Montag, 23. September 2013

Aus Eins mach Zwei


Von Trollspechts Ideen (klick) inspiriert habe ich von einem acht Liter Wasserkanister den oberen Teil abgeschnitten und die Röhren eines kaputten Windspiels neu angebunden. Noch verziert mit Perlen kann es nun den Wind ankündigen.


Dann die Frage was man noch mit dem Unterteil machen könnte?? Da habe ich einfach nach vorne einen Ausschnitt reingeschnitten,  links und rechts kleine Löcher reingebohrt, Schaschlikstäbe durchgesteckt und schon finden Ohrhänger einen geordneten Platz. 


...und unten Stauraum für die kleinen 
Geschenksäckchen

Kommentare:

  1. Mensch, auf solche Ideen muss man erstmal kommen. Ganz davon abgesehen, dass ich da momentan gar nicht zu kommen würde, aber ich finde es genial.... in dieser Wegwerfgesellschaft.

    Ganz lieben Gruß von Jaris

    AntwortenLöschen
  2. ...."ei der Daus, das sieht ja super aus!"
    Schöne u. erfindungsreiche Woche wünscht,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Luis....fast täglich immer irgendwelche Dinge im Kopf ;-)

      Löschen
  3. wie cool ist das denn....habt ihr euch also gegenseitig "befruchtet" ;-)))
    knuddelgrüsse und einen schönen wochenstart du liebe ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*...so kann man es auch nennen, aber besser befruchten als mit nem verseuchten Virus anstecken *gg* ♥

      Löschen
  4. Hi liebe Nova, da hast du Heidis Idee schön umgesetzt. Das Windspiel sieht schön aus. Die Idee für´s Unterteil fantastisch.

    Liebe Grüe und einen schönen Nachmittag
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Immer wieder aufs Neue bewundere ich deine Kreativität und Geschicklichkeit!

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Die Idee hast du aber klasse umgesetzt . Zwei schöne Teile hast du dir
    gebastelt . Gefällt mir beides sehr gut . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank auch dir liebe Heike

      Löschen
  7. Schon wider coole Ideen. Aber ich persönlich finde das blaue Plastik nur so pur an sich nicht so schön, da würde ich es noch in deiner Stelle vielleicht ein bißchen mit Farben bemalen. ;-) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich eventuell auch noch vor, habe aber noch keine solchen Lackstifte gefunden bzw. bin noch nicht in Puerto in den Bastelladen gekommen. Sollte dann nämlich auch Lichtdurchlässig sein. Habe es umgehängt und nun vor dem Küchenfenster kommt es besser rüber, vor allem von innen leuchtet es so schön wenn die Sonne draufscheint.

      Löschen
  8. Liebe Nova,
    ich bin immer wieder überrascht, was ihr alles hervorbringt.
    Windspiel und auch die Aufbewahrung für Ohrringe und Geschenksäckchen
    ist einfach genial gelöst.
    Einen schönen Restabend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. oh Nova! da gratuliere ich dir zu den tollen Werken. Das Windspiel schaut wunderschön aus - schade dass ich es nicht hören kann - es klingt bestimmt wunderbar.
    Und dann die Idee aus dem unteren Teil des Wasserkanisters eine Aufbewahrung für Ohrhänger und Geschenksäckchen zu gestalten ... also da bin ich ja ganz begeistert!
    Einfach SUUUUUUUUPER!!!

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir liebe Heidi, denn erst du hast mich zu solchen Ideen inspiriert. Ich habe mir auch fest vorgenommen nach den Lackstiften zu schauen, denn ich finde die anderen Windspiele von dir auch so wunderschön...und Plastik sammelt sich so einiges bei mir an. Jede Woche ein paar 8 Liter Wasserkanister ;-)

      Löschen
    2. Lackstifte habe ich noch gar nicht ausprobiert ... ist auch eine gute Idee - danke :-)
      Ich habe bisher so kleine Lackfarbentöpfchen genommen - und mit dem Pinsel gemalt.
      Ich bin gespannt was du alles noch ausprobieren wirst :-)

      Löschen
    3. Die wären dann die Alternative wenn ich solche Stifte nicht finde. Muss echt mal nach Puerto zu dem Handarbeitsladen^^

      Löschen
  10. Hey, wie klasse! Das ist richtig toll geworden - SUPER!!!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch an dich ein Dankeschön liebe Sonja, klasse wenns gefällt \(^_^)/

      Löschen
  11. Klasse...Toll....Super!!!
    Wunderschön ist dein Windspiel geworden Süße♥ Toll dass dich unser Trollspecht insprieren konnte. da bekomm ich ja Lust es auch mal zu versuchen.

    Süße du hast aber ganz schön viel Ohrhänger, gefallen mir alle sehr. Die Idee das Unterteil des Kanisters als Aufbewahrungsbox zu nutzen ist klasse.

    Bin gespannt was als nächstes kommt:-)

    ♥liche Grüße und ♥♥♥Drüggerle♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....und wie ich dich kenne wirste es dir auch nicht nehmen lassen, gelle meine Süsse♥

      Ich auch....Ideen schon einige im Kopf *lacht*

      Löschen
  12. Da geht wohl ein Virus um, denn die Idee ist absolut klasse und wie so ein Windspiel klingt, das bekomme ich jede Nacht zu hören, denn leider hat unsere Nachbarin es so aufgehängt, dass es einige Meter vor unserem Schlafzimmerfenster mal laut und mal leise bimmelt, nicht wirklich schlaffördernd, denn auf dem Balkon gefällt mir das auch.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich selber finde dieses Geräusch beruhigend, aber wenn der Wind zu heftig geht, dann hänge ich es ab. Vor allem würde ich es nicht so hängen das es Nachbarn stören könnte.

      Würde ich vielleicht mal deiner Nachbarin freundlich mitteilen :-)

      Löschen
  13. Da warst du aber sehr kreativ ;) ist echt unglaublich schön geworden und so etwas persönliches hat nicht jeder!

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...