Samstag, 23. Juni 2012

"Noche de San Juan"

Sonnenaufgang in La Guancha


Auch hier findet, wie im letzten Jahr schon berichtet (hier klicken) , ein "Johannisfest" statt. 




Überall wurden wieder Holzstapel geschichtet um am heutigen Abend die Feuer zu entzünden.

Bei mir wird es in diesem Jahr auch ein kleines Feuerchen geben. Ein kleines Loch ist von mir schon ausgehoben worden, der Wasserschlauch liegt parat und nun darf es nur nicht mehr reinregnen....


...dann ist der Haufen auch verbrannt und die letzten Arbeiten in diesem Teil des Gartens können zum Abschluss gebracht werden.

Kommentare:

  1. bei dem sonnenaufgang werden auch mir die XXX augen feucht ;-)

    hast du den kommenatr denn nu gefunden, nachdem ich dich quer durch die bloggerwelt hetzte ?? ;-)

    lg auf die insel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle...da musste dir vorstellen dass ich genau mit dem Blick auf ner Bank sitze und meinen Pott Kaffee inner Hand halte.

      Claro hab ich's gefunden, weisst doch: von dir lass ich mich gern hetzen *huestel*

      Löschen
  2. Tzzzz..tzzz... von wegen "FEST!"
    Dat is´ne ganz scheinheilige Art seinen Müll zu entsorgen!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja nicht ueberall so bzw. wird immer weniger. Das Umweltbewusstsein findet sich auch so langsam bei der aelteren Generation ein. Die Meisten verbrennen halt ihr Gartengruen und Aeste, und am Strand werden richtige Holzhaufen gestapelt. Da isses mehr ein Feiern, Tanzen und Trinkgelage.

      Löschen
  3. Ja und bei uns geht die Spargelernte und Rhabarberernte damit zu Ende.Und wenn du dann am Meer bist ,werfe eine Blume ins Wasser und "wünsch dir etwas"
    Viel Spass beim feiern.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Werde ich nicht, aber kann ja ne Blume ins Pool werfen, vielleicht bringt das ja auch was :-)))

      Löschen
  4. Ich wünsche dir ein schönes Fest und ein Feuerchen ohne Regen und natürlich ein schönes Wochenende.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Regen war keiner...aber dafuer erst Wind :-(((

      Löschen
  5. Johannisnacht ist auch hier
    in Mainz dieses Wochenende.

    Ich wünsche Dir ein schönes Fest
    und Alles Gute für den Rest!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir...heute kannste lesen was war/ist

      Löschen
  6. Hallo Nova,

    ein schönes Fest und ein feines Feuer - gut Aufpassen, aber Du hast ja schon vorgesorgt :)

    Lieber Gruß Senna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall....ich hab den Wasserschlauch immer dabei. Dafuer hab ich einfach zu viel Respekt. Nicht so wie Nachbarn die es dann weiterbrennen lassen, weggehen und heute morgen qualmt es immer noch :-(((

      Löschen
  7. Ja, dann wünsch ich dir ein schönes Fest. Kannst ja auch Kartoffeln ins Feuerchen legen und hinterher mampfen *lecker*

    Schönen Sonntag wünsch ich
    LG Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haette ich koennen, aber ich war noch satt vom Mittag

      Löschen
  8. Stimmt, der Pfarrer in der Kirche hat auch von der Geburt des Johannes erzählt. (Eigentlich bin ich ja kein Kirchgänger, aber der Kinderchor, bei dem auch meine Tochter mitsingt, hat das Gottesdienstprogramm mitgestaltet ... es war sooo schön! *schluchz*)

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich dir, sowas kann mich auch immer begeistern. Kommen da auch noch Fotos??

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...