Sonntag, 6. Oktober 2013

Vogelgesang


 Ist es nicht auch romantisch dem Vogelgesang zu lauschen?


Kanarisches Rotkehlchen in meinem Garten


Das Zwitschern des Vogels weckt den Menschen aus seiner Gleichgültigkeit. Er lauscht dem Lied und rühmt die Weisheit dessen, der das süße Lied des Vogels schuf ebenso wie die zarten Empfindungen des Menschen.
 
-Khalil Gibran-




Noch mehr romantische Momente gibt es, wie jeden Sonntag


 bei




zu bestaunen.

 

Kommentare:

  1. Liebe Nova...einfach toll !

    Ich wünsche Dir auch einen tolle Sonntag

    Lg

    AntwortenLöschen
  2. Genau so ist es; wir nehmen es doch nur als Selbstverständlichkeit, das hören zu können (sofern wir überhaupt hinhören) - taub zu sein gilt schlechthin als schlimmstes Handicap - ich finde, jede Behinderung ist eine zuviel - hier nun mein Sonntagsgedanke: Meine große Hochachtung für all die vielen Menschen, die sich nicht unterkriegen lassen, Ihr seid mir Idole!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das nicht zu hören ist eine schlimme Behinderung. So kann ich mich an jedem Gesang erfreuen und schaue auch hinterher. Meine Augen suchen nach dem Künstler. Selbst im Haus kann ich mich an dem Gesang und dem Gezwitscher meiner Canarios erfreuen.

      Liebste Grüssle

      Löschen
  3. Ich leg heute nur die Füße hoch. Ja! Bin zwar irgendwie total hibbelig, aber es gibt ausser Bügeln ;-( nix zu tun. Mit den Vögelchen, das ist hier leider schon wieder ziemlich mau.....die sind bestimmt schon alle zu dir geflogen oder haben keine rechte Lust mehr zum Trällern. Hier wirds langsam echt kalt. Ich wünsch dir nen dollen Sonntag, ja ;-)! Anne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nova,
    ich liebe den Vogelgesang. Es ist doch wunderschön, wenn
    man durch den Gesang geweckt wird.
    Einen schönen Sonntag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meist bin ich vor den Vögeln schon wach....aber ich genieße es dann mit meiner Tasse Kaffee draussen zu sitzen und dem Tagesbeginn zu lauschen.

      Löschen
  5. Stimmt genau liebe Nova.
    Es ist wunderbar den Vöglein zu lauschen in der Stille des Waldes.

    Ein wunderbarer Beitrag, ich danke dir das du heute auch wieder dabei bist.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Nova,

    erstmal vielen Dank für die Besserungswünsche. das wird schon wieder.

    Ich liebe den Vogelgesang, und davon haben wir ja hier am Waldrand genug...manchmal weniger Gesang...dafür krächzen. ;-)
    Die Rotkehlchen sind wirklich süss, leider schon ziemlich gefährdet an manchen Orten. Da sie zum Essen auf den Boden fliegen, werden sie gern Opfer unserer Samtpfoten. Selten habe ich das Glück ein so herziges Vögeli zu knipsen.

    Hab einen erholsamen Sonntag.

    Liebi Grüessli Julia
    ...und dem Gismo von Fiona. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe hier zwei neugierige Exemplare die mich fast verfolgen wenn ich im Garten wühle. Leider habe ich meist dann nur die kleine Taschenkamera dabei. Meist wünsche ich mir ich könnte dann mit meinen Augen gleich en Foto machen.

      Krächzen höre ich hier mehr von einem Esel aus der indirekten Nachbarschaft, oder einem Papageien wenn er draussen ist. Der ruft dann immer Ramon *gg*

      Hoffe euer Sonntag war auch schon und sende noch liebe Abendgrüssle und von Gismo ein Miau an euch

      Löschen
  7. Goldiger Vogel.Ich finde den Gesang der Vögel auch romantisch .Bin froh einen Baum vor unserem Balkon zu haben.
    Liebe Grüße....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich dir gerne, das ist auch schön♥

      Löschen
  8. Das ist sehr schön , liebe Nova . Ich höre das auch gern . Trotzdem es viele Menschen gibt , die sich daran stören . Das Rotkehlchen hast du toll im Foto festgehalten .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das werde ich nie verstehen und nachvollziehen können...ich kann mich daran nur erfreuen. Selbst an Rudi dem Hahn :-)))

      Löschen
  9. das ist ruhe, entspannung und auch romantisch dem trällern der vögel zu lauschen!
    schön wenn man sich die zeit nimmt♥
    liebste sonntagsgrüssele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jaaaaa....und selbst wenn ich am wühlen bin oder auch drinnen am Rechner was mache. Ich habe meine Ohren immer gespitzt und freue mich wenn ich sie höre^^

      Löschen
  10. Was wäre die welt ohne vogelgesang?..... für mich undenkbar!

