Samstag, 2. Mai 2009

Der April wurde verabschiedet...



....und der Mai mit einem Feuerwerk begrüsst.

Hier in La Guancha gab es vom 30 April auf den 01 Mai ein Feuerwerk, was mich wieder gegeistert hat. Diesmal wurde es allerdings nicht auf dem Festplatz abgefeuert, sondern ein Stück weiter als die Finca steht und ich hatte beim zusehen den Eindruck als wenn ich drunter stehen würde.

Morgen dann gibt es eines der grössten Feuerwerke Europas. In Los Realejos wird es
am kanarischen Himmel wieder zum Kräftemessen der beiden großen Feuerwerksfirmen auf Teneriffa kommen. Zwischen den Hermanos Toste und El Sol darf dann jeder selbst entscheiden wer das schönere Kunstwerk an den Himmel geschossen hat. In jedem Fall erwartet Teneriffa eines der größten und längsten Feuerwerke Europas. Die beiden Firmen aus Los Realejos blicken auf eine mehr als dreihundert Jahre alte Tradition zurück und begleiten jedes Jahr das Fest Dia de la Cruz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...