Dienstag, 3. März 2015

Glockenturm # 45



Im Norden von Teneriffa, in der Gemeinde Los Realejos und oberhalb von Realejo Alto liegt der kleine Ort Palo Blanco.

Blick von der Kirche-Panoramabild (klick)

Hier entlang der alten Straße zum Gipfel der 
Calle Palo Blanco  befindet sich auch die Kirche
 Nuestra Señora de los Dolores.


Zuerst auffallend ist die alte kleine Kirche im Vordergrund, doch nicht mehr nutzbar und ohne Glocken. Aufgrund der Bedürfnisse der Bevölkerung wurde eine neue Kirche, dahinter liegend und mit Vorplatz, gebaut. 


Leider geschlossen sollen sich im Inneren interessante Stücke befinden z.B. die heilige Jungfrau, geschützt mit einem silbernen Rahmen des achtzehnten Jahrhunderts. 






Kommentare:

  1. Hallo liebe Nova , du zeigst wieder eine sehr schöne Kirche . Die große Flügeltür gefällt mir gut und das die Kirche mal eine schöne leuchtende Farbe hat , nicht nur weiß oder dunkel . Heute bin ich mal wieder mit dabei . Leider habe ich nicht die ganze Kirche fotografiert , aber demnächst fahren wir dort noch einmal hin dann hole ich das nach . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf alten Fotos habe ich gesehen das sie früher nur weiß war, aber so wie jetzt finde ich sie auch viel schöner.

      Komme ich dann doch gleich mal gucken^^

      Löschen
  2. Spanische Kirchen sehen ganz anders aus wie die hiesigen, das erste Photo gefällt mir sehr gut.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie schade, dass die alte kleine Kirche zu ist und nicht mehr nutzbar! Kriegen die die denn nicht wieder hin? Ist doch total traurig sonst?! GlG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie war zu klein und ich kann mir nicht vorstellen das sie noch etwas damit machen werden. Fehlt den Gemeinden ja auch überall an Geldern, und gerade was Kirchliches angeht läuft das Meiste über die Bewohner selbst.

      Löschen
  4. Die kann mich jetzt nicht so überzeugen, also finde ich nichts besonderes, aber den Blick finde ich genial. :-) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Das war das was mich auch so begeistert hat...leider konnte ich ja von innen keinen Blick erhaschen ^^

    AntwortenLöschen
  6. Der kleine Ort Palo Blanco liegt sehr schön - ein tolles Panoramafoto!
    Ja - und dann die kleine Kirche Nuestra Señora de los Dolores - gefällt mir wieder sehr gut. Ich freue mich jedesmal auf deine Glockentürme. Bei uns sehe ich diese Art ja nicht so oft. Die Farben gefallen mir auch.
    Schade um die alte Kirche ... aber ich finde die Neue ist ein würdiger Ersatz.

    Jetzt werde ich mich mal über meinen Beitrag hermachen ;-)
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Heidi. Ja, finde ich eigentlich auch und da ließe sich auch bestimmt was von machen....Ideen hätte ich genug *gg*

      Habe den Post schon im neuen Tab offen und komme dann vorbei ☼

      Löschen
  7. ....ein Kirchturm mit "Balkonkanzel" für "Freiluftpredigt" ? Endlich ein Pfarrer mit Idee - so erreicht auch die, die nicht in seine Kirche gehen (wollen) ;-))
    Schönen Dienstag,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Könnte gut sein das dort auch der Pfarrer mal steht, aber grds. werden meist an den Kirchplätzen auch die Fiestas abgehalten und das ist dann eine feste Bühne.

      Löschen
  8. Der Ausblick und die große Türe gefallen mir auch sehr gut. Schade, dass die Kirche zu ist.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nova,

    ein herrlicher Panoramablick ist das :-) Ich bin begeistert und bekomme gleichzeitig Fernweh. Ein süßes Kirchlein hast Du da wieder entdeckt. Ich mag die großen Flügeltüren sehr, schade dass sie nun keine Gäste mehr hat.

    Herzliche Dienstagsgrüße über den großen Teich
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die mit den Flügeltüren ist die Neue und hatte nur leider um die Uhrzeit die Pforten geschlossen....müssen ja leider auch hier immer mehr Kirchen ohne "Aufsicht" am Tage ihre Türen zu machen :-(

      Löschen
  10. Liebe Nova,
    wieder eine wunderschöne Kirche, die du uns präsentierst.
    Die Insel hat wundrvole Gebäude und Ecken. Schade, dass
    diese kleine Kirche ihre Pforten gechlossen hat.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das hat sie wirkich und es gibt selbst für mich immer noch so viel und Neues zu entdecken :-)

      Löschen
  11. ...schon für diese Aussicht, liebe Nova,
    lohnt es sich, da hinauf zu steigen...aber die Kirche gefällt mir auch gut...du weißt ja, dass ich sichtbare Glocken besonders mag...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Ort selbst hat nicht viel zu bieten, aber das sind dann Orte durch die man mal durchkommt wenn man per Auto was zu erledigen hat. Da sind dann auch immer Stops für mich Pflicht *gg*

      Löschen
  12. Ich hab' schon bei den andern gemerkt, daß ich mal wieder schusselig bin und es vergessen habe, vor lauter Kleingedöns, menno. Und jetzt habe ich für morgen auch schon was anderes. Sorry, nimm's bloß nicht persönlich, gell! ;-)))

    Aaaber: Deine Bilder genieße ich dafür umso mehr !!! Besonders das Panorama, hach, einfach wunderschön!

    Ganz liebe Tigergrüße
    und eine angenehme Nacht
    wünsche ich Dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *beleidigtundeingeschnapptguckt* pöh, das muss ich mir aber noch mal überlegen ob ich das nicht persönlich nehme......*lacht* Neee, liebe Tiger, mal keinen Stress, wobei mir auch einfällt, also wennste in dein Mini eine Türglocke einbaust, dann darfste die auch gerne mit "einbringen".

      Danke dir vielmals du Liebe☼

      Löschen
  13. Die Glockentürme bei euch sehen alle so wunderschön und einzigartig aus liebe Nova.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anders halt....denn ich finde auch in D, A und CH gibt es echt schöne Türme ☼

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...