Mittwoch, 24. August 2016

Vogelbeobachtungen in Cruz Santa?


Immer wieder schön ist es wenn ein Bürgermeister seine Bewohner mit einbezieht und nicht nur alleine Entscheidungen trifft.


So nun auch in der Gemeinde Los Realejos, wo Manuel Dominguez die Bewohner gebeten hat Vorschläge zu machen, wie und was man machen könnte um die Gemeinde zu verschönern und es für Touristen noch attraktiver gestalten könne. 


Nachdem sehr viele Vorschläge eingegangen sind,  war besonders hervorstechend der Vorschlag für einen Beobachtungspunkt für Vögel.  Da es hier auf der Insel auch einige Vogelarten gibt, sowie auch Zugvögel auf der Durchreise hier Halt machen, wurde auch sogleich das Staubecken von Cruz Santa vorgeschlagen.


Der Bürgermeister versprach sich dessen anzunehmen und es soll auch schnellstmöglich umgesetzt werden. Mich würde es freuen, vor allem aber auch Ornithologen, und ich denke mal auch die Gemeinde die davon profitieren könnte.

Kommentare:

  1. Das ist ein Hoffnungsschimmer - ein Politiker, der wirklich für die Menschen da ist und nicht nur Pöstchen besetzt - leider, nach meinem Empfinden, heutzutage eine Ausnahme - aber immerhin, gut, dies zu bemerken! Ich wünsche Dir einen guten Tag, liebe Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, und das Glück haben wir hier auch in La Guancha. Der Bürgermeister ist sehr publikumsnah, zeigt sich, geht auf die Menschen ein und kümmert sich auch wirklich.

      Löschen
  2. Das ist eine tolle Idee, liebe Nova! Und ich freue mich schon auf Bilder vom neuen Beobachtungspunkt :O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und sonnigen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bleibe am Ball...würde mich darüber auch wirklich sehr freuen^^

      Löschen
  3. Das ist ja toll, mal einer der von den Dorfbewohnern gewählt wurde und nach ihrer Meinung fragt.....das ist ja nach der Wahl eher selten, da machen sie ja oft was sie wollen.....So ein Beobachtungspunkt finde ich super, nicht nur um die Vögel oder auch anderen Tiere zu beobachten, sondern auch alle für ihren Schutz zu sensibilisieren....
    Ich bin schon auf Deinen Bericht gespannt, wenn diese Zone eingeweiht wird....
    LG und schönen Tag, Ophelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch, und ich hoffe es wird sich schnell entschlossen wo er hingebaut werden soll bzw. auch schnell gebaut. Habe mir die Seite des Rathauses auch schon auf FB "gezogen".

      Löschen
  4. Das finde ich aber auch sehr schön, wenn der "Oberste" hier nachfragt. Meist ist das anders.

    Ich wünsche Euch, dass es so bleibt.

    Übrigens:
    Ich mag Zarzuelas und hier schicke ich dir mal heute eine mit. Ich mags sie einfach die spanischen Operetten.

    https://www.youtube.com/watch?v=UUvOhJEKONA

    Lieben Gruß Eva
    die leider kein Spanisch versteht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja leider.

      Danke dir, schaue ich später mal rein. Gleich erst mal raus die Pflanzen wässern und unten meine Runde drehen^^

      Löschen
  5. Liebe Nova
    Ja das finde ich schön wenn es so ein netter Bürgermeister gibt und offene Ohren hat für die Bürger.😃
    Hab ein schöner Sommertag und liebe Grüsse von Bea 😃🌞💞🐞🙌☕

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das ist wirklich klasse. Gott sei Dank bei uns auch^^

      Löschen
  6. Nova ich finde es auch sehr gut, wenn Bürger in die Entscheidungen mit einbezogen werden.

    Denke für deinen lieben Kommentar zu Leon

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt von ♥en liebe Gabi *drückdich*

      Löschen
  7. Gratulation - dem Bürgermeister und seiner "vernünftigen" Gemeinde!!
    Bin gespannt, was daraus wird!
    Schönen Wochenteiler,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch, ich hoffe und bleibe am Ball oder besser am Becken ;-))

      Löschen
  8. Tolle Sache, liebe Nova. *daumenhoch
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja, das ist ein toller Bürgermeister! Sollte es mehr davon geben!
    Lieben Gruß und Dir einen schönen Tag, Du fleissige Bloggerin! Ich bin froh, dass Du so regelmäßig bloggst....sonst würde mir echt was fehlen.
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja...und eigentlich sollte es immer so sein!! Egal um welchen Politiker es sich handelt.

      Danke dir für deine lieben Worte ♥

      Löschen
  10. Ich hoffe der Bürgermeister hält sein versprechen. Wäre wirklich toll!

    Mersad
    Mersad Donko Photography

    AntwortenLöschen
  11. Na, da bin ich neugierig, wie lange es dauert, bis die Vögel diese künstliche Einrichtung finden.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die haben sie wohl schon gefunden. Deshalb wurde auch der Vorschlag gemacht. Hier soll es einige Vogelbeobachtungen geben, vor allem auch von Zugvögeln die hier rasten^^

      Löschen
  12. ...so sollte es doch eigentlich immer sein, liebe Nova,
    dass Politiker Volkes Wille vertreten...bedenklich, dass man das so betonen muß...gut finde ich die Idee sowieso, wie du dir sicher denken kannst,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau so ist es. Immerhin sind sie vom Volk gewählt....aber leider zeigt sich ja oft genau das Gegenteil :-(

      Löschen
  13. Hallo liebe Nova,
    die Idee mit dem Beobachtungspunkt für Vögel finde ich Klasse.
    So einen Bürgermeister wünschen wir uns auch. Unser Dorf-Bürgermeister schwingt nur dumme Reden und umsetzen tut er kaum etwas.... da kommt nur "geht nicht, muss ich erst nachfragen, wir haben kein Geld usw" eine traurige Gestalt :-(

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist mehr als traurig. Wir hatten im letzten Jahr ja einen Wechsel und ich muss sagen auch unser neuer Bürgermeister ist toll.

      Man kann sagen: in La Guancha wurde schon immer viel für die Gemeinde getan, und unser BM ist auch immer überall und immer dabei, zeigt sich und ist sowas von Volksnah...echt klasse und ich hoffe es bleibt auch so.

      Löschen
  14. Das wäre sicherlich eine tolle Sache. Kann mir vorstellen, dass es gut ankommt.

    Liebe Grüße auf die Insel

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, gibt auch einige hiesige Bewohner die begeistert sind.

      Löschen
  15. Liebe Nova, der Bürgermeister ist ein guter Mensch, wenn er SEINE Bewohner in Gemeinde/Tourismusangelegenheiten involviert.
    Du freust Dich auch und mit Dir natürlich auch wir, denn auf all Deine schönen Bilder können wir dann gespannt sein. ;-))
    Wir haben's gut.

    Liebe Grüße und ein Dankeschön für Deine unglaublich vielen Mitteilungen von der schönen Insel.
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir für deine lieben Worte liebe Elisabetta ☼♥☼

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...