Montag, 27. Mai 2013

Hundedame Kira und der Stein


Wie bekannt liebe ich Tiere, egal welche, auch wenn ich "nur" Katzen und Vögel habe. Mit einem Hund groß geworden mag ich sie auch sehr gerne, aber es gibt Hunderassen die ich persönlich bevorzuge (wenn ich mir selbst einen zulegen würde).

Zu den Lieblingsrassen  gehört auch auch der Rottweiler.

Von daher freue ich mich immer wenn ich "Kira", den Nachbarhund einer Freundin, sehen kann. Sie ist sowas von niedlich und aufmerksam, so dass ich beim letzten Besuch nicht drumrum gekommen bin auch von ihr mal ein paar Fotos zu machen:


...und wie der Zufall es wollte, ist mir beim letzten Besuch an der "Charco del Viento" (klick) ein Stein förmlich "ins Auge gesprungen". Meine Fantasie brauchte nicht lange um in ihm "Kira" zu sehen. Somit habe ich ihn auf einen anderen Stein geklebt und angemalt:






Kommentare:

  1. Super! Das finde ich einfach nur klasse, liebe Nova! Der Stein sieht toll aus!

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nova,
    eine frühere Freundin (lang lang ist's her) hatte einen kleinen wilden Hund, der permanent nur herum gebellt hat. Das hat mich neurotisch gemacht und wirkt vielleicht bis heute nach (obschon es viele ruhige und gesellige Hunde wie Kira gibt). Katzen sind mir halt lieber. Mich würde es auch nerven, regelmäßig mit dem Hund spazieren gehen müssen.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, solche laufend bellende Hunde können auch ganz schön nerven, aber gibt Gott sei Dank auch andere Hunde.

      Mit dem spazieren gehen würde mich weniger stören, aber eine Katze kann man halt auch länger alleine lassen, und da Gismo nur Hauskater ist fände ich es ihm gegenüber ungerecht wenn ein Hund nach draussen dürfte. Geht gar nicht.

      Löschen
  3. Liebe Petra
    ich hatte mal einen Bekannten mit Rottweiler.Kannst Du dir vorstellen ein Rottweiler auf der Couch.Oder im Wohnwagen ,mitten in der Nacht kraucht still und heimlich ein Rottweiler ins Bett.
    Aber es ist ein guter Wächter.Und abgerichtete Hunde sind sehr gut erzogen und sehr wertvoll.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, also ab einer gewissen Größe wäre da nix mehr mit Couch oder Bett. Da finde ich schon dass sie ihren eigenen Platz und nur den haben sollten^^

      ...und nen Rotti im Bett, reicht ja schon wenn Gismo mir meinen Platz wegnimmt *gg*

      Löschen
  4. Das Bild: "Ach da"... einfach nur HERRLICH!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir und jaaa....liegt aber an dem Model^^

      Löschen
  5. Deine Fantasie hat auch keine Grenzen, gell.;-) Der Stein ist klasse! Und die Kira, da hast Du Recht, macht einen sehr netten Eindruck.

    Süße Bilder haste da gemacht und die "knöchernen" Sprechblasen sind auch cool!!!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Tiger...und nee, das kennt sie wirklich nicht :-)))

      Löschen
  6. Hallo
    eine wunderschöne Hündin!!... tolle Fotos

    Eine schöne sonnige Woche wünscht dir
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Silke, ja das ist sie wirklich

      Löschen
  7. Ich muss mal gerade auf eine klitzekleine Nebensächlichkeit eingehen.......sag mal dein Logo......das ist ja total gut! Hattest du das schon immer???? Das finde ich richtig richtig klasse! LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schon in Ordnung...neee, das war das erste Mal mit diesem Logo. Dachte mir das es gut dort hinpassen würde.^^

      Löschen
  8. Kira ist aber auch ne ganz Hübsche liebe Nova.
    Eine schöne Idee den Stein zu bemalen. Nun sieht er wirklich aus wie Kira, klasse gemacht.

    Liebe Grüße
    und einen schönen Wochenstart
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Angelika...ja das finde ich auch^^

      Löschen
  9. Toller Hund und toll gemalt :-)

    AntwortenLöschen
  10. Manchmal macht es einfach KLICK und dann hat man eine tolle Idee. Jetzt hast du Kira wunderschön für die Ewigkeit festgehalten. So wirst du später immer an sie denken. Sie ist ja auch ein Prachtexemplar von Rottweiler.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
  11. Hallo!
    Einen tollen Blog hast du! Deshalb folge ich dir und lasse dir auch mal meinen Link da, falls du auch mal bei mir reinschauen magst. Dein Hintergrundbild finde ich klasse, ebenso diesen Post. Der Hund Kira auf den ersten drei Bildern ist wirklich süss, der hinzugefügte Text passt super zum Bild! :)

    Allerliebst, Emma

    http://emma-lesewiese.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Emma...da werde ich doch gleich auch mal bei dir reinschauen :-)

      ...und ♥lich willkommen bei mir auf dem Blog

      Löschen
  12. Ist ja auch wirklich ne Süße! Und Nova kreativ wir immer!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle...in die kann man sich verlieben♥

      Löschen
  13. Ich liebe Hunde,
    sie sind sehr treu
    und Kira ist echt süß!
    Jeanette ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt. Hunde sind wirklich treue Seelen.

      Löschen
  14. Deie Ideen sind super und der Hund gefällt mir, hast ihn auch sehr gut fotografiert.
    Gerne hätte ich auch einen Hund, aber er dürfte dann nicht so groß sein.
    Rottweiler mag ich, aber eben etwas zu groß.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gibt auch kleine Hunderassen die ich sehr gerne mag. Ist bei mir eigentlich ein Extrem...entweder groß oder klein *gg*

      Löschen
  15. Eine richtige Zuckerschnute ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha....das ist genau die richtige Bezeichnung♥

      Löschen
  16. Ich mag Hunde auch sehr gern , allerdings hab ich vor großen Hunden und bestimmten Rassen sehr viel Respekt ( Schiss ! ) :) Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt bei mir eigentlich, egal bei welchem Tier nicht vor....keine Ahnung warum, aber kann auch gefährlich sein auf alle Tiere zugehen zu wollen.

      Löschen
  17. Deine Freundin ist echt ein tolles "Kerlchen"...wie freundlich sie lacht...
    Und für mich gibt es nicht nur...
    Ein Tierischer Freund ist ein Tierischer Freund, ob Maus...Katze oder Co.
    Kuschle Kira bitte mal von mir.
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich dir nur zustimmen, da ist es ganz egal um welches Tier es sich handelt.

      Werde ich machen,und ein dickes Wuff von Tibi bestellen^^

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...