Freitag, 23. September 2011

Schnipp Schnapp...aber noch nicht bei Casanova

In gut zwei Wochen ist es soweit. Alle drei Katzen werden kastriert, denn ich möchte es nicht so halten wie viele hiesigen Katzenbesitzer. Vor allem könnte ich keine kleinen Katzen töten, und da die Katzen hier sehr sehr fruchtbar sind hätte ich in kürzester Zeit eine Katzenfarm ;-)

die Drei-überall dabei

Warum erst dann? Tja, ich habe es kaum glauben können, aber hier ist es wohl wirklich so dass selbst drei Monate alte Katzen schon empfänglich sein können. Jedenfalls hat Bellina vor kurzem einen kleinen Bauch bekommen. Da war mir eigentlich schon klar dass sie wahrscheinlich trächtig ist. Wobei mir immer gesagt wurde, dass man Katzen frühestens im Alter von einem halben Jahr kastrieren lassen sollte (und das sind sie jetzt).

Vor guten zwei Wochen kam sie morgens schlanker ans Fenster, hielt sich eigentlich auch immer in der Nähe auf, aber von Nachwuchs nichts zu sehen.....

....bis ich dann vorgestern Abend im Wohnzimmer gesessen bin und ein tierisches Mauzen zu hören war.

Was soll ich sagen, Bellina hat wohl ihren Nachwuchs irgendwo im Gestrüpp bekommen und mir den Abend dann das eine überlebende Junge (ich denke es waren mal Zwei, wegen zwei geschwollener Zitzen) vor meine Tür gebracht.

Somit darf ich vorstellen:

Casanova

Bellina mit Casanova

Somit habe ich unten in der Poolbar eine Kiste fertig gemacht, und nun darf er (es ist ein Kater) erst noch nuckeln bevor die Mama dann mit zur Kastration kommt.


Der Tierschutz und Tierarzt sind natürlich sehr froh darüber, auch dass ich den Katzen ihre Chance gegeben habe und sie nun hier auf der Finca alt werden können.
 

Kommentare:

  1. Casanova - hoffentlich entpuppt er sich nicht als solcher und seine Damen bringen ihre Jungen dann zu Dir...miau ! :-)

    lg joe

    AntwortenLöschen
  2. Dein Casanova sieht ja aus wie Blancanieves.....
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  3. Oh meine Liebe, das ist ja wikrlich entzückend. Aber was mut, dat mut. Lieber kastrieren lassen ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Soooo süss..... und diese Augen! Ich bin ein grosser Katzefan! Am liebsten würde ich das süsse Baby doch gleich adoptieren!
    Ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Das ist schoen, dass das Katerchen bei dir bleiben darf und noch schoener ist es, dass du bald kein Auge mehr drauf haben musst, ob sie laeufig sind oder nicht. Die sind ja schneller traechtig als wir gucken koennen. (Weiss ich aus Erfahrung mit meiner einzigen Huendin bei 4 Rueden!!!) :)

    Es ist aber auch fuer sie besser, wenn sie sich nicht immer dem Stress aussetzen muessen und so eine Geburt ist auch nicht immer leicht fuer sie. Ich finde es gut. Bin ja ein PRO Kastrations Mensch :)

    LG
    vom Festland

    Svenja

    AntwortenLöschen
  6. wie süüüüssss! villt hat sie auch nur eins bekommen, denn i. d. natur ist immer die doppelte anzahl an brust da, als im normalfall babys kommen.
    die frau hat zwei brüste, weil wir i. d. regel pro schwangerschaft ein kind austragen. quelle dr. hirschhausen...lol!

    AntwortenLöschen
  7. Freue mich ueber deine Empfindlichkeit und dein Gewissen.
    Du hast vielleicht auch gehoert, dass
    hier in Griechenland sich keiner um die armen Dinger kuemmert.. Leider!

    Sende dir viele liebe Gruesse!!!!

    AntwortenLöschen
  8. ohhh neeein wie süss ist denn das kleine.. zum knuddeln.. hab ich das jetzt richtig verstanden dass die katzenmama 3 monate ist?

    AntwortenLöschen
  9. Wow, Deine Bellina ist ja wirklich eine bildhübsche Katzendame!

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,

    was für eine Überraschung. Ich finde es aber schön, dass Du den Kleinen nun auch noch behältst. Er ist aber auch zu niedlich. Du hast wirklich ein Herz für Katzen. Da wirst Du auch froh sein, wenn mal nichts mehr "passieren" kann und Du nicht mehr aufpassen musst.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.


    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. You are a very good momma to your felines. Blessings, Petra...

    AntwortenLöschen
  12. Die ist ja niedlich, die Kleene... kann ich die hab´n?
    LG

    AntwortenLöschen
  13. uiiiiii....vielen lieben Dank an euch Alle für die herzlichen Kommentare. Ihr seid klasse!!




    @Joe

    Na dankeschön, mal gut dass er nicht lesen kann *hihi* Wobei...noch nicht, beim Katerchen geht die Kastration noch schneller *rofl*


    @Svenja

    Ja, ich bin auch absolut dafür. Leider sehen die meisten Canarios das nicht so...halt wegen der Dineros.


    @Bitch

    Scheint in den meisten südlichen Ländern so zu sein. Wobei in D. doch teilweise auch noch. Zumindest auf landwirtschaftlichen Gehöften.


    @Simply

    Sie ist mit ungefähr drei Monaten befruchtet worden...also selbst noch nicht wirklich Erwachsen...


    @GiTo

    Die Bellina oder das Junge??? Ich kann mich informieren wie es laufen müsste. Flugpaten lassen sich bestimmt finden.



    Nochmal @all

    Traumhaftes Wochenende mit viel Sonnenschein und guter Laune

    AntwortenLöschen
  14. süß :D


    ja, einen namen fänd ich auch nicht so schön, ich hätte am liebsten irgendso ein wort oder eine botschaft, die nur ich verstehe :D

    AntwortenLöschen
  15. Puh Weg wie gut, dass der Wegein so weit ist...sonst hätten wir bald ein Katzenbaby ;-) Aber wir kennen das -unsere damals in D war auch schneller schwanger als wir beim Tierarzt!
    Dir auch ein schönes Wochenende
    LG

    AntwortenLöschen
  16. I also would keep the poor little cat. It looks so helpless and innocent. My cats are neutered as well though I hate the pain they felt. I saw a story on television about a woman with 140 cats in her house--it was horrific! Wake up to a nice weekend!
    LG Greg

    AntwortenLöschen
  17. ist das kleine niedlich :-)
    behältst du es?

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...