Freitag, 31. Mai 2013

Kutschfahrten in Garachico



Wer einen kleinen Teil von Garachico mal nicht zu Fuß erkunden möchte, der kann dies auch mit Pferd und Kutsche machen.


Für mich natürlich ein Grund die Kamera zu zücken und ganz nah dran ein paar Details festzuhalten.



Schon von weitem kann man sie hören, so tragen die Pferde am Halfter kleine Glöckchen die wundervoll im Gleichklang des Hufgeklappers klingen.


Ob diese Möglichkeit lange Bestand haben wird bleibt abzuwarten, denn das Angebot wird sich auch hier nach der Nachfrage richten.


Viele schöne Ganz-Nah-Dran-Fotos
 könnt ihr wieder bei 

anschauen



Kommentare:

  1. Oh ja , so eine Kutschfahrt wäre nicht schlecht . Tolle Fotos hast du gemacht . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Heike...bin selber auch nicht mitgefahren^^

      Löschen
  2. Liebe Nova
    Danke, dass Du uns auf diese herrliche Kutschfahrt mitgenommen hast. Es war so richtig erholsam....
    Einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, den wünsche ich dir auch von ♥en

      Löschen
  3. Och gemütlich! Wie eine Prinzessin :-)! Ein superschlaues We wünsch ich dir! LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...warum muss ich nun wieder an Frösche denken??? *lacht*

      Wünsche ich dir auch

      Löschen
    2. Hahahahaha...diese doofe Rechtschreibkorrektur.....ich wollte dir ein super SCHÖNES WE wünschen ;-DDDDD.........aber superschlau ist auch immer gut......nimm einfach beides ;-DDDD!

      Warum du nur an Frösche denken musst? Tsssss...... ;-D

      Löschen
  4. Liebe Nova,

    zauberhafte Fotos hast Du gemacht. Die beiden Nahaufnahmen sind Dir exellent gelungen. Ein toller Beitrag zum Projekt.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Jutta, das Kompliment gebe ich dir aber auch hier sofort zurück :-)

      Löschen
  5. Ein schönes Flair. Wenn die Straßen nicht zu voll sind, würde ich das auch tun wollen.
    Die Hufe ... gut getroffen. Sieht aus, als wenn das Pferd vor Ungeduld "mit den Hufen scharrt".

    LG Jariis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Jaris. Ich mache es vielleicht auch nochmal. An dem Tag war ich mehr mit den Tapas beschäftigt *gg*

      Das waren die hinteren Hufe, somit eine entspannte Haltung von dem Pferd. Er konnte noch dösen, sein Kollege war unterwegs :-)))

      Löschen
  6. Hurra, die Kutsche kommt und jetzt dürfen wir alle eine Fahrt durch die schönen Gassen unternehmen. :-)

    Wow, was für eine elegante Stellung der Pferdefüße.
    Danke dir ganz herzlich für diese schönen Detailaufnahmen. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir liebe Chriata, und wenn ich mal ne Fahrt mitmache dann werde ich filmen, dann kannste richtig mitfahren^^

      Löschen
  7. eine kutschfahrt will ich auch mal machen <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich bis dato erst zwei Mal gemacht, hier noch nicht...aber was nicht ist kann ja noch kommen^^

      Löschen
  8. Liebe Nova,

    da möchte man sofort einsteigen und mitfahren.
    Deine Fotos machen Apetit auf mehr.

    LG Margret

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Margret. Denke mal ich werde es auch doch mal machen^^

      Löschen
  9. Ob sich das durchsetzt, hängt ja wohl vom Preis ab. Wenn es nicht zu teuer ist, werden sicher viele Touristen diese Möglichkeit nutzen. So eine Stadtrundfahrt mit der Kutsche ist doch allemal ein schönes Erlebnis.

    Schöne Detailaufnahmen!
    LG und dir ein schönes Wochenende (hier schon wieder nur Regen)
    Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja und nein, sicherlich wird er eine Rolle spielen (zu meiner Schande, hab vergessen nachzufragen), aber es ist auch immer davon abhängig wieviel Touristen dort sind, und auch wie die Besitzer Lust und Laune haben^^

      Danke dir Hans, das wünsche ich dir auch nochmal, und hier hat es heute auch einen Nieseltag gegeben. Fast den ganzen Tag in den Wolken.

