Freitag, 8. Juli 2011

Dolly mag nicht mehr

Das ist es wohl für dieses Jahr gewesen.

Dolly im Sand
Nachdem Dolly nun über zwei Wochen auf dem vierten Gelege gesessen hat, hat sie vorgestern morgen ihr Nest verlassen.  Es waren wieder keine Eier befruchtet d.h. Buster war wohl nicht fleissig genug. 

Gelege Nummer 4
Ich habe das Nest rausgenommen, allerdings die Plastikschale wieder mit Sand gefüllt, zurückgestellt und auch neues Nistmaterial in den Käfig getan. Falls sie es sich  doch noch anders überlegen sollten, was allerdings nicht so aussieht. Buster macht keine Anstalten seine Dolly mit Gesang zu locken. Kann aber auch gut daran liegen, dass er in der Mauser ist. 
Buster guckt
Somit ist es erst einmal vorbei mit Eifutter, auf dem Nest sitzen, füttern und die Beiden können wieder ein entspanntes Vogelleben leben.

Kommentare:

  1. Was erwartest Du von Buster. Der Kerl muss sich ja auch mal erholen...

    lg joe

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    ich kann Dolly verstehen.Möchtest Du ständig schwanger sein ohne Pause?????
    Ich jedenfalls nicht *gg*
    Ganz liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  3. jawoll immer nur kinderhüten geht auch nicht!
    schau einmal...
    http://tinnymey.blogspot.com/2011/07/kommt-ein-award-geflogen-setzt-sich.html
    LG

    AntwortenLöschen
  4. und es ist ihm bestimmt auch zu heiss. Ausserdem wir ihn kein Weib angucken, wenn er da so zerupft sitzt :D

    LG
    Svena

    AntwortenLöschen
  5. Can I have mine scrambled?---with bacon and toast? and some orange juice?....and coffee?

    Thanking you in advance :)

    AntwortenLöschen
  6. Naja, irgendwann ist ja auch mal gut.
    Wie Joe schon sagt.
    Danke für deinen Tipp mit dem Adobeshop. Extratools gibt es da leider nicht. Dir auch ein schönes WE.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. @all

    Tja, was soll ich sagen, kaum geschrieben und schon fängt sie doch wieder an zu zubbeln....mal schauen was es wird.

    AntwortenLöschen

Mit der neuen Verordnung der DSGVO die im Mai in Kraft tritt, hier schon mal er Hinweis und zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...