Dienstag, 25. Oktober 2011

Der hiesige Herbst macht sich bemerkbar

Wer glaubt auf Teneriffa gäbe es keine Jahreszeiten der irrt. Auch wenn es für Urlauber und Bewohner ein großer Unterschied ist.

Während die Urlauber hier auch im Herbst/Winter mit einem T-Shirt rumlaufen, sieht man die Inselbewohner doch mit Jacken und geschlossenen Schuhen rumlaufen. Temperaturen um die 18 Grad empfindet man schon als frisch oder sogar kühl.




Auch in der Natur zeigen sich die Herbstboten, auch wenn nicht mit so schönen Herbstverfärbungen. Dennoch lassen Bäume ihre Blätter fallen, Pflanzen entwickeln sich zurück und so langsam fängt der Weihnachtsstern an zu blühen.



In der letzten Woche hat sich sogar schon ein Mal eine kleine Schneemütze um die Teidespitze gelegt.  Am letzten Samstag hat es im Süden der Insel solche Regenschauer gegeben, dass das Wasser nicht abfließen konnte, während es hier oben im Norden  rund um Puerto schön gewesen ist.


So kann es Urlaubern halt passieren dass sie hier nicht das gewohnte Sonnenwetter vorfinden. Allerdings zieht sich dieser Umstand nicht wie in anderen Ländern  tage-oder wochenlang hin, und wer hier auf der Insel "sucht", der findet immer ein Plätzchen wo die Sonne scheint.

Kommentare:

  1. Guten Morgen Petra,

    ja, ich wusste das schon, dass Ihr auch einen Herbst/Winter habt. Klar, Temperaturen unter 20 Grad sind für Eure Verhältnisse dann kühl.

    Ich kann mir aber vorstellen, dass viele Urlauber das gar nicht bedenken und ohne etwas dickere Kleidung in Urlaub fahren. Aber bei Euch wärt die kühlere Jahreszeit ja nicht monatelang.

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag.


    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Pssssst.... komm mal her.... muss ja nicht jeder mithören....
    "ICH BIN DER HERBST UND HAB AUCH NOCH´N PAAR WARME TAGE!"
    LG

    AntwortenLöschen
  3. @Katzenfreundin

    Nein, das dauert nicht lange und tagelang, denn es gibt immer wieder heisse Tage dazwischen. Wie gesagt, wir empfinden es hier halt anders, was ich früher auch nie so gedacht hätte.

    @GiTo

    *ganzdichtranrück* hallo Herbst, kann ich nachvollziehen wo wir so dicht beisammen sind. Hast ne ganz schöne Hitze :-))))

    AntwortenLöschen
  4. Na, das hört sich doch gut an. Und wenn ich die Wettervorhersage hier auf Deiner Seite sehe ... herrlich! Und wenn ich dann bei uns aus dem Fenster schaue ... uäh!

    Und dann, liebe Petra, wollte ich Dir noch DANKE sagen! Es ist schön, dass es so liebe Menschen wie Dich gibt!

    Ganz herzliche Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. 18 grad ????????????????????????????

    da ziehen wir hier noch nicht mal ne lange hose an LOL !!!

    hab aber heute auch meinen Urlaub gebucht, um waerme zu tanken.

    Da geht,s hin...weiteres wird noch nicht verraten :-)

    http://www.youtube.com/watch?v=jXkSVjFM04g&feature=related

    leider erst im april :-(

    AntwortenLöschen
  6. @Sonja

    Ich schicke dir warme Sonnenstrahlen rüber. Hoffe mal der Winter wird nicht so lang und hart wie angekündigt :-(((


    @Joe

    WOW, das gönnst du dir ja was. Wirste bestimmt gut auftanken können!!!

    Da weiß ich dann ja wann ich nicht nach WPeg kommen würde ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Egal Petra,hauptsache ein bisschen wärmer als hier.Warme Jacke bringen wir mit.
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  8. 18 grad hatten wir ja teilweise im sommer.
    schöner weihnachtsstern, hast du ihn draussen oder in der wohnung?
    gglG

    AntwortenLöschen
  9. Naja, es gab Zeiten im Süden, da waren auch wir (als Urlauber) schon froh, daß wir kuschelige Jacken dabeihatten.

    Und zu den Blumis: Ich weiß noch, als ich jung war, wie verblüfft ich war, als ich das erste Mal ganze Weihnachtsstern - _Büsche_ im Urlaub sah! Eigentlich "blühen" die ja nicht wirklich, oder? Es sind nur die oberen Blätter, die so schön rot sind, und drum für die Blüte gehalten werden. Ich glaube, man nennt die Hohe Blätter oder Hochblätter ... ??? Egal, sieht auf jeden Fall gut aus! ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  10. immer noch wärmer als hier in germany :)

    AntwortenLöschen
  11. Noch ein Grund mehr, um auszuwandern. Im Moment geht's hier ja noch.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  12. @Tinny

    Der steht ganz unten im Garten. Ist bestimmt schon fast zwei Meter hoch^^


    @Christa

    Bist ja reiseerfahren und kennst das. Selbst wenn es um die Zeit nicht so frisch ist...für ne Teidefahrst wirste sie auf jeden Fall brauchen

    AntwortenLöschen
  13. @Kreasoli

    Habe ich mein Leben lang auch mitgenommen....schon alleine wenn man aus dem kalten D. weggeflogen ist.

    Mit dem Weihnachtsstern stimmt, es sind die Blätter die sich verfärben.


    @Yannick

    Stimmt, wärmer isses hier und nicht so dauerhaft trübe


    @Sabine

    Ich hoffe es bleibt auch so

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...