      Löschen
  10. Herliche Fotos und Detailaufnahmen hast Du gemacht liebe Nova, die Collage sieht klasse aus. So eine Kutschfahrt ist was schönes und auch ein bisschen romantisch, wenn die Glöckchen klingeln. Hoffe es bleibt erhalten und hat Bestand, mir würde so eine Kutschfahrt gefallen.

    Liebe Freitagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Angelika, ich würde es auch wünschen, denn das Geld wird bestimmt gebraucht in der Krise.

      Löschen
  11. Finde ich eigentlich nicht sehr passend zu dem Ort und ich laufe lieber zu Fuß. :-) ;-) Ich habe dir vergessen zu antworten bei mir: ja, de Rum hat es überstanden. :-) Liebe Grüße, ich melde mich noch per E-Mail wenn ich Zeit habe...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin zwar auch immer zu Fuß unterwegs aber so finde ich schon das es passt. Garachico ist ja doch noch ein romantischer Ort mit seinen kleinen Gassen.

      Würde mich freuen, aber lass dich nicht stressen. Laufe ja nicht weg^^

      Löschen
  12. Wie ein Model hält er's Füßchen, ;)
    da bin ich wieder voll begeistert,
    und staune mit 'nem lieben Grüßchen,
    wie Nova diese Bilder meistert!

    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Tiger♥, hast immer so schöne Reime parat. Find ich super :-)

      Löschen
  13. Ich liebe Kutschfahrten...und deine Fotos.
    ein schönes Wochenende wünschen
    Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke euch Beiden, das wünsche ich euch auch von ♥en

      Löschen
  14. Schöne Aufnahmen! Ich liebe ja Kutschfahrten, und wenn du von Hufegetrappel und Glöckchen schreibst, hab ich gleich wunderschönes Kopfkino (eh.. Ohrenkino *lach*). Danke dir dafür! Doch leider sind diese Fahrten immer so teuer, schade eigentlich.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir...und zu meiner Schande muss ich gestehen dass ich total vergessen habe nachzufragen. War so mit fotografieren beschäftigt, das als ich fertig war, der Kerle irgendwo hin verschwunden war^^

      Hoffe mal dir klingen nicht mehr die Öhrchen ;-)))

      Löschen
  15. So jetzt mache ich aber erst mal bei Dir eine schöne Rundfahrt mit der Kutsche.Ich hoffe wir fahren nicht zu dicht ans Meer,denn Sprühregen gibt es auch bei uns genug von oben.
    Bis jetzt ist alles in Ordnung.Ich hoffe es bleibt so.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich aber froh...puh...haste es also doch noch "wegbekommen"^^

      Also was ich gesehen habe ist er am Ende der Hauptstraße nach oben, denke mal an das Auswandererdenkmal und dann kam er von hintenrum an die Plaza. Also nicht so dicht unten am Meer vorbei.

      Wobei heute kam auch den ganzen Tag ein Sprühregen...war in den Wolken^^

      Löschen
  16. Oh wie schön...eine Kutschfahrt wollte ich schon immer mal machen.
    Da warst du ja wieder mal zur richtigen Zeit am richtigen Ort;-) Superklasse finde ich deine ganz nah dran Aufnahmen. Besonders gefällt mir das Bild mit den Hufen auch das Rad schaut klasse aus. Auf dem letzten Bild links unten...was ist das....ne Hupe...ne Lampe....???? :-)))

    Ich hoffe das die Kutsche noch recht lange fährt so dass ich auch noch in den Genuss komme.

    Allesamt ganz superschöne Bilder liebe Nova♥ Danke dir für´s zeigen:-)

    Liebe Grüße und ♥♥♥Drüggerle♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war wirklich Zufall, denn die hatte ich vorher noch nicht gesehen. Das ist eine Kutschlampe, und den kleinen Hund habe ich nur wegguckend erwischt^^ Sah richtig niedlich aus als er auf einmal so rausgehüpft kam :-)))

      Meine Kutschfahrt ist auch sehr lange her, aber ich erinner mich gerne zurück♥

      Löschen
  17. Tolle Bilder hast du gemacht. Ich hoffe, dass viele Menschen diese Kutzfahrten in Anspruch nehmen. Das ist bestimmt sehr romantisch.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, würde ich ihnen auch gönnen. Wäre ein schöner Verdienst für sie und ich persönlich finde eine Bereicherung für Garachico.

