Sonntag, 3. Juni 2012

Eine Kiefer für Teneriffa

Mittlerweile ist es wohl bekannt, dass ich die Natur liebe. Somit schließe ich mich dieser Aktion an

Mein Blog hat eine Kiefer gepflanzt.





Kommentare:

  1. Thank you very much for your comment Nova .And it is very interesting your point of view of my painting.
    Hugss

    AntwortenLöschen
  2. Aaah, habe ich auch gemacht, aber dann war ich mir gar nicht sicher, ob es funktioniert hat. Hast du von denen eine Betätigungsmail erhalten - etw in dieser Art? Aber die Aktion ist auch so als Gedankenanstoß klasse!
    Danke für deinen Kommentar. Du hast Recht, was die Kirchen angeht. Das gute bei diesen Kirchengemeinden, die ich kenne ist, dass sie nach ihrem eigenen Verständnis arbeiten, z.B. die Menschen zu nichts zwingen und auch nicht aussortieren, z.B. nach Nationalität. Das Negative, was ich kennen gelernt habe, sie sind irgendwie gegenüber Meinungen recht intolerant und ignorieren vieles, was man ihnen sagt oder schreibt. Einen Einrichtungsleiter kenne ich, der wirft jeden raus, der seinen Mund auftut, aber dann voll auf Heiliger machen. Das sind dann wieder die Nichtreligiösen aufgeschlossener.
    LG & gN8
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich nicht, aber deren Zaehler ist nach oben gegangen.

      Löschen
  3. Eine schöne Idee...ich denke, da pflanz ich auch ein Bäumchen.
    GVLG die Jurika

    AntwortenLöschen

Mit der neuen Verordnung der DSGVO die im Mai in Kraft tritt, hier schon mal er Hinweis und zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...