Freitag, 29. April 2011

Neue Fotos von den Katzenjungen

Heute mal wieder neue Fotos von "Stella" und ihren drei Kleinen.
Mittlerweile sind sie etwas über sechs Wochen alt und schon ziemlich munter. Nach dem letzten Regenschauer war es Stella unten im Gehölz wohl etwas zu nass, und sie hat ihre Jungen in Nachbars Garten hinter eine Palme gebracht. Allerdings können die Kleinen auch schon so gut klettern, dass sie dort dann öfters auf einen Holzstapel klettern und mit ihrer Mum die Sonnenstrahlen genießen.


In dem nachfolgenden Video/Fotozusammenschnitt ist auch gut zu sehen, dass sie aber den Weg auch wieder zu mir finden. Von dem Holzstapel kommen sie nämlich wunderbar auf den Wasserspeicher, der unten in meinem Garten steht. Dort spielen sie wie verrückt, und wenn ich runterkommen dann kommen sie neugierig an den Rand und eines der Kleinen machte gestern auch schon den Versuch über die Deko wieder ganz auf's Grundstück zu kommen.


Ich denke noch ein paar Tage und sie flitzen dann hier rum

würden sie doch mal so klein bleiben


Kommentare:

  1. Das sind ja wirklich wunderschöne Bilder von Stella und ihrem Nachwuchs! Mutter und Kinder sind ja auch echt schöne Katzen - da hat wohl auch viel Siam mitgemischt.

    Auf jeden Fall freue ich mich, dass es allen so gut geht. Außerdem wissen die Fellnasen wohl doch, wo es ihnen gut geht. Wirst du sie denn richtig verwöhnen, wenn sie wieder zu Dir in den Garten kommen?

    Ganz liebe Grüße

    Kerstin mit Finchen und Ayla

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,

    ja, das dachte ich mir eben auch, warum können sie nicht immer so klein und süß bleiben;) Was für bezauberndes Fotos. Gerade das, wo sie mit Stella sind bzw. auf Stella schlafen. Ach, da kriege ich gleich feuchte Augen.

    Ich bin ganz begeistert von den Kleinen.

    Ich wünsche Dir schon mal ein schönes WE, bin zur Zeit wenig online, Ferien und Kommunionsvorbereitung, ich bin froh, wenn wieder der Alltag einzieht.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Nova...
    Die Katzenkinder sind ja echt goldig und sehen wunderschön aus. Ich liebe ja Katzen, hab selber zwei davon. Ja ich wünsch mir auch manchmal, dass sie so klein bleiben würden und dieses kleine Katzenkindergesicht löst bei mir sofort Knuddelalarm aus.

    Ich wünsch dir einen schönen Tag, mal sehen was heute so los ist. Ich glaube fast nix, denn sie werden alle vor der Glotze hocken;-))
    GVLG-Jurika

    AntwortenLöschen
  4. sind die gross geworden!!!
    liebelein du hast bestimmt die bude voll und viel gäste?

    AntwortenLöschen
  5. Schade... kann das Video nicht öffen, aber die Fotos von den Kleinen sind ja auch herzallerliebst!
    LG-GiTo

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja sowas von niedlich. Ich bin total verliebt. Da ist aber definitiv Siam mit im Spiel. Man sieht es schon an der Fellzeichnung und an den Augen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. @Serafina

    Ja, das mache ich jetzt schon. Die warten schon förmlich auf ihren Snack *gg*

    @TinnyMey

    Ein Kommen und Gehen...immer was zu tun.


    @all

    ...es könnte mal ein Siam dazwischen gewesen sein, denn Stella's Augen alleine erinnern mich schon sehr stark daran. Allerdings laufen hier ansonsten keine Siam rum.

    Vielleicht kommt es da auch durch die Guanchen, die früher ALLE blond und blauäugig waren *lacht*

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...