Freitag, 30. Oktober 2009

Auch bei den Tieren....



wird an diesem Wochenende im Loro Parque Halloween gefeiert.

Die Kürbisse sind mit Spezialitäten gefüllt und Gesichter in Halloween Manier geschnitzt worden.

Die Besucher können im Loro Parque das Verhalten der Tiere mit dieser ungewohnten Nahrung beobachten. Honig, Nüsse und Früchte sind die Nahrungsbestandteile für die zweizehigen Faultiere, die Familie der Krallenaffen, der Schildkröten und Leguane.

Nicht weniger attraktiv sind die mit Fleisch gefüllte Kürbisse für die Tiger und Jaguare oder die vegetarische Kombination für die Galapagos-Schildkröten.

Während Halloween ein Fest der keltischen Kultur überwiegend in den USA gefeiert wird hat der Loro Parque beschlossen, dieses Fest mit den Besuchern zu teilen und bietet eine einzigartige Gelegenheit, um das Verhalten von Tieren zu sehen.

Auf der Insel selber wird vereinzelt gefeiert und man kann auch Kostüme kaufen. Allerdings ist es noch nicht so verbreitet und die "Süssigkeitensammlung" gibt es nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...