Dienstag, 21. Mai 2013

Kreuzfahrtschiffe im Hafen von Santa Cruz de Tenerife


Beim Vorbeifahren diese Aufnahmen gemacht, habe ich mir vorgenommen den Hafen von Santa Cruz das nächste Mal zu Fuß zu erkunden um mehr Eindrücke "einzufangen".


Der Hafen ist nämlich nicht nur beliebtes Ziel diverser Kreuzfahrtschiffe und bedeutender Handeslshafen. Von hier aus fahren nämlich auch regelmäßig Fähren zu den anderen Inseln sowie zum Festland von Spanien. 


Selbst kein Bedürfnis eine Kreuzfahrt mitzumachen, würde ich dennoch gerne mal so ein riesiges Schiff anschauen. Muss schon gewaltig sein.



Kommentare:

  1. Darauf freue ich mich jetzt schon! Mich beeindrucken diese auf Meeren fahrenden Kleinstädte. Von La Palma habe ich zahlreiche Aufnahmen von bekannten Pötten, Sabine & Co. sei Dank. Im TV konnte ich schon öfters Reportagen über Bau und Versorgung dieser Riesen verfolgen.
    Eine gute Woche!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir genauso, schon erstaunlich wie die sich ao auf dem Wasser halten können^^ und ja, das mache ich auch. Gab es erst vor ein paar Tagen wieder einen Bericht. Schon alleine die Logistik ist ja irre.

      Löschen
  2. Ü 1.0's bester Freund hat die Tage eine Kreuzfahrt gemacht und sie sind von T aus gestartet. Ich musste gerade grinsen, weil ich dachte, vielleicht steht er ja auf dem Foto da oben auf der Reling und winkt :-))))! Kreuzfahrt ist auch nix für mich.......egal wie hip die neuen Schiffe sein sollen, ich finds irgendwie oppamäßig. Ds sagt sogar meine 88jährige Mutter :-DDD! LG Anne

    AntwortenLöschen
  3. Hola liebe Nova, ja diese Schiffe sind gigantisch und werden immer größer. Eine Kreufahrt ist nicht so mein Ding, möchte ich nicht machen, aber eine Besichtigung dieser Schiffe wäre interessant.

    Tolle Fotocollagen hast Du gemacht.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jo, geht mir genauso....mal rauf aber keine Reise^^

      Löschen
  4. Komme grade von Don Antonio y Teidelito, die sind ja knuffig, typisches Nova-Werk mit Witz und Esprit! ;-)
    Für "Malebensoimvorbeifahren geknipst", sind Deine Bilder aber super!
    Kreuzfahrt habe ich schon hinter mir (ist zwar schon paar Jährchen her) habe aber keinen erneuten Bedarf!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann kannst du ja mitreden wie sowas ist ;-)

      Löschen
  5. So ein Hafen hat schon was…..ich würde gerne mal so eine Kreuzfahrt mitmachen! Das wäre schon ein Traum…..
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht geht er ja irgendwann für dich noch in Erfüllung....könnte doch gut sein^^

      Löschen
  6. Hallo Nova,
    meine Oma war schonmal auf
    so einem Schiff schon mehrere Male.
    Und ich würde auch gerne mal in den Bauch
    von dem schiff schauen :D
    Wieder tolle Aufnahmen,
    Jeanette ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann scheint es deiner Omi ja zu gefallen^^ Würde ich auch gerne

      Löschen
  7. Tolle Bilder . Die großen Schiffe sind schon faszinierend . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Nova, (◠‿◠)
    Das ist doch eine herrliche Idee, einen Erkundungsspaziergang mit der Benutzung der Fähre zu verbinden. Ich sehe es auch so: Warum sollen sich nur die Touris alles anschauen... und mische mich skrupellos unter sie. hihi Vielen lieben Dank für die schönen Impressionen, deinen cmt, und
    liebe Grüße sendet Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ob es gleich wieder ne Fähre wird keine Ahnung...aber einfach mal rumlaufen^^ Die große Fähre habe ich ja schon hinter mir....von Cadiz nach Santa.

      Klar doch, das ist mir egal, und manchmal kann es von Vorteil sein sich als Touri auszugeben *gg*

      Löschen
  9. Kann man aber wohl nur von außen anschauen und so ein Schiff mal zu betreten würde mir auch Spaß machen. Eine Kreuzfahrt...wenn ich das Geld hätte schon, aber das wird wohl nie etwas.
    Auf jeden Fall sieht das schon sehr imposant aus.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bis dato (egal wo ich schonmal war) ist es mir noch nicht gelungen auf so nen Pott zu kommen. Segelschiffe und U-Boote schon....und auch das waren schon beeindruckende Momente

      Löschen
  10. oh ich würde schon mitfahren wollen, aber nur dann, wenn ich immer land im auge hätte ;-)
    aber sicher ist das nur bei flusskreuzfahrten möglich :-(
    pahh....spar ich eben geld!
    gglG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wobei das auch nicht helfen würden wenn ein Schiff untergeht *gg*

      Daran solltst du aber erst gar nicht denken^^

      Löschen
  11. Diese Sorte Kreuzfahrtschiffe sind ja wie eine fahrende Kleinstadt. Mir sind die zu monströs. Ich habe es da lieber ein paar Nummern kleiner und übersichtlicher.

    LG Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wäre mir persönlich auch lieber.

      Löschen
  12. Hallo Nova,
    das Kreuzfahrtschiff ist riesig und eine regelrechte schwimmende Stadt. In einer Reportage (weiß nicht, auf welchem Sender) ist einmal über die gesamte Logistik (vor allem Essen und Trinken) berichtet worden. Da hängt ein Riesen-Beschaffungsapparat dran.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da habe ich, wie oben schon geschrieben, noch vor einiger Zeit einen Bericht gesehen. Schon ein Wahnsinn was sich da alles hinter verbirgt.

      Löschen
  13. Ich kann den anderen nur zustimmen, solche riesigen Schiffe sind kleine Städte, die sich auf dem Meer tummeln. Nicht überall sind sie beliebt, wenn sie an Land anlegen, denn mit ihnen entsteht auch ein enormes Müllproblem, was bewältigt werden will.
    Auf jeden Fall gehört hier eine enorme Logistik dazu (huch, schrieb ja gerade Dieter schon), den Transport der Passagiere in allen Punkten zu gewährleisten.
    Anschauen würde ich mir einen solchen Pott von innen auch mal. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier habe ich diesbezüglich noch nichts davon gehört, und es wird in den letzten Jahren, gerade in Santa Cruz, immer mehr dafür getan sie "anzulocken". Die Besucher sollen ein wenig von der Insel kennenlernen und vielleicht auch mal auf die Idee kommen ihren gesamten Urlaub auf der Insel zu verbringen.

      Was mich wegen des Mülls so geschockt hat war eine Aussage in dem Bericht von letzter Woche: So soll es nicht verboten sein Glas und Essensreste im Meer zu versenken :-O Das Schiff was sie gezeigt haben macht es aber nicht. Bin immer noch sprachlos über diese Gesetzeslücke.

      Löschen
  14. Mit einer riesen Autofähre von Fred Olsen bin ich mal von Teneriffa nach Gran Canaria übergesetzt. spannend :-)

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...