Samstag, 23. September 2017

Zitat im Bild ☼ 165





Wer Lust hat mitzumachen, der kann gerne hier (klick) nachlesen.


 ! → Beachtet auch immer die Urheberrechte (oben im hier klick beschrieben), !
eine Nichtbeachtung eurerseits kann sehr schnell  für euch zu  
Anzeigen sowie Geldbußen führen.



Kommentare:

  1. Das unterschreibe ich!!!!
    Was jede Woche an Reklamemüll vor unserer Haustür und in den Briefkästen landet ist unerträglich.
    Ja und im Fernsehen: Die Reklame TV Sender gingen mir schon immer auf den Keks. Da gucke ich nur ganz selten mal was auf RTL, sonst gar nix. Vielleicht sollt man deinen Spruch mal auf den FB Seiten diverser Sender reposten. :D

    Viele Grüße
    Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich froh dass wir hier sehr selten Reklame im Briefkasten haben^^ Vor allem kann man es ja auch heute alles im Internet nachgucken und/oder kann sich gleich Newsletter zuschicken lassen. Wobei, manchmal nehme ich dann Reklame aus den Märkten mit...weil ich das Papier für werkeln, basteln oder Malerarbeiten gebrauchen kann *gg*

      Löschen
  2. Guten Morgen Nova,

    ächz und ich habe heute etwas Werbung in meinem Post. ABER ich habe es ja gekennzeichnet und man muß es ja nicht anklicken. So kann Jeder selbst entscheiden, ob er es angucken muß oder nicht. Nervig ist es tatsächlich, wenn einen die Werbung direkt anspringt. Im Fernsehen der so, aber auch das kann man ja wegschalten. Andererseits ist es halt auchso, dass viele Zeitschriften und auch die Fernsehprogramme ohne Werbung sich gar nicht mehr finanzieren könnten.

    Ich nehme Werbung ganz gelassen, registriere sie und gut ist.

    Hab einen schönen Tag und ich bin heute mal wieder unterwegs, der Kurs beginnt früh und dauert lange, aber es ist auch eine großes Programm zu bewältigen.

    Lieben Gruß und bis Morgen.

    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar...weggucken, nicht anklicken oder zappen...aber gerade das kann auch sehr nerven vor allem wenn sie in solch kurzen Abständen kommt. TV Unternehmen haben ja auch Auflagen von wegen wie oft-wie lange...aber die zahlen wohl lieber die Geldbußen; es muss sich somit lohnen.

      "Werbung" kann aber auch für Privatmenschen gelten...sich so selbstdarstellerisch zeigen oder immer zu betonen was man hat, wie teuer etwas war usw. ff. Da laufe ich dann auch lieber weg...ich mag Menschen wie du und ich-natürlich und vor allem herzlich sowie ehrlich.

      Löschen
  3. Lach, jetzt frage ich mich glatt was dort im Meer wohl für eine schreckliche Werbung stattfindet, dass die Zuschauer so flüchten :) aber du hast recht, wenn die Werbung so richtig nervt wird umgeschaltet... und oh Schreck...man landet in der nächsten Werbung. In D sollte man aber trotzdem nicht klagen, in USA kommt nämlich alle 5 Minuten Werbung, dementsprechend oft werden die Filme in kleinen Scheibchen ausgestrahlt.

    Liebe Wochenendgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht aufs Handy geschaut *gg* ...und ja, das kenne ich auch noch aus CDN. Wobei es kommt ja auch immer auf die Werbung an, für mich zumindest, und manchmal ist so eine "Pipipause" auch nicht schlecht ;-))

      Löschen
  4. Prahlst du mir mit "mein Auto, mein Haus, mein Boot, mein Pferd", lauf ich auch weg, denn das ist mir nichts wert ;)

    Werbung im TV nutze ich oft um "Erledigungen" zu machen ;)

    Tolles ZiB auch, durch seine unterschiedichen Möglichkeiten an Interpretation! Herzliche Grüße ins Wochenende. Morgen bin ich mal nicht dabei, weil schon früh und den ganzen Tag unterwegs :) Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Ulla und ich wünsche dir für heute viel Spaß bei allem was du unternehmen wirst (^_^)"

