Mittwoch, 20. Mai 2009

Löwendame Safo wandert aus
















Seit 11 Jahren lebte die Löwendame Safo im Loro Parque auf Tenerife. Im Jahr 2008 starb ihr Löwenmann Attila und seitdem war Safo einsam. Der Kurator suchte seitdem nach einem geeignetem Platz und ist fündig geworden. Safo ist in den Karlsruher Zoo umgezogen, wo ebenfalls ein Löwe namens Menelao seine Partnerin verloren hat. Gut verpackt und mit einer Narkose ging es an den Flughafen und weiter nach Karlsruhe.

Diese Reise wurde begleitet, und gesendet wird sie in der Woche vom 02. bis 05. Juni jeweils um 16 Uhr (hiesiger Zeit) auf VOX in der Sendung >Menschen, Tiere und Doktoren<.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...