Sonntag, 7. August 2016

T in die → neue Woche ~13



Heute zeige ich euch ein Eingangstor der Dulce Nombre de Jesús (klick), der Hauptkirche im Stadtkern auf dessen Turm ich von der Casa aus schauen kann.


Aufgenommen am Sonntag auf der Feria de Automóvil (klick), wie man gut in der Spiegelung der Scheibe erkennen kann.

Habt einen wundervoll entspannten Sonntag 


und liebe Grüsse über den Atlantik

Wer mitmachen möchte der darf sich gerne verlinken. 


Kommentare:

  1. Guten Morgen Nova,
    hervorragende Spiegelung. Super der rote Käfer. Auch ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.
    Mit einem lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Ein imposantes Tor, welches gleich einen modernen Touch durch den roten Flitzer im Hintergrund bekommt und das macht dieses Foto so besonders, eine einmalige Gelegenheit sozusagen.....
    Nun wünsche ich Dir noch einen schönen Tag, genieße das süße Nichts-Tun....
    Bis bald, Ophelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben DAnk Ophelia....so ganz Nichts-Tun war nicht, auch wenn heute ruhiger. Gäste abgereist hängen schon zwei Maschinen Wäsche und auch so habe ich schon saubergemacht. Dafür dann aber auch noch eine Runde geschwommen ;-))

      Löschen
  3. ......ja wo samma denn - jiatzt sand de raot´n Käfa aa scho in da Kiacha drinn!!! - Owa de Kiachatüa is wirgli schee!
    An scheena Sunnta,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell...alle wolln se Käfer fahrn ;-))

      Löschen
  4. ... und wieder ein sehr schönes Tor, in diesem mir eher fremden Baustil.
    Da habe ich das Foto doch gleich mal größer gemacht um mir die Spiegelung genauer anzugucken :-)

    einen schönen Sonntag
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nova eine äußerst originelle Aufnahme, die Dir da gelungen ist.
    Als ob der VW in der Kirche geparkt wäre. Gewollt wäre das kaum möglich gewesen, aber auf Grund der Feria ist's passiert.
    Das Tor selbst ist sehr hübsch. Könnte man sagen gute Handwerkskunst?

    Liebe Grüße und einen schönen, gemütlichen Sonntag
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, ansonsten sollte man dort nämlich nicht parken^^ Ja, das hat auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel und wird ebenfalls ständig gestrichen^^

      Löschen
  6. Hallo Nova!

    Ein schönes großes Portal. Tür kann man da schon nicht mehr dazu sagen :-))

    Hab einen schönen Sonntag und komm gut in die neue Woche!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Anne, das wünsche ich dir auch ☼

      Löschen
  7. Der rote Käfer im Tor, eine coole Aufnahme.Man könnte denken das Auto steht in der Kirche, wenn es nicht so hell wäre.
    Da hast Du aber einen schönen Blick von der casa.
    Herzliche Grüße in den Sonntag und die neue Woche, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, zwar rückwärts auf den Turm aber ich kann die Uhr auch sehen...somit draussen im Garten nie eine Uhr umgebunden^^

      Löschen
  8. und es gibt mal eine geöffnete Tür! Ist ja bei Euch auch nicht so oft der Fall.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt...bin entweder immer zu früh oder zu spät ;-))

      Löschen
  9. Liebe Nova,
    ich mag diese alten Kirchenportale sehr gerne. Das sind noch richtige Türen und Tore, die man ganz weit aufmachen konnte.
    Liebe Grüße
    moni
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, vollkommen richtig und die vordere Türe ist dann auch immer weit geöffnet^^

      Löschen
  10. ...ein beeindruckendes Tor, liebe Nova,
    sieht richtig schwer aus...wie gut, dass es offen steht,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die sind auch ziemlich schwer und werden immer schön gepflegt^^

      Löschen
  11. Ein sehr schönes Tor und als Zugabe das Käferl :-)).
    Ich hatte auch mal einen roten Käfer, er hieß Karlchen..
    Lieben Gruß an dich,
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja auch ein niedlicher Name....Karl der Käfer ;-))

      Löschen
  12. Das sieht sehr beeindruckend aus, schon fast wehrhaft, aber auch einladend. Man spürt schon, dass es hinter der Tür schön ruhig und kühl ist. Ich hoffe, ich bin bei Deinem T bald wieder dabei.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin immer sehr begeistert von Deinen Türen und Toren. Das ist wieder so ein hübsches Exemplar.

    Komm gut in die nächste Woche.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank Sabine, das wünsche ich dir auch ☼

      Löschen
  14. Kirchenportal und VW-Käfer, welch ein Kontrast. Da hast Du mit der Spiegelung einen besonderen Moment erwischt.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nova
    Sieht wirklich toll aus. So schön!
    Herzlichst grüsst Dich YVonne

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...