Samstag, 29. Januar 2022

Zitat im Bild ☼ 370

 

 


 



Wer Lust hat mitzumachen, der kann gerne hier (klick) nachlesen.

 
! → Beachtet auch immer die Urheberrechte ← ! 
eine Verletzung kann für euch zu Strafen, Abmahnungen oder auch Geldbußen führen.
 (unter hier klick oben nachzulesen)
 
 
 
Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert 
sowie eventuell verarbeitet werden
    Mit deiner Verlinkung hier wird dem zugestimmt.

 

 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

27 Kommentare:

  1. Ein interessantes Zitat liebe Nova,
    das Traurige ist, es gibt so viele Moralapostel die auf
    der falschen Fährte wandeln. Sie belügen andere Menschen
    und betrügen sich selbst, ohne dass sie es bemerken.
    Ich grüße dich mit Knuddelchens in deinen Tag, L i s s i

    AntwortenLöschen
  2. Ui, ein heikles Thema. Bei fremden Kindern kann man die Gürtellinie gar nicht hoch genug definieren. Da war ich schon immer sehr vorsichtig wenn früher die halbe Nachbarschaft mit unseren Kindern im Pool planschte, was mir bezüglich der Verfänglichkeit gar nicht so recht war.
    Unter Erwachsenen sieht die Sache dann schon anders aus. Aber sobald sich jemand unwohl fühlt, auch schon bei entsprechenden Witzen sollte man sofort aufhören.
    Ein lustiges Bild hast du zu deinen Worten gemacht :))

    Liebe Wochenendgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt allerdings und lässt sich denken. Kann ich voll unterschreiben. Danke dir, im nächhinein hätte ich auch einen Gänsehals nehmen können aber so dann doch "unparteiischer" *gg*

      Löschen
  3. Guten Morgen liebe Nova!

    Am schlimmsten sind die, die von Moral reden und sich selbst nicht dara halten.
    Ein absolut toller Spruch!!!


    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep und da kann man leider öfters welche von sehen^^

      Löschen
  4. Liebe Nova, und dann kriege ich einen Hals. Gerade die, halten sich an die Moral nie, so lasse ich sie auch links liegen.
    Ich wünsche Dir ein gutes Wochenende ohne Sturm wie bei uns, herzlichst Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist auch das Beste was man machen kann...reicht schon wenn man sich darüber aufregen kann, gell.

      Danke dir, ich hoffe bei euch wird es nicht so schlimm wie angekündigt und schon gestern in HH gesehen.

      Wobei...hier im Süden einer Ortschaft gab es auch wieder "Überschwemmungen" d.h. einen "Strom" und so einige Tiefgaragen und Fahrzeuge durften schwimmen. Bei mir---toi toi toi---nix, auch der Regen war nicht so schlimm.

      Löschen
    2. ...und das wo so einige deutsche "Südler" immer sagen das es nur im Norden regnen würde *rofl*

      Löschen
  5. Der arme Kaktus! 😕😁
    Aber ja, das stimmt, allerdings wird oft auch mit zweierlei Maß gemessen, ist ja wie mit vielem.

    Knuddellllls
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  6. Die sogenannten Erbsenzähler, wie sie hier gerne genannt werden, sind unerschütterlich unterwegs. Stimmt!
    Du siehst mich kichernd, liebe Nova, weil ich diesen Typus nicht ernst nehmen kann und will.
    Anders gelagert ist die Angelegenheit mit der Kirche, die sich etliche Fehltritte zu Schulden kommen ließ und meint, diese Frevel unter den Teppich kehren zu dürfen. Es macht traurig und wütend zugleich. Moral predigen und selber keine haben?

    Ein interessantes Zitat ... besonders das Bild dazu ist einfach bestechend.

    Hab ein schönes Wochenende und ich sende Dir liebe Grüßle aus dem nasskalten Augsburg
    Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das macht mich auch sehr wütend, auch wenn man es ja wusste. Ich habe schon lange gesagt das dort endlich refomiert werden muss. Schaut man sich aber all die alten Herren auf den oberen Plätzen an dann kann man sich auch schon fast wieder denken wie die ticken. Fand die Aktion von den sich outenden Pfarrern und Co sehr gut.

      Löschen
  7. ...und da schwillt mir dieser auch schon mal an. Am schlimmsten finde ich Menschen welche in der Öffentlichkeit stehen, von Moral sprechen aber selbst keine besitzen!
    Übers Wasser liebe Grüße zu dir
    Lieselotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die sind absolut schlimm.....krass gesagt wären die damals auf den Scheiterhaufen gekommen^^

      Löschen
  8. Zunächst mal ein klasse Bild, das du dir zum Zitat ausgesucht hast. :-)
    Bei Ernst Ferstl sprudeln Zitat nur so. Man kann sich echt wundern, was er stets auf den Lippen hat, zu Papier bringt, aber er bringt es meistens sehr oft auf den Punkt.
    Mit der Moral ist es so eine Sache. Man sollte sich gut überlegen, wo sie angebracht ist oder auch nicht.
    Aber den besagten Moralaposteln, die alles besser wissen, andere stets belehren und bekehren wollen, denen geht man einfach aus dem Weg und denkt sich seinen Teil.

    Wie ich lese, hattet ihr im Süden mit Überschwemmungen zu kämpfen. Da kann man nur hoffen, dass die Schäden nicht allzu groß sind.

    Liebe Grüße und ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...oder in Bezug auf die Kirche bringt es an die Öffentlichkeit. Da war es bitter nötig.

      Ich habe Filmchen bei FB gesehen, wohl einige Autos und Garagen die was abbekommen haben. So von großen Schäden habe ich nix gelesen.

      Löschen
  9. Guten Morgen liebe Nova,
    das Zitat brachte mich spontan zum Schmunzeln ;-)
    Aber so wahr - oft sind es gerade diejenigen die am meisten verteilen auch diejenigen die für sich selbst am Empfindlichsten sind.
    Ein toller Spruch!!
    Hab ein schönes, entspanntes Wochenende
    Herzlich Liz

    AntwortenLöschen
  10. Servus liebe Nova,
    "wenn nicht jetzt, wann dann" - ich meine meine Verlinkung ;-))
    Diese "Moralapostel" sollten nur aufpassen, dass sie dann den Gürtel "für sich selbst nicht zu eng schnallen"!!!!
    Ein entspanntes Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber spät als nie, gell ;-) Och weisste, in einigen Fällen wäre das vielleicht sehr gut^^

      Löschen
  11. Hat da einer den Katus mit dem Gürtel verwechselt?! liebe Nova

    Happy piecksing :-D

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nöööö...aber der Hals hat mir so gut gefallen und einen Gänsekopf wollte ich nicht nehmen ;-))

      Löschen
  12. Da hst du ein super Foto zum Zitat gemacht👍

    Ein schönes WE
    Wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  13. Nun, das wäre mir manchmal lieber als die Tatsache, das manche Menschen gar kein Schamgefühl mehr besitzen.
    Lieben Gruß - Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein sehr interessanter Ansatz liebe Elke. Da könnte man sich jetzt wohl auch länger drüber austauschen. Wo fängt es an wo hört es aus. Denke die Empfindungen sind sehr groß und breit gefächert.

      Löschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.