Sonntag, 26. November 2017

T in die → neue Woche ~76


Heute der Tunnel der Wassergalerie
 von La Guancha (klick)


Wie weit er geht, wohin er führt kann ich nicht sagen, aber das was man sehen kann macht neugierig.




Ich wünsche euch von ♥en
 einen entspannten sowie 
wundervollen Sonntag



Liebe Grüsse

Wer mitmachen möchte der darf sich gerne verlinken. 



Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Nova!
    Na ja, diese Galerie ist zwar immens wichtig und für besonders neugierige Menschen auch eine Entdeckung wert, aber ich - nein ich muss durch dieses Tor nicht in die neue Woche, da bleibe ich heute lieber da, wo ich gerade bin *gg*

    Ich bewundere Dich ja, was Du alles ausfindig machst und dass Du es immer schaffst etwas "Neues" vorzustellen (zumindest in neuen Bildern).

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Sonntag und damit Du Dich noch mehr freust, sage ich Dir bei mir hat es 3,2 Grad, Regen, Nebel und oberhalb von 300 Meter wird es schneien.
    Liebe Grüße
    Elisabetta ;-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich würde schon mal reingehen, so wie ich auch in viele Höhlen gehen würde, aber entweder sie sind nicht zu erreichen oder es ist verboten ;-) Möchte ich immer gerne mal ein Vogel sein *gg* Hier auf der Insel gibt es noch soviel zu entdecken, denn im Grunde habe ich bis dato fast nur den Norden "erkundet".

      Lieben Dank....und hier sind es aktuell 18 Grad, noch dunkel und ich kann leider noch nicht einsehen ob der Teide vielleicht etwas Schnee abbekommen hat. Laut Wetterradar soll es dort etwas geregnet haben d.h. dann wegen der Höhe geschneit.

      Also oberhalb von 300 Metern ist ja doch schon ganz schön tief^^ Da gäbe es den bei mir auch schon (420 Meter)

      Löschen
  2. Ja, liebe Nova, das macht neugierig.
    Wäre doch auch mal etwas sich als Höhlenforscher zu betätigen und ich denke, dass da auch - kundige Leute - durch können.

    Ich weiß jetzt nicht wie groß und wie breit der Kanal ist, aber eine Führung wäre doch auch mal nicht zu verachten.

    Aber nee, ich gehe heute durch ein anderes Tor. :-))

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, gibt Personen die dort rein dürfen, so wie auch in bestimmte Höhlen die für Publikumsverkehr geschlossen sind.

      Ich auch...gleich erst mal nach draussen um zu gießen und heute Abend zu einem besonders schönen Treffen^^

      Löschen
  3. Au ja, liebe Nova, das sieht spannend aus. Allerdings wird der Tunnel wohl einem ganz profanen Zweck dienen, denn die Wassergalerie muss ja gewartet werden. Und so gesehen ist er Arbeitsweg, ein abenteuerlicher zwar, aber ohne Geheimnisse.
    Und auch von mir noch ein Wetterbericht: Es schneit ganz, ganz sachte bei 0 Grad und auf 435 Metern.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar und dennoch gibt es bestimmt noch interessante Einblicke, sozusagen in die "Unterwelt" *gg* Spannend dabei finde ich auch die Schienen die scheinbar heute nicht mehr genutzt werden.

      Uiiii, auch bei dir leichter Schneefall. Da bin ich mal gespannt wann es dann Schneebilder zu sehen gibt ;-) Ich kann oben auf dem Teidegebiet immer noch nichts sehen; ist total zugenebelt. Hier unten wieder ein toller Wolken-Sonnenmix und mal abwarten was der Tag bringen wird.

      Löschen
  4. Das finde ich sehr interessant liebe Nova! Rein gehen - nein - würde ich nicht obwohl ich auch neugierig bin. Aber in Höhlen und engen Räumen bekomme ich etwas Platzangst. Von Herzen einen schönen Sonntag, Liz :-)
    Bei uns kein Schnee, sondern grau in grau - Regen und Sturm

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, bei Platzangst sollte man sowas auch nicht machen oder erzwingen. Kann ich voll verstehen^^

      Oh weia...bei Sturm wirdd mir flau im Magen. Da drücke ich mal ganz feste die Daumen das er nicht zu heftig wird und noch Schäden anrichtet ☼

