Dienstag, 14. April 2020

Spiele...

 -unbezahlte Werbung-


...die hier liebend gerne gemacht werden d.h. ein Spiel unter den Männern ist Domino. Egal ob es vor einer "Bar" ist, im Wartehäuschen für den Bus das zum Treffpunkt von Ortsbewohnern mit Tisch und Bank ergänzt wurde oder auch bei Festlichkeiten auf dem Kirchplatz hier gezeigt



Es wird gelegt was der Stein hält, und auch ich habe hier Dominosteine die allerdings selten zum Einsatz kommen.



Im Gespräch d.h. bei einem Kommi versprochen möchte ich auch noch eine Ausgabe eines Monopoly Spiels ( bitteschön EricaSta ) welches ich mir vor vielen Jahren einmal in Halifax (CDN) zugelegt habe, zeigen.  Dort gibt es weder die bekannte Schlossstraße noch ein Gefängnis. Es ist eine Sonderediton mit Unternehmen, Sehenswürdigkeiten, sonstige  Gebäuden, Grundstücken aus Nova Scotia.




 Die Erlöse  gingen an ein Übergangshaus 
für misshandelte Frauen und ihre Kinder




Geteilt mit:


vierzehntägig bei Wortperlen


Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nova,
    Domino ist immer ein schönes Spiel, das icha uch heute noch sehr genr spiele! Diese Abwandlung vom Momopoly gefällt mir auch sehr gut!
    Ich hoffe, ihr habt ein schönes Osterfest gehabt, wir haben das Wetter im Garten verbracht, der PC blieb aus und neue Blümchen zogen ein :O)
    Hab einen guten Wochenstart!
    ♥️ Allerliebste Grüße, paß gut auf Dich auf und bleib gesund,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ruhig und sinnig, ebenfalls im Garten gewesen und gestern wieder gezupft und gerupft *gg*

      Löschen
  2. Guten Morgen liebe Nova!

    Ach wie schön, es wird meines Erachtens eh zu wenig Gesellschaftsspiele gespielt. Viele meiner Hortkinder kannten Domino gar nicht. Ich habe sie nach und nach auch für das Spiel begeistern können. Allerdings sind unsere Steine wie handelsüblich schwarz.


    Neben dem normalen Monopoly Spiel haben wir auch Sondereditionen in meinem KiGa. Witzig, welche Editionen es da so gibt.

    Danke fürs Mitspielen!


    Bleib weiterhin behütet!!!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, in schwarz und in einer Holzkiste mit Schiebedeckel, gell. So hatte ich es auch mal. Dieses hier mehr als Reisespiel, weil kleiner und handlich.

      Gell, finde ich auch immer klasse wenn man solch eine Edition sein eigen nennen kann. Ich glaube das ist auch so ein Spiel welches nie aus der Mode kommt.

      Löschen
  3. Das stimmt liebe Nova,
    es gibt einige Spiele die niemals aus der Mode
    kommen. Ich spielte Domino in meinen Kindertagen
    auch sehr gerne, allerdings in schwarz-weiß. Vor Jahren
    sind mir während eies Umzuges alle Spiele die ich als
    Kind liebte abhanden gekommen...snief.
    Sende dir einen lieben Gruß in deinen Tag, Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sowas ist immer doof wenn es "nur" wegen eines Umzugs abhanden kommt. Kenne ich zu gut, allerdings Spiele und auch meine Bücher haben es alle geschafft. Bin ich echt froh und auch immer schöne Erinnerungen^^

      Löschen
  4. Guten Morgen liebe Nova,
    ich hoffe Ihr habt trotz aller "blöden" Umstände ein schönes Osterfest gehabt? In rot ist mir Domino auch noch nicht "begegnet" ich kenne bzw. habe es ganz normal in schwarz und Deine Monopoly Edition ist ja klasse. Wir haben das gängige und spielen es immer mal wieder gern.
    Ostern haben wir das Gegenteil davon gespielt "Mankomania - wie verjubelt man eine Million?" ... ein Spiel welches ich als Kind bekommen habe und immer noch im Familieneinsatz ist ;-) das mochten unsere Kinder schon immer sehr gerne spielen.
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gehabt...ruhig und sinnig, abgelenkt von Telefonaten, Winken von Haus zu Haus und sonstigem Schriftverkehr.

      Das sagt mir gar nix das Spiel, da muss ich mal gucken gehen^^

      Löschen
  5. Dominosteine hatte ich als Kind. Wir haben immer Reihen gebaut und die dann umgekippt :)

    Liebe Grüße auf die Insel.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ja die spielenden Südländer kommen mir bekannt vor und Domino wird auf der ganzen Welt verstanden. Das ist mit der sonder Ausgabe von dem Monopoly schon schwieriger.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt...ohne Worte wirklich auf der gesamten Welt^^

      Löschen
  7. Domino in Rot das habe ich auch noch nicht gesehen. mal was anderes wie die schwarzen Steine mit den weißen Punkten.

    So ein normales Domino haben wir auch im Schrank liegen und eine alte Spiele-Sammlung...... wir sind aber nicht so die Spieler, wir spielen nur ab und zu mal wenn die Enkelkinder da sind.

