Donnerstag, 14. Juli 2011

Teneriffa hat eine neue Website


Der Cabildo de Tenerife hat sich schon seit längerem anhören müssen dass er im Internet nicht gerade sehr präsent wäre. Das hat sich die Regierung wohl doch zu Herzen genommen und eine neue Internetseite eröffnet:

Auf Atlas Digital de Tenerife kann jetzt jeder Internetnutzer viele interessante Dinge über die Insel erfahren. Von der Verwaltung über Infrastruktur, dem Teide bis hin zu Auskünften über sehenswerte Aussichtspunkte, Campingplätze und vieles mehr.

Es lohnt sich diese Seite mal aufzurufen, auch wenn noch nicht Alles so richtig funktioniert, und auch nicht sämtliche Seiten schon in Deutsch und Englisch vorhanden sind. Es wird noch daran gearbeitet und somit einfach immer mal wieder reinklicken.

Kommentare:

  1. Guckst Du:

    http://joe64-wegnachcanada.blogspot.com/2011/07/von-kenny-chesney-und-awards.html


    lg joe

    AntwortenLöschen
  2. Habsch geguckt.....danke dir Joe

    Gruß und Kuß

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...