Samstag, 16. August 2008

Lago de Martianez




Ungefähr gute zwanzig Minuten braucht man von der Casa aus, um in die Innenstadt von Puerto de La Cruz zu kommen (mit dem Auto). Dort am Hafen kann man kostenlos auf einem grossen Platz parken und von dort zu Fuss an der Promenade Lido San Telmo entlang zum Lago de Martianez gelangen.

Der Architekt Cesar Manrique entwarf im Jahre 1977 diese Promenade und den Lago de Martianez. Auf unterschiedlichen Ebenen in den Küstenfelsen angelegte Badelandschaft mit Fontänen, Wasserfällen, Cafeterias und einem Restaurant. Mehrere grosse Meerwasserpools, ein See mit Inseln aus Lavagestein und sehr vielen Palmen, Pflanzen und Grün lockt sehr viele Besucher rund um das Jahr. Ideal für Gross und Klein....man hat sehr viel Spass sich dort aufzuhalten und es lohnt sich wirklich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...