Dienstag, 10. September 2013

"Knalleraussichten"


Mit diesen Fotos vom gestrigen Nachmittag möchte ich euch einen wunderschönen Abend wünschen.


Es hat mal wieder direkt am Kirchplatz geknallt.





Kommentare:

  1. Ein so liebenswerter Blog und ich muss endlich mal was schreiben, denn sonst gucke und lese ich nur und das mit Begeisterung. Danke und auch einen schönen Abend.
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Ingrid, das ist ein sehr schön Kompliment für mich und ich freue mich sehr wenn er dir gefällt und meine Liebe zu Insel und Co rüberkommen.

      Löschen
  2. Sieht ein Bissi aus wie unter Wasser. Aber mit den Wolken kann das ja nicht sein *hihi* und so wie deine Sätze dazu aussehen, war es ein positives Ereignis. Also vermutl Feuerwerk. Das ist immer schwer aufs Foto zu bekommen. Ich hoffe, du hattest dort einen schönen Nachmittag...
    wieczoramatische Grüße zum Dienstag, (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Waren wieder diese Tagesböller wie ich sie letzt von der Fiesta schon gezeigt und aufgenommen habe. Somit nix farbig sondern so wie du es oben sehen kannst. Der Knaller hat *gg*

      Löschen
  3. dein Foto ist ein echter Knaller Nova :-)
    sieht aus wie eine Schneekanone. Ein tolles Bild.

    Du hast den Foto wahrscheinlich immer in deiner Nähe :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Heidi, ja stimmt....so hab ich das noch gar nicht gesehen^^ Auch mit der Kamera stimmt...wenn ich nicht draussen die Kleine mitnehme, liegt die Andere hier immer neben mir auf dem Schreibtisch. Kommt nur in die Tasche wenn ich irgendwo hingehe zum Fotografieren^^

      Löschen
  4. Interessante Bilder ... Danke sehr !

    Ich wünsche Dir auch einen tollen Abend ...

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nova,
    auch wenn es geknallt hat - tolle Fotos.
    Einen schönen Restabend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Irmi....und an diese Knaller kann man sich wirklich gewöhnen, selbst Gismo bleibt nun gelassen liegen^^

      Löschen
  6. Hmmmmm, grübel, was hat denn da geknallt? Sieht auf jeden Fall nach einem großen Spektakel aus, frage mich aber, was da gerade durch die Luft fliegt??????

    Liebe Grüße und gute Nacht
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sind wieder diese Tagesböller die ich per kleinem Video von der Fiesta schon gezeigt hatte. Einfach nur kleine helle Lichter die dann laut knallen.


      Post mit der "Videoflut"

      Löschen
  7. Sehr schön bearbeitet und in Szene gesetzt, aber jetzt muß ich ins Bett.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  8. darf man bei euch "einfach so" rumballern?
    hier muss man sich eine erlaubnis einholen!
    grüssele und drückerle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die muss man sich hier auch holen, aber das ist normalerweise kein Problem.

      Man kann das ganze Jahr über in den zwei Feuerwerksfabriken an Böller und Co kommen, und hier gehört es zu jeder Fiesta einfach dazu. Was da aber wieder gewesen ist entschließt sich meiner Kenntnis. Mir war nix bekannt.

      Löschen
  9. Wow tolle Bilder erstmal und eine tolle Sicht hattest du da ja auch drauf ;) wie heißt denn das Fest?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War keine offizielle Fiesta, das muss sich um eine private "Knallerei" gehandelt haben...vielleicht ja ne Hochzeit^^

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...