Freitag, 29. August 2008

Der Kamel Park El Tanque



In den Bergen gelegen ist der Kamelpark El Tanque. Die Dromedare sind heute nur noch Touristenattraktion, während sie früher in der Landwirtschaft eingesetzt wurden. Da der Handel mit den Tieren aus Marokko mittlerweile verboten ist, gibt es im Süden von Teneriffa eine Nachzucht-station.

Besucher des Parks werden erst einmal mit Hilfe einer schwarzen Kopfbedeckung und blauen Tunika in einen Wüstennomaden verwandelt und dann geht es auf einen gut zwanzigminütigen Rundgang bzw. Ritt durch die Flora und Fauna der Insel.

In dem Park gibt es ausser den Dromedaren auch noch Ziegen, Esel, Schafe und einige Ponys sowie ein Restaurant und einen Souvenierladen in dem sich ein waschechter Zigarrendreher befindet, dem man auf die Finger schauen....und natürlich diese auch kaufen kann.

Nicht zu vergessen der Kamelführerschein...*lach* Lasst euch einfach überraschen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...