  6. Liebe Nova,

    ich hatte ja auch Mohn im Garten und konnte das immer beobachten. Das ist wirklich faszinierend mit anzusehen, wie sich so eine Blüte entfaltet.
    Toll hast Du das festgehalten. Die Fotos sind wunderschön.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, mag ich auch sehr gerne, nur dass sie so knitterig bleibt hatte ich noch nie :-)

      Löschen
  7. Herrliche Mohnbilder - wunderschön!!! Bei uns müssen wir darauf noch etwas warten. Danke fürs Zeigen und Verlinken.
    Herzliche Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  8. Der Mohn blüht schon bei dir, da muss ich noch etwas warten.
    Meistens ploppen sie über Nacht auf und sind dann am Morgen voll entfaltet, aber bei Klatschmohn verhält sich das etwas anders.
    LG Mathilda
    Und jetzt hoffe ich, dass der Kommentar abgeht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist angekommen liebe Mathilda, danke dir und bin schon gespannt wenn du sie dann zeigst ☼

      Löschen
  9. Wow - schon Mohn!! Ich liebe ihn ja sehr und die zerknitterte sieht aus wie ein Kunstwerk aus Seidenpapier!

    Liebe Grüße
    Liz

    AntwortenLöschen
  10. Herrlich, liebe Nova, Mohn ist einer meiner Liebligsblumen. Dieser Knautschmohn ist eine besondere Sorte, ich habe ihn auch schon in meinem Archiv. Dein Kädsebrot habe ich mir gleich kopiert,momentan backe ich wieder gern selbst Brot und Brötchen.Dein Rezept kommt gerade recht. ich wünsche Dir ein schönes Osterfest mit Frieden und Freude, Sonne hast Du ja eh...,herzlichst Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist schön. Dann frohes backen und lass es dir schmecken und dankeschön, wünsche ich dir auvh von ♥en

      Löschen
  11. Oh, wie schön, bei mir wird das sicherlich noch einige Wochen dauern, bis ich Euch mit gemohnten beglücken kann, liebe Nova

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Zeit vergeht so schnell und ruck zuck machst du es ;-)

      Löschen
  12. Knautschmohn kenne ich auch noch nicht - nur Klatschmohn. Sehr interessant.

    Liebe Grüße auf die Insel.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Servus liebe Nova - und ich dachte schon, du hast sie aus Seidenpapier selbst "geknautscht" ;-))
    Schönen Gruß und viel Freude mit den Schönheiten,
    Luis

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Nova!

    Ich liiiiiiiebe Mohn und freue mich ihn gerade bei dir zu sehen. Bei uns muss er noch ein Weilchen warten, bis er sich zeigt. Toller verknautschter Mohn!
    Hast du meine Osterpost bekommen?


    Liebe Grüße und schöne entspannte Ostertage für dich

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, dann kann ich mich ja schon bei dir darauf freuen ☼

      hmmmm, jaaaa...bei dir in einem Kommi geschrieben und hier auch gezeigt:

      https://casa-nova-tenerife.blogspot.com/2022/04/oster-bloggerpost.html

      War mit die erste Osterpost die mich erreicht hat und nochmals dankeschön dafür. Hängt an meinem Osterkranz.

      Löschen
  15. die erste Blüte sieht echt geknautscht aus :-) Es ist ja immer ein kleines oder großes Wunder, wie sich diese zarten Blütenblätter so schön entfalten können. Ich mag die Mohnblumen auch sehr gerne.
    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch, immer wieder faszinierend was die Natur zaubert

      Löschen
  16. Deine Mohnblumen schauen wundervoll aus, liebe Nova. Und die geknautschte Blüte ist ja eine Besonderheit, was es doch alles gibt.

    Liebe Grüße zu Dir auf die Insel
    von Anke

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.