Mittwoch, 26. Januar 2011

Teide-Zufahrtsstraßen gesperrt

Klik hier voor meer gratis plaatjesBesucher des Teides sollten sich in den nächsten Tagen etwas wärmer anziehen.


Wie ich vorgestern schon angedeutet habe, hat es durch den Regen, der hier im Ort erst gestern eingesetzt hat, auf dem Teide  geschneit und die  Zufahrtsstraßen der TF 24 über La Esperanza sowie die Zufahrt TF 21 über La Orotava wurden gesperrt. Die Bevölkerung wurde aufgefordet das Gebiet zu meiden und der Straßenwinterdienst war mit der Räumung der Straßen beschäftigt.

 Hier begann der Tag wieder sehr schön...


...und auch über Mittag, wie angekündigt, kein Starkregen...


...sondern erst so gegen 4 pm Uhr ging es los.


Es waren so einige Liter die Petrus ausgegossen hat, aber dennoch konnte ich herzlich lachen. Wer um diese Uhrzeit die Webcam im Auge hatte konnte ein tierisches Gezanke sehen. 


Dadurch, dass das andere Futterhaus "nur" am Stamm einer Palme hängt und dort der Regen hinkam, versammelten sich so einige Vögel oben vor dem " Webcam-Vogelhaus" weil es dort geschützter ist.


Was für ein Gezwitscher und Geschimpfe.....irgendwie musste ich sofort ans Dschungelcamp denken *lol*


herzliche Inselgrüße eure Nova

Kommentare:

  1. Thank you, Petra, for commenting on my blog yesterday---I appreciate it.

    Beautiful pics of the snow covered mountain and clouds! I also enjoy observing the birds and their antics. Blessings.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön ist das obere Bild!!! Ich wünsche mir den Teide so zu sehen, aber im Winter reise ich nicht so gerne dorthin, da es richtig schlechtes Wetter auch sein kann.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    das sind wieder so schöne Bilder.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Och die armen Piepmatzen...
    LG-GiTo

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...