      Löschen
  5. ....wenn es , wie du auch beschrieben hast in dem einen Kommi, Eigenwerbung ist, das ist furchterlich, ja ich weiß was du meinst. Im TV die nervt aber auch, genauso wie die Blättchenflut Briefkasten. Das einzige was ab und an noch geht, ist, wenn es wirklich witzige Werbung ist, und evtl.auch kreativ gemacht ist.
    Egal, ich werbe jetzt mal für ein schönes WE!;-)
    Knuddels,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt...es gibt echt klasse Werbung die ich auch immer anschauen kann. Leider viel zu wenige, aber scheint wohl auch Mache zu sein: Negativauffallen und man spricht auch darüber^^

      Löschen
  6. *lol*
    "so weit" wie die Beiden auf Deinem Bild "die Füße tragen", war die Werbung unerträglich.
    Ich empfinde sie als zweischneidiges Schwert. Werbung an sich ist nichts Schhlechtes ( eben Info). Was einem unter die Haut geht ist, mit welchen Mitteln (psychlogisch) sie heute arbeitet. Die Grenzen des Geschmacks sind fließend und was für den einen geht ist für den Anderen schon "No Go", wie man an den LKäufern Deines Fotos sieht ;-).
    Tolle Idee, tolles Bild, ;-) tolle Werbung für Dein "Zitat Im Bild".

    Herzlich
    Beate

    AntwortenLöschen
  7. *gg*. die haben sich einen weiten und hoffentlich sicheren Weg ausgesucht, um der Werbung zu entkommen.
    Es ist aber auch viel Werbung in den Briefkästen, im Fernsehen, am PC....und so weiter.

    Liebe Grüße von Mathilda ♥ ☼ ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am PC habe ich einen Werbeblocker, wobei es nun täglich vermehrter Seiten gibt bei denen man den dann deaktivieren muss^^

      Löschen
  8. Liebe Nova,
    dem kann ich wirklich nur zustimmen, diese Werbeflut, die uns tagtäglich überrollt ist einfach unglaublich "störend".
    Lg und einen sonnigen Tag.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nova,
    da scheinst du in letzter Zeit viele Erfahrungen gemacht zu haben
    in den unterschiedlichsten Richtungen...
    Mein Herz schlägt da geteilt, einerseits bin ich froh, wenn ich um gute und günstige Angebote weiß, andererseits ist das Altpapier welches gerade entsorgt wurde ganz schnell wieder da....
    Es kommt immer auf die Werbung an
    und wie sie gezeigt wird,
    oft sind die Banner im Internet aber so massiv, dass sie den eigentlichen Beitrag den man lesen und anschauen möchte fast überlaufen und das finde ich sehr schade...
    Sei du ganz lieb gegrüßt und danke für alles!
    Herzlichst
    Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neee...nicht wirklich d.h. wenn dann "nur" wenn ich deutsche Privatsender anschaue d.h. es dort mal was gibt was mich interessiert.

      Im Internet kann ich mich nicht unbedingt beschwerden, da habe ich einen Adblocker, auch wenn es mittlerweile so einige Seiten gibt bei denen ich den dann wieder deaktivieren muss.

      Löschen
  10. Liebe Nova,

    jaaaaa da würde ich auch oft am Liebsten davonrennen!

    Liebe Wochenendgrüsse
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nova,
    was für ein herrlicher Spruch und das gewählte Bild lässt einen sofort schmunzeln. Denn wir alle kennen diese echt nervigen Prospekte und Reklamezettel, von der visuellen Belästigung in den Medien mal ganz abgesehen.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir Gott sein Dank "nur" die Medien...der Briefkasten bleibt hier oben davon geschont^^

      Löschen
  12. Hehe, ja das stimmt man muss schon wissen wie und gut und richtig dosieren. Beschäftige mich gerade wieder damit, wir sind ja bald auf der Messe und da möchte ich ja die Leute zum Stand locken und nicht davon scheuchen (so wie auf Deinem Foto - tolle Aufnahme!)
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie du schreibst...du beschäftigst dich damit, und das finde ich auch gut denn Werbung kann auch sehr positiv sein und anlocken ;-) Viel Erfolg wünsche ich jedenfalls schon vorab ☼

      Löschen
  13. Stimmt - manche Werbung nervt sehr

    lg und ein schönes WE wünscht gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jaaa.....angefangen über diese Autoscheibenreparaturreklame bis hin zu der Tante mit den Duftperlen für die WaMa...boa *schüttel*

      Löschen
  14. Liebe Nova,
    was für ein tolles Foto garniert mit diesem Zitat!
    Werbung ist Werbung. Am besten nimmt man sie gelassen.
    Und bezüglich "Pipipause" ist sie meist gut geeignet.
    Ein schönes Wochenende wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt allerdings, das merke ich wenn ich Deutsche Öffentlich Rechtliche Programme gucke *gg*