      Löschen
  5. Servus Nova,
    die "Galerie" scheint mir ziemlich "ebenerdig" zu sein - oder täuscht es, dass im oberen Bogen ein Haus zu sehen ist? Dem Zustand nach, wird dieses Bauwerk aber nicht mehr gebraucht. Wahrscheinlich auch längst durch moderne Wasserleitungen ersetzt!
    Schönen Sonntag und immer genügend Wasser in der Leitung,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das täuscht, ist doch ein wenig abschüssig und um die Ecke konnte ich leider nicht mehr gucken. Sage mal...setz mal die Brille ab *gg*...pssst, musst du alles verraten *lacht*. Ja, da steht was aber das zeige ich erst später :-P

      Löschen
  6. Liebe Nova,
    solche Eingänge sollten gut geschützt sein und die Hinweisschilder zeigen ja auch, dass es nicht ungefährlich ist, solche Tunnel zu erkunden. So etwas sollten nur fach-und sachkundige Leute machen, obwohl wir ja alle neugierig sind. Aber wir verwechseln Neugier nicht mit Unvorsichtigkeit!
    Einen angenehmen Sonntag aus dem schnee-und regenfreien Rheinland-Pfalz wünsche ich Dir von Herzen
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, wären sie es nicht dann würden da viele Leute einfach reingehen. Wobei wenn es tatsächlich jemand möchte dann braucht er nur eine starke Zange, ist nur ein "normales" Vorhängeschloss dran. Nein, das machen wir nicht und überall wo ein Nein steht akzeptiere ich es auch. Selbst wenn es "nur" ein Band ist. Da setze ich mich nicht drüber hinweg.

      Löschen
  7. ....ich nehme mal an dass das die Absperrung zur Kanalisation ist oder?
    Spannen vielleicht aber wahrscheinlich auch sehr geruchsintensiv.

    einen schönen Sonntag
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wird es wohl sein, aber wenn man davorsteht riecht man nix, nicht einmal modrig^^

      Löschen
  8. schöner Beitrag zum Thema, lass es dir heute am Sonntag gut gehen, Klaus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Klaus-Dieter, war ein schöner Sonntag.

      Löschen
  9. Das sieht ja richtig abenteuerlich aus und lädt zum erforschen ein. Nur; ich habe dann Platzangst, muss vor solchen Eingängen eben nur staunen und meine Fantasie hineinschicken. Liebe Grüße sende ich Dir, mal wieder dabei die Celine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehste...dann können die dir ja erzählen was vorzufinden ist^^

      Löschen
  10. Liebe Nova, sehr spannend und aufregend , fände ich es. Für mich geht es da in den Untergrund, was mag da wohl sein, vielleicht Kanalschächte?
    Liebe Grüße in die neue Woche die hoffentlich auch schön spannend wird, herzlichst Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, gehe ich auch von aus...aber schon allein die noch vorhandenen Gleise machen es so spannend^^ Mal sehen was die Woche bringen wird, einige Dinge geplant, aber spannend eher nicht sondern wie gehabt mit Arbeit verbunden ;-)

      Löschen
  11. Oh liebe Nova, das sieht aber spannend aus. Ich würde mich fürchten und nicht hineingehen, ich alter Schisser :-))) Ganz liebe Grüße zu Dir.

    die Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *grins*...darf doch auch sein und gut wenn man dazu steht!!

      Löschen
  12. solche T´s machen natürlich neugierig - und das Tor zum Tunnel der Wassergalerie ist dazu auch noch sehr schön anzusehen. Ob ich in den Tunnel wohl reinpassen würde? Naja ... ich würde mich ja sowieso nicht trauen ;-)

    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber hallo...da bin ich überzeugt von und mit deinem Jo an der Hand hättest du einen super Beschützer, gell^^

      Löschen
  13. Das macht wirklich neugierig. Man ist in Versuchung, in den Tunnel zu kriechen. Aber lieber nicht. Wer weiß, was da für Gefahren lauern.

    Liebe Grüße auf die Insel
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor allem würden wir ja kein Schloss knacken, gell ;-))

      Löschen
  14. Guten Morgen Nova,
    spannend und phantasieanregend ist Dein Tor und der Weg dahinter auf jeden Fall.
    Würde es Führungen geben würde mich so etwas auch reizen.
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, da wäre ich auch sofort mit dabei^^

      Löschen

Mit der neuen Verordnung der DSGVO die im Mai in Kraft tritt, hier schon mal er Hinweis und zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...