Donnerstag, 12. November 2015

Regenschirmbaum (Schefflera actinophylla)


der kleine schwarze Punkt ist ein Bienchen

Wieder ihren "Regenschirm" aufspannend kann man überall die Schefflera mit ihren leuchtend roten Steinfrüchten sehen.



 

Jeden Donnerstag ein Projekt

wer also mehr sehen möchte der klickt doch mal bei Jutta rein

Kommentare:

  1. Herrlich deine Fotos. Nur das Bienchen muss ich mir am Laptop anschauen. ( am Handy ist es zu klein)
    Ich finde es immer wieder toll, was die Natur so zaubert.
    Liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Sylvia.....also selbst am Laptop isses noch zu klein *gg* Wollte einfach nur drauf hinweisen das es kein Fleck ist ;-)) Ja, stimmt, sie ist sowas von toll♥

      Löschen
  2. Moin liebe Nova,
    von den Blüten her ähnelt sie einer Topfpflanze, ich weiß nur nicht wie die heißt.
    Regenschirmbaum ein toller Name, aber so oft regnet es ja bei euch nicht. Vielleicht könnte man seine Blätter auch als Sonnenschirm nehmen oder sich etwas kühle Luft ins Gesicht wedeln.
    Deine Fotos sind toll, im Hintergrund der blaue Himmel ... herrlich, da werde ich jetzt ein bisschen neidisch,
    Das Bienchen ist am großen PC auch noch sehr klein :-)

    Hab mir auch gleich die Fotos vom letzten Jahr angeschaut, selbst vertrocknet sehen die Blütenstengel noch toll aus und man kann sie wunderbar als Trockenblume zur deko nehmen.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das könnte man d.h. werde ich mal versuchen wie sie sich halten. Ja, ist sehr klein, aber sollte mehr ein Hinweis sein das es kein Fleck auf dem Bildschirm ist *gg*

      Danke dir vielmals ☼

      Löschen
  3. Guten Morgen liebe Nova,
    Schefflera- kenne ich auuch als Topfpflanze,sind verschiedene Arten... Regenschirmbaum ist bestimmt Verwandtschaft, Sieht af jeden Fall sehr schön aus. so etwas sieht man in unserern Breitengraden icht... vielleicht in der Kölner Flora?
    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann sehr gut sein, als Topfpflanze kenne ich sie gar nicht. Wirste bestimmt beim nächsten Besuch mal drauf achten, gelle....und vielleicht gibt es dann ja auch ein Foto^^

      Löschen
  4. Guten morgen liebe Nova,
    was für eine farbliche Pracht in deinem Natur-Post !
    Ganz der Gegensatz zum diesen deutschen Herbst, obwohl der bei uns bisher auch noch recht farbenfroh daher kommt ;-)
    ♥lichen Dank für deine Teilnahme .
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte gerade sagen....ist doch echt ein klasse Herbst, auch wenn ja leider zu trocken und jetzt schon wieder soviele Blüten.

      Löschen
  5. Liebe Nova,

    das ist echt ein schöner Beitrag zur Natur. Toll so ein Regenschirmbaum. Die Früchte gefallen mir sehr gut. Sie leuchten so schön rot.

    Viele liebe Grüße schickt dir
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle...die sind mir auch bei erster Sichtung sofort ins Auge gestochen ;-))

      Löschen
  6. Da kann man nur staunen, was die Natur so alles an außergewöhnlichen Pflanzen hervorbringt. Eure Insel ist wie ein großer botanischer Garten, überall gibt es etwas zu entdecken...und bei dir kann man es bestaunen und sehr oft etwas dazu lernen, was in den Botanik-Vorlesungen fehlte. Danke!!

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  7. Ich danke dir liebe Arti, und mir geht es bei dir genauso. Freue mich jede Woche schon darauf!!!

    AntwortenLöschen
  8. Ich staune immer wieder wie die Pflanzen umgetauft werden. Ganz ihren Eigenschaften nach. Wir können dieses Jahr auch viel aussergewöhnliches geniessen bei herrlichem Sonnenschein und sehr milden Temperaturen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, die Namen sind oftmals echt witzig^^

      Löschen
  9. smile - der schaut witzig aus - von dem Baum habe ich noch nie gehört

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle....kannte ihn vorher auch nicht^^

      Löschen
  10. Was für wundersame Pflanzen es doch gibt. Sehr schöne Bilder.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ein sehr hübscher Baum. Ich kenne nur die Schefflera als Zimmerpflanze.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Antworten
    1. Lieben Dank Klaus Dieter, wünsche ich dir ebenfalls ☼

      Löschen
  13. Liebe Nova,

    das ist ja eine ganz besondere Pflanze, vorallem die Größe ist sicher beeindruckend.

    Liebe Mittwochsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sind schon beeindruckende Größen dabei ☼

      Löschen
  14. Kenne ich. Auch von Teneriffa, aber auch von anderen tropischen Ländern, wo wir schon waren. Eine sehr Attraktive Pflanze ist es.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Oh ja liebe Nova, da staune ich immer wieder was Du so alles auf Deiner Insel zu bieten hast. Überhaupt, was die Natur so alles herausbringt, ein einziger großer Garten .
    Ich denke mal dass ich mir Deine Insel auch einmal ansehen werde ganz real aber da ist ja jetzt meine kleine Emma...
    So sende ich dir liebe und innige Grüße aus dem November grauen Hattingen Deine Celine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist sie wirklich, einfach einzigartig schön^^ Hauptsache wäre ja dass du eine Vertrauenperson hast die sich vor Ort drum kümmern könnte, auch wenn man dennoch meist ein schlechtes Gewissen hat. Ging mir bei Gismo immer so^^

      Löschen
  16. Gibt es nicht auch eine Zimmerpflanze, die so heißt?
    Scheint aber ziemlich groß zu werden und sieht toll aus mit den roten Früchten.

    LG Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soll es, ja, und nochmal ja. Gibt schon ganz schöne Größen^^

      Löschen
  17. Was es nicht alles gibt :-)
    Danke wieder für die Info und die schönen Bilder von dem Regenschirmbaum.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Nova,
    tatsächlich sieht die Baumblüte einem Regenschirm ähnlich, allerdings nur dem Gestänge davon? Oder habe ich jetzt einen verkehrten Blick?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*....neee, deshalb wird man ja auch dennoch nass^^ Hab ich auch sofort gedacht als diesen Namen das erste Mal gehört habe^^

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...