Sonntag, 7. August 2011

Linsen mit Chorizo

Man soll es kaum glauben, aber Linsen und Paprika schmecken sehr gut miteinander. Ein Gericht welches man als Tapa oder auch als Hauptgericht mit Kartoffeln sehr gut essen kann.

Linsen mit Chorizo
*Lentejas con chorizo*

Zutaten:
 
8 Chorizo Würstchen, im Stück lassen
1 große rote Paprika, in kleine Würfel geschnitten
1 kleine grüne Paprika, in kleine Würfel geschnitten
280 g grüne oder gelbe  kleine Linsen, getrocknet
2 Zwiebeln, fein gehackt
450 ml Gemüsebrühe
1 TL Thymian, gehackt
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
4 EL gehackte Petersilie,
Rotweinessig zum Servieren


Zubereitung:

Olivenöl in einer Pfanne mit Deckel erhitzen und die Würstchen unter Wenden rundherum braun braten bis sie gar sind. Aus der Pfanne nehmen und an die Seite stellen.

Nun sollte überflüssiges Öl (durch die Wurst) bis auf gute 2 EL abgegossen werden, Paprika und Zwiebeln in die Pfanne geben und weich andünsten. Linsen und Thymian zugeben und alles gut vermengen. 

Die Brühe zugießen, aufkochen, die Hitze reduzieren und mit Deckel solange leicht köcheln lassen bis die Linsen gar sind. Falls anschließend noch zuviel Flüssigkeit vorhanden ist, den Deckel abnehmen und kurz weiterköcheln bis die Flüsssigekeit fast verdampft ist.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Würstchen dazugeben und heiß werden lassen. Nach Geschmack gibt man vor dem Essen noch einen Schuß Rotweinessig darüber.


Tipp: Der Strunk einer Paprika lässt sich ganz einfach entfernen wenn man ihn mit dem Daumen reindrückt und anschließend herauszieht.



Kommentare:

  1. gibt es bei Schwiegermutter auch. Allerdings nur in Suppenform. Nachdem ich mal gesagt hatte, dass ich Linsen gerne esse, gab es die auf einmal, einmal die Woche :D

    LG
    svenja

    AntwortenLöschen
  2. You must be a wonderful cook, Petra! This dish looks great!

    AntwortenLöschen
  3. NÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖ..... "überhaupt nicht" meine Welt!
    Ich brauche Eisbein mit Kraut und Quetschkartoffeln...hmmmmm
    LG

    AntwortenLöschen
  4. hmm, könnte ich jetzt gerade so essen. Na, mal gucken, was mein kühlschrank so bietet .... ;)
    Wünsche Dir noch einen schönen SONNtag
    Bine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    endlich komme ich wieder zum Bloggen und dazu, dir ganz herzliche Geburtstagsglückwünsche zu senden.
    Dein Sonntagsmenü ist wieder sehr köstlich. Linsen schmecken nicht nur als Suppe. Ich mag sie sehr.
    Viele liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. @Svenja

    Hast aber ne liebe Schwiegermutter. Ich esse auch sehr gerne Linsen als Suppe bzw. Eintopf.

    @Clint

    Thanks...may be one time I can cook for you and Cindy ;-)

    @GiTo

    Kraut und Püree lasse ich mir ja noch gefallen....aber Eisbein...neeeee, höchstens wenn meine Beine frieren :-P

    @wollflocke

    Hoffe du hast noch etwas Leckeres gefunden :-)


    @Sabine

    Danke dir vielmals

    AntwortenLöschen
  7. @all

    Euch auch noch einen wundervollen Sonntag Abend *wink*

    AntwortenLöschen
  8. hmm, also linsen ? no gracias. genau so wie pilze...nicht mein geschmack. dann mach du dir die linsen und mir ne paella ;-)))

    ¡que aproveche!

    lg joe

    AntwortenLöschen
  9. @Joe

    So so...keine Linsen, keine Pilze...hängt das mit den zwei schönen Sprüchen zusammen?? Von wegen: Linsen bringen den A****....und Heute Pilze, morgen stillt se *hihi*

    Ich mach dir dann eine Paella, und keine Angst: ich pupse sinnig und mit dem Anderen bin ich durch *lacht*

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...