    Liebe Sonntagsgrüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  11. Schönen Sonntag :-)
    Bei uns seit gestern ununterbrochen Regen :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist doof und nervig, macht nicht gerade gute Laune

      Löschen
  12. Liebe Nova,

    leider haben viele Menschen es verlernt, diesem wunderschönen Gesang zu lauschen.
    Ich hatte in diesem Jahr einen kleinen Zilpzalp im Garten, der in der Brombeerhecke umherturnte. Ich habe ihn nur ganz selten gesehen, hörte aber sofort, wenn er wieder da war. Das hat mir richtig Spaß gemacht und manchmal war ich auch enttäuscht, wenn er einen Tag mal nicht gekommen ist.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sowas finde ich traurig, auch wenn sie den Blick für die Schönheit der Natur verlieren. Es ist so ein wundervolles Gut das man sich immer erhalten sollte.

      Oh wie schön, die singen so hübsch. Kann ich sehr gut nachvollziehen wie du dich gefühlt hast. Ich habe hier jeden Abend ein Rotkehlchen dass sich genau vor das Fenster in den Hibiskus setzt und ihr Liedchen trällert. Finde das immer so niedlich, da kann man fast die Uhr nach stellen^^

      Ich habe auch selten die Gelegenheit die Vögel vor die Linse zu bekommen...da muss man sich schon wirklich auf die Lauer legen^^

      Löschen
  13. oh ja liebe Nova - Vogelgesang kann herrlich romantisch sein

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  14. Servus Nova;
    glücklich die Gartenbesitzer, in deren Gärten noch vielfältiges Vogelgezwitscher zu hören ist.
    Einen schönen Wochenanfang!
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich traurig wenn es Gartenbesitzer nicht mehr haben, dann machen sie etwas verkehrt und sollten für Schutz sowie Hecken und Bäume sorgen ;-)

      Löschen
  15. Oh, wie süss! Wusstest du, dass Vögel nur zwitschern um ein Männchen oder Weibchen (das weiss ich jetzt nicht so genau) anzulocken? Und ich dachte immer, dass ist aus reiner Lebensfreude! :))

    Viele liebe Grüsse, Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Männchen, das kann ich auch täglich von meinem Canario hören, auch wenn er sein Weibchen neben sich sitzen hat^^

      Löschen
  16. Oh ja, die Vögel können wunderschöne Melodien pfeifen, aber es gibt auch ein paar schrecklich schlechte "Sänger" z.B. den Graulärmvogel, wenn der nachts vor dem Fenster sitzt bekommt man kein Auge zu ...

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der hat mir gar nichts gesagt und da musste ich doch gleich mal gucken. Kenne ich nicht, aber so ein Krach braucht man wirklich nicht. So ging es mir mal in D. mit einer Elster die sich meinte immer am Morgen auf dem Baum vor dem Schlafzimmerfenster setzen zu müssen. Die hat auch nen Krach gemacht...ich hätte sie killen können :-)))

      Löschen
  17. Aber sicher ist das romantisch. Wenn du im Garten oder sonstwo draußen sitzt, gehts, vielleicht traurig oder fröhlich bist, die Vögel dir ein Lied singen. Das ist sowohl romantisch als auch herzerfrischend und labend.

    Einen schönen Sonntagabend wünscht Jaris

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Nova,
    schönes Zitat ... Vogelgezwitscher nehme ich nicht direkt wahr, wahrscheinlich weil es im Sommer sowieso permanent in irgendeiner Form da ist. Ich sollte vielleicht in der Tat des öfteren bewusst zuhören.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann da nicht anders, höre immer zu und wenn es viele Gezwitscher sind dann suche ich mit den Augen ob ich ein Nest entdecken kann^^

      Löschen
  19. Eine wunderschöne Idee, diesem hübschen Kerlchen den Romantic Day zu widmen und das schöne Zitat passt perfekt dazu. :-)

    Den Gesang der Vögel früh morgens zu hören, ist ein perfekter Start in den neuen Tag. Und auch am Abend höre ich gerne den Amseln zu, wenn sie den Tag ausklingen lassen mit ihren schönen Melodien.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, wirklich ein perfekter Start^^

      Kurioserweise habe ich hier oben relativ wenig Amseln. Keine Ahnung warum, aber wenn ich sie sehe dann fällt es mir schon richtig auf :-))

      Löschen
  20. Ein wunderschönes Tier und so nah zu fotografieren ist toll!

    Ich fand es langweilig, weil sie sich dieses Mal nicht so viel Mühe gegebenen haben!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist natürlich sehr schade. Dürfte nicht passieren vor allem bei dem Eintrittspreis

      Löschen
  21. Kommt ganz darauf an, welcher Vogel und zu welcher Stunde ... ;0)

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welcher Vogel...OK...da kann ein gekrächze schon stören, aber bei der Stunde...alos ich bin meist ja eh schon vor den Vögeln wach *gg*

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...