      Löschen
  18. ist auf der Kutsche noch Platz für einen Specht? *g*
    Irgendwie höre ich gerade kleine Glöckchen und Hufegeklapper :-)

    danke wieder für die schönen Bilder und Nahaufnahmen Nova.
    lieber Gruß vom Specht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na claro...immer doch :-) Für so liebe Bloggerinnen wird sogar ne extra grosse Runde gedreht ;-))

      Löschen
  19. Wunderbare Aufnahmen. Pferde sind wunderschöne Tiere.
    Lass Dir gut gehen
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, da kann ich dir nur zustimmen. Bin ich auch begeistert von :-)

      Löschen
  20. Hallo Nova,
    tolle Detailfotos (die beiden obersten Fotos). Einfach draufhalten mit der Kamera auf die Feinheiten, so mache ich auch gerne meine Fotos. Da komme so schöne Detailblicke zustande wie in diesem Post.

    Grüße Dieter

    AntwortenLöschen
  21. Holla, liebe Nova( ◠‿◠)
    Die Frage ist auch immer, wie es den Pferden dabei geht. Wir haben in Berlin in den Touri-Gebieten, v.a. am Brandenburger Tor Pferde-Kutschen. Leider sind sie nicht so schön für die Pferde wie für die erlebnishungrigen Touristen. Einige wurden abgemahnt, einige mussten verschwinden, andere haben sich geändert. Deine CU-Fotos gefallen mir am besten und die Montagen sind auch schön geworden.
    Bei deinen cmts bin ich noch nicht so ganz dahinter gestiegen: Bei den Pusteblumen: Die ersten 2 Sätze verstehe ich nicht so wirklich. Wolltest du schreiben mich dir oder dich mir?
    Die anderen beiden habe ich jetzt auch gefunden. Ja, manche Promis sind echt ok, z.B. habe ich Frank Zander schon zufällig in Charlottenburg getroffen, und er ist wirklich nett und natürlich - nicht nur soziale Show.
    Mit der Idee (ich vermute mal Wackelbild) bin ich gespannt, auf Übermorgen, und danke dir schon mal im Vorraus für die verlinkte Erwähnung.
    So, nun aber gute N8 und ♥liche Grüße zum Wochenende, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also diesen Beiden ging es gut, wurde für alles gesorgt und sie hatten auch Beschlag so das ihre Hufe auch gut über Straßenbelag traben konnten^^

      Ich hatte mir vorgestellt wie du dich da mit Kamera hinstellst und pustest...also wohl doch umgekehrt und der Löwenzahn macht dem Namen Pusteblume alle Ehre, denn man wird ja irgendwie automatisch angezogen zu pusten :-)))

      Löschen
  22. Da hast Du Dich ja nahe heran gewagt! Witzige Idee.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir und jaa, da kenne ich keine Scheu vor Pferden, seitlich gehts. So dass es noch die Möglichkeit hätte zu fliehen ;-)

      Löschen
  23. Tolle Bilder!
    Und ich finde so was schön. (Und ich zähle mich nicht wirklich zu den Romantikern.) Kann mir gut vorstellen, dass das dauerhaft funktioniert.

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir auch so...zwar mal eine ganz Große gewesen hat mir mein Leben dann es doch etwas genommen. Allerdings in bestimmten Momenten kommt sie wieder durch :-)

      Löschen
  24. Pferd und Kutsche kämen für mich in Frage, bin keine Wandersfrau und lange gehen kann ich auch nicht, immer eine Pause, da mein Rücken schon seit meiner Kindheit nicht ok ist und du hast so wundervolle Detailfotos gemacht, da würde ich auch nur mit dem Pferd durchbrennen, so es mich läßt und dann lerne ich vielleicht das Reiten noch.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist natürlich nicht schön, und so eingeschränkt zu sein dürfte auch oft sehr ärgerlich sein :-( So ist dies natürlich die ideale Idee die Stadt ein klein bisschen kennenzulernen^^

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...