Donnerstag, 12. Juni 2008

Carnaval auf Tenerife


Auch auf Teneriffa gibt es den Karneval der sich in jeder Hinsicht mit der Sambasause in Rio messen kann. Monatelang laufen die Vorbereitungen für die wilden Wochen im Februar/März. Die verkleideten Spassmachergruppen (Murgas) wetteifern darum, die besten Kostüme, frechsten Gesänge und die schrägste Musik zu machen. Offizieller Höhepunkt ist die Wahl der Karnevalskönigin, wobei hier nicht die Schönheit entscheidend ist, sondern die Fähigkeit das zentnerschwere Köstüm mit Stolz, Würde und Anmut zu tragen. Die Kosten dieses Kostümes belaufen sich schon manchmal auf die Summe eines Mittlelklassewagens.

Auf dem Bild könnt ihr ein Kostüm sehen, welches im Alcampo in Santa Cruz ausgestellt war.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...