Samstag, 2. Januar 2010

Frohes neues Jahr...

...möchte ich am zweiten Tag von 2010 wünschen.



Ich selber bin supergut ins neue Jahr reingekommen. Zuerst wurde mit den Gästen zusammen gegrillt und schon ein wenig vorgefeiert, und da wir telefonisch kein Taxiunternehmen erreichen konnten sind wir runter ins Dorf gegangen.

Allerdings....Pustekuchen...noch totenstille (es geht auf den Strassen erst um Mitternacht rund) und nix zu sehen. An der Hauptstrasse stand aber ein Guanchero vor seinem Haus. Dort sind wir dann hin und haben mal nachgefragt. Freundlich wie die Leute hier sind, mussten wir zuerst einmal mit in den "Keller" kommen. Dort fand eine kleine Fete statt wo wir gleich herzlich empfangen wurden. In der Ecke standen drei Kelteranlagen und wir bekamen den Vino de la Casa eingeschenkt. Sind dann auch gleich losgestürmt und haben uns Teller mit leckerm Käse, Wurst, Kuchen und noch so anderen Leckereien hingestellt.

Hätte der Gastgeber in der Zwischenzeit nicht ein Taxi gerufen, dann wäre wir bestimmt dort hängengeblieben.

In Puerto haben wir uns zuerst am Hafen das Feuerwerk angeschaut und sind anschliessend in eine Salsa Bar, wo wir bis halb vier getanzt, gelacht und gefeiert haben. Zurück auf der Finca wollten wir eigentlich nur einen Absacker zu uns nehmen, aber als wir dann auf die Uhr schauten war es schon sechs Uhr in der Früh.

Somit ab ins Bett und den gestrigen Tag einfach nur gammeln und die Seele baumeln lassen, denn das neue Jahr soll ja entspannt weitergehen. :-))

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...