    Von Solingen gab es auch mal so eine Sonderedition vom "Monopoli" ich glaube meine jüngere Tochter hat die.

    lg und bleib weiterhin gesund
    gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch seltener, aber sie liegen trocken und können dann immer mal abgestaubt werden *gg*

      Löschen
  8. miteinander spielen heisst oftmals auch den anderen entdecken wie er sich im Spiel verhält...:-))
    Toll dass du deine Spiele geretttet und aufgehoben hast, nun zeigt es sich_ jetzt hat man Zeit und kann!
    Eine der guten und positiven Seiten in diesen Zeiten liebe Nova...
    und
    es macht Spaß miteinander zu spielen...
    immer schon gerne egal was kartenspiele, Halma/Dame Monopoly - es muss sich nur jemand finden der auch gerne spielt, damit ist es leider bei mir "dünn gesät", die meisten hier kennen dies nicht, haben es nie getan oder nehmen sich keine Zeit dafür, das finde ich - ausgesprochen schade...
    genieße das Spiel und die Zeit die man damit verbringt, es ist eine wunderschöne Abwechslung wenn man Zuhause bleiben will oder muss...
    lieben Gruß angelface

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, vor allem machen die meisten Spiele richtig Spaß wenn man zu mehreren Personen ist.

      Löschen
  9. Das sind Erinnerungen. Wir haben auch heute noch etliche Spiele, aber die kamen praktisch nur an die Luft wenn die Enkel da waren. Immerhin.
    Ich habe aber auch schon Dominosteine _verbastelt_. 😬

    Wenn das derzeitige doch auch nur Spiel wäre und nicht so ernst und gefährlich!!!

    Schön aber wer sich die Zeit mit Gesellschaftspielen vertreiben kann, dem wünsche ich viel Spaß dabei! Naja, für Zweiergruppen eher nicht soo ergiebig.

    Jedenfalls danke fürs zeigen,
    Liebgruß und Knuddler
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses...da macht es nicht zuviel Spaß.

      Das was ich früher am PC gerne gemacht hatte waren diese Wimmelspiele und sowieso Puzzle legen. Da hätte ich mir noch vor der Krise eines holen sollen ;-)

      Löschen
  10. Hallo liebe Nova, gerade habe ich - leider - erst Deinen Hinweis gelesen. Blogger verpackt manchmal Kommentare zur Moderation, obwohl zur Zeit alle Antworten ohne diese gewählt worden war...

    ...nun bin ich hier und lese und betrachte mit großem Interesse Dein Monopoly Spiel. Wow!!! Das ist ja toll. Das müsste frau einmal spielen. Virtuell. Mit anderen Protagonisten, die dazu Zeit und Lust verspüren. Das wärs doch. Technisch ließe sich das über den WhatsApp Kanal realisieren...

    Danke fürs Zeigen.

    Bleib gesund. Sonnige Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *grins*...da würde die "Leitung" dann glühen *gg*

      Löschen
  11. .....auch bei uns die riesige Esstischschublade randvoll gefüllt mit Spielen aller Art. (wohlgemerkt, die ist 0,60 x 0,80 cm !!!)
    Seit die Enkelkinder erwachsen sind wird nur mehr selten gespielt - und zu zweit macht´s nicht den großen Spaß ;-(
    Eine entspannte Nachosternwoche,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, genau so ist es. Hoffe im Sommer können meine Stammgäste wieder anreisen...dann wird ordentlich gegrillt und auch vielleicht ein Spiel rausgeholt^^

      Löschen
  12. Liebe Nova,
    ein ururur-altes Spiel und immer noch beliebt, das Domino. Deine Steine sehen allerdings besonders aus.
    Ebenso wie das Monopoly. Es gibt ja verschiedene Editionen, aber Deine ist bestimmt eine Rarität.
    Liebe Grüße und bleib gesund
    herzlichst moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Könnte heute vielleicht sein, wobei die alten Spielesammlungen da dann schon vom Alter her eher hinkommen *gg*

      Löschen
  13. Liebe Nova,

    schön, wenn man solche Spiele noch hat und auch noch spielt. Ich habe heute keine mehr, bin aber auch nicht mehr der große Spiele-Fan. Macht mir heute irgendwie nicht mehr soviel Spaß.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In einer grösseren Runde macht es auch mehr Spaß^^

      Löschen
  14. Hallo liebe Nova,
    ich bin immer für ein Gesellschaftsspiel zu haben und habe auch Domino, sowie Monopoly in meiner Sammlung. Aber Domino mit roten Steinen hab ich noch nie gesehen.
    Interessant was es alles für Sondereditionen doch gibt.

    Hab eine schöne Woche und pass auf Dich auf.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Nova,

    wie so viele andere Kommentarschreiber habe ich noch nie rote Dominosteine gesehen. Das war eine echte Farb-Überraschung. Aber warum nicht...in rot gehen die Steine bestimmt nicht verloren.
    Köln hat auch eine besondere Monopoly-Edition, aber wir haben nur 2 normale Ausgaben. Jeder hat sein Spiel mit in die Ehe gebracht :)))) Ja, auch Monopoly ist zeitlos wie Domino, nur etwas zeitintensiver beim spielen.

    Eine schöne Idee, mal Spiele zu zeigen.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das hört sich aber auch klasse an mit der Kölner Sonderedition, zumindest stelle ich es mir klasse vor.

      Stimmt, das kann echt abendfüllend sein^^

      Löschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...