      Löschen
  15. Liebe Nova,
    ja, ich bin auch eine Werbeflüchterin - beim Fernsehen schalte ich während der Werbepausen normalerweise auf stumm und spiele am iPad Solitär, bis der Film weitergeht ;-))
    Heute bin ich, wie angekündigt, mal wieder bei ZiB dabei :-)
    Hab noch weiterhin ein schönes Herbstwochenende!
    Herzlichst, die Traude
    ♥♫♥♥♫♥♥♫♥♫

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*...mit dem Stumm oder dann auch Zappen mache ich auch, wobei wenn D-Programm dann auch viel die ersten oder zweiten Programme^^

      Löschen
  16. Hallo Nova!
    Was für ein tolles Bild! Warst du auch schon dort oben? Im Leben würde ich da nicht rauf gehen!!!

    Ja, Werbung ist nervig, allerdings auch unheimlich dumm. Was da manchmal zusammengeschustert wird spottet jeder Vernunft.


    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich stand sozusagen gegenüber oben und bin schon öfters auch an solchen Klippen entlanggegangen. DA habe ich keine Angst, allerdings bin ich auch immer vorsichtig und trete nie zu nah dran, es sei denn es ist ein Aussichtspunkt der abgesichtert ist. Macht mir auch nichts nach unten zu gucken.

      Löschen
  17. ....."WERBUNG" - wäre gut, wenn aufgrund verlogener Werbung die "Zuschauer-hörer" auch wirklich davon- und nicht nachlaufen würden!!! Und das gerade in den letzten Tagen und Wochen!
    Einen gemütlichen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *grins*...jep, wobei ich da immer weggeschaltet habe. Bin mal gespannt was dann heute bei euch passieren wird. Bald werden die Türen ja geöffnet sein.

      Löschen
  18. Liebe Nova,
    Werbung IST einfach zum davonrennen!!!
    Ich bin ja kein großer TV-Konsument, aber wenn schon mal, dann die 3. Programme, wie Bayern, SWR, NDR und sonstiges, weil es da keine Werbung gibt.
    Gut, dass in den Blogs keine Werbung gestattet ist (oder???) das würde mir den Spaß an der Sache total verderben. Ich bin fähig selbst zu entscheiden, was ich möchte und was nicht und worüber ich mich informieren möchte.
    Ein heikles Thema ;-((

    Liebe Grüße an Dich und hab einen schönen Sonntag
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wenn dann gucke ich die Programme auch sehr gerne, auch ZDF Info oder 3Sat. Gibt allerdings auch Sendungen die leider in den Privaten sind...boa, und da könnte man abkotzen.

      Keine Ahnung ob sich über Blogs auch Werbung setzen kann, ich hab da den Adblocker drauf^^

      Löschen
  19. Werbung ist einfach überall!
    Damit wird viel Geld verdient...ob sie nun hilfreich oder zum Weglaufen ist...das kommt auf den Blickwinkel des Betrachters an.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag, liebe Nova
    Fühl dich lieb umärmelt
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar und das ist für mich auch vollkommen in Ordnung...wenn es keine Überhand nimmt, sozusagen angebiedert wird oder die Werbung selbst einfach für einen persönlich nervig ist. Frage mich manchmal was in den Köpfen der Werbemachern vor sich geht ;-))

      Löschen
  20. Sehr gut!!! liebe Nova. Leider nutzt Weglaufen nichts. Ich fühle mich zuweilen richtig verfolgt. Sogar auf Toilettenpapier gibt es bereits Werbung :-( Anscheinend lohnt es trotz allem. Ertragen wir es also mit Fassung. Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  21. Stimmt, liebe Nova!

    Obwohl ich u.a. mit Plakaten, Flyern, Broschüren und nicht zuletzt Zeitung und Internet mein Geld verdient habe - diente es mit Sicherheit doch auch der Information. Doch ist das wohl auch richtig, dass man / frau gerne davonlaufen möchte vor der einen oder anderen Werbung, die immer noch aufdringlicher zu werden scheint.

    Zur Not gibt's ja die Fernbedienung beim Fernseher und auch beim Radio lässt sich schnell ein anderer Sender aufrufen. Doch die Reizüberflutung durchdringt wirklich alle Bereiche in unserem privaten wie beruflichen Leben...

    Nun wünsche ich Dir noch schnell eine angenehme Woche und
    sage gute Nacht, Heidrun

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...