Samstag, 28. April 2012

Planet Penguin

Immer wieder einzigartig ist die "Pinguinanlage" im Loro Parque. 

Hier leben die Tiere wie in ihrer natürlichen Umgebung. Die Lichtverhältnisse werden den ihnen bekannten Jahreszeiten angepasst, und wie man sehr gut sehen kann kommen auch kleine Schneeflocken von der Decke.

Der Besucher stellt sich auf ein Laufband welches langsam um diese Anlage herumfährt. Somit kann kein Gedränge entstehen, und wenn man noch nicht genug hat, dann stellt man sich einfach wieder an den Anfang.

Bei meinem letzten Besuch habe ich meine kleine Kamera einfach draufgehalten und bin für euch mitgefahren. Somit könnt ihr einen kleinen Eindruck bekommen.

Viel Spaß





Kommentare:

  1. Ich selbst konnte die wunderschöne Anlage bereits in einem Urlaub sehen und ich war auch damals möchtig begeistert. Mit großen Augen konnte ich diese Anlage bewundern. Den Pinguin`s geht es wirklich ausgesprochen gut, davon konnte ich mich als Besucher überzeugen. Dein Video untermalt das! Der Urlaub ist schon eine gefühlte Ewigkeit her. Leider! Dank deiner immer wieder lieben Fotos, Video und Anmerkungen kannn ich mich in den damals traumhaft schönen Urlaub auf Teneriffa zurücksehnen.
    Einen lieben Gruß in den Norden von Teneriffa
    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer wieder schön für mich daß ich dir damit deine positiven Erinnerungen zurückbringen kann.

      Löschen
  2. Mich erinnert das irgendwie an den Film "Happy Feet" ... :0(

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, der kleine Kerle war auch zum Knuddeln

      Löschen
  3. Dein Blog ist für mich immer wieder ein kleines Stückchen Urlaub! Danke Dir ganz herzlich dafür und wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, freue mich wenn er dir gut gefällt

      Löschen
  4. Ich hab darüber schon mal einen Bericht im Fernsehen gesehen. Mit dem Laufband haben die eine gute Idee umgesetzt.
    Und dir hat es eine richtige, profimäßige Kamerafahrt ermöglicht.
    Klasse gemacht!!!

    Schönes Wochenende wünsch ich dir
    Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, auch wenn die Arme mit der Zeit doch ganz schön lahm wurden ;-)

      Löschen
  5. Liebe Nova, ich hoffe mal sehr für die Pungus, dass sie diese Spährenklänge nicht hören müssen und entgegen all den anderen Kommentaren muß ich sagen, dass ich speziell diesen Tieren lieber die Freiheit gegönnt hätte.
    Mag ja sein, wenn man vor Ort ist, dass einen das Schauspiel nicht so unheimlich angeht.
    Also wäre ich ein Pinguin und müßte so leben, dann würde ich mich vom höchsten Gipfel dieser Anlage stürzen.

    Nicht destro trotz danke ich dir, dass du uns das mal gezeigt hast.

    Hab ein schönes Wochenende und
    schick uns doch bitte mal ein
    bisschen Sonne von deiner Sonneninsel ☼ ☼ ☼

    LG Rosine ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das die Tiere sich dort wohlfühlen zeigt der Nachwuchs, egal in welcher Anlage des Parks. Sicherlich ist ein Tier in Freiheit ganz anders zu sehen und zu beurteilen, allerdings gäbe es diese Parks nicht, wären auch schon einige Tiere ausgestorben. Ein Anliegen was dem Besitzer des Parkes auch sehr am Herzen liegt -Nachzucht-

      Habe schon so manchen Zoo oder Tierpark besucht und kann, ohne beeinflusst zu sein, wirklich sagen dass es den Tieren hier sehr gut geht.

      Akzeptiere es aber auch vollkommen wenn Menschen sich dessen nicht begeistern können.

      Löschen
  6. Diese Kamerafahrt auf dem Laufband gibt ja einen richtig guten Eindruck der Anlage. Ich denke, die Pinguine sind dort sehr artgerecht untergebracht. Dein Film hat mir richtig Spaß gemacht - Danke dafür!

    Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende!

    LG Kerstin mit Finchen und Ayla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sind sie auch, als Besucher hatte ich jetzt wieder Glück wegen der Lichtverhältnisse. Gibt auch Monate wo es dort dunkler ist....angepasst halt.

      Löschen
  7. Tut mir ja leid... aber dieses mal war ich interessierter an dem Laufband, als an das Video!
    Wo bekommt man die Dinger????
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*....wieso fragst du? Willste so ein Ding um deine Wohnung machen und wir können dann gemütlich zugucken was du so treibst????

      Löschen
  8. Auf diesem kalten Planeten möchte ich jetzt auch sein.
    Erst war bei uns Wochen lang kalt und heute gleich wieder so heiß.
    Aber ich kann heute auf dem balkon sitzen.Die Bauarbeiter sind nicht da.Entweder sie feiern noch oder waren buracho.
    Sonnige Grüße Christa.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, mal nicht beschweren....ihr habt doch den Sonnentanz gemacht *hihi*

      Nee, ich glaube schon das der Wetterumschwung einfach zu extrem ist.

      Löschen
  9. Ach, seitdem wir diese Anlage gesehen haben bin ich Pinguinfan!

    Schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ging es mir auch....ich stelle mich meist auch nochmal hinten an und fahre noch Mal lang.

      Löschen
  10. Dat Chantalsche ist schon von einem gewissen Künstler portraitiert worden... guckst du hier:

    http://www.rolfdemaer.de/hier-kommst-du-in-die-navigation-meinen-homepage-wegweiser/chantal-s-tagebuch/

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...aber nicht in dem Outfit mit dem sie in dem Cafe war :-))))

      ....oder geht sie da auch mit Strapsen rein???

      Löschen
    2. Na logo.... dat sind Chantalsches Klamotten.... die hat ´se och im Bett an!
      LG

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...