Samstag, 15. Oktober 2016

Zitat im Bild ☼ 120


Worte von Goethe die nie
an Bedeutung verlieren werden




Bitte nicht böse sein wenn ich es heute nicht mehr schaffen sollte bei euch
reinzuschauen und zu kommentieren. Das soll keine Nicht-Anerkennung
sein, sondern ist einfach zeitlich nicht möglich. Spätestens
morgen wird es nachgeholt.





Wer Lust hat mitzumachen, der kann gerne hier (klick) nachlesen. 
 


Kommentare:

  1. Heute haben wir beide verwandte Themen, liebe Nova. Zufällig beschäftigt uns die Natur... Ein nachdenkenswertes Zitat von Goethe. Und ja 👍 es ändert sich laufend etwas im Laufe des kurzen Menschenlebens. Womit so mancher Zeitgenosse sich schwer tut.

    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße aus Augsburg von Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, schon komisch wie Gedanken doch oft irgendwie zueinanderfinden, gelle^^

      Löschen
  2. Ja, alles hat sein Zeit und jetzt ist die Zeit der reifen Früchte und fallenden Blätter. Jede Zeit ist schön und muss ge- und erlebt werden.
    Deine Blüte sieht wunderschön aus mit dieser Farbkombination.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  3. Ein ganz wunderbares Zitat und ein schönes Bild dazu.

    Alles Liebe wünscht Mathilda 😊

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch an dich lieben DAnk Mathila. Weiterhin alles Liebe und Gute für dich

      Löschen
  4. Oh ja, das Leben ist ein steter Wechsel und wäre sonst auch sicherlich tödlich langweilig. Natürlich sind die positiven Geschehnisse die Schöneren, aber nur durch die schlechten und schweren Zeiten, die erleben wachsen wir in unserer Persönlichkeit und wissen die die schönen Momente zu schätzen. Goethe hat wie immer recht!
    Dir wünsche ich ganz viele schöne Wochenende-Momente, Ophelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, und manchmal wachsen wir dann auch schon über uns hinaus ;-) (im positiven Sinn)

      Löschen
  5. Liebe Nova,
    da hatten wir ja fast den gleichen Gedanken.

    Der Herbst ist für mich die Schönste Jahreszeit, dann kommt der Winter mit dem Ausruhen und dann der Frühling. Den Sommer brauch ich nicht, aber er ist halt nun mal da und Andere freuen sich auch daran. :-))

    Nun wünsche ich dir einen schönen Samstag und morgen freue ich mich ganz besonders dir MEIN Tor in die Woche zu zeigen.

    Meine Kindheit holt mich im Moment total ein.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mochte den Herbst auch immer, allerdings nie das Schmuddelwetter dazu ;-) Den traumhaft schönsten Herbst habe ich in CDN erleben dürfen. Daran werde ich mich mein Leben lang erinnern^^

      Löschen
  6. Hallo liebe Nova,
    ein sehr schönes Zitat!
    Wir sind nur Gast auf der Erde, ist ein kommen und gehen, alles hat seine Zeit. Deshalb sollten wir diese kostbare Zeit nutzen und sie genießen.

    Dein Foto sieht wunderschöne aus, mir gefällt auch das Lichtspiel.

    Ich wünsche Dir ein schönes erholsames Wochenende...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  7. Das ist der Kreislauf unseres Lebens! Alles hat ein Anfang und ein Ende und beginnt trotzdem immer wieder von Neuem.
    Die Natur, die Schöpfung hat es perfekt eingerichtet.:-)

    Wie schön, dass du dieses Zitat von Herrn von Goethe heute für uns mitgebracht hast. :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Christa

    PS Temperaturmäßig bekommen wir an diesem Wochenende etwas Frühling zurück. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier soll es dieses WE die ersten "Herbstregenfälle (heftiger) und Winde" geben. Mal sehen wie es wird.

      Löschen
  8. Guten Morgen, liebe Nova!

    Eine wunderschöne Blume und ein sehr treffliches Zitat von Goethe erfreuen mich sehr. Die Worte vom "alten" Dichter, sollten uns ja nachdenklich machen. So viele Menschen (vor allem jene, die Entscheidungsträger sind) können die Tatsache, dass das Leben endlich ist, nicht akzeptieren. Die Natur und auch die Menschen werden ausgebeutet, um den Gewinn zu maximieren.
    Du hast wieder einmal ein ganz großartiges ZIB präsentiert.

    Liebe Grüße und einen schönen Samstag
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Elisabetta, ja und leider sehen es einige Menschen immer noch nicht oder wollen es nicht sehen. Dazu dann die Medien die manipulieren und "verdummen".

      Hach, ein Thema über das ich stundenlang sprechen könnte^^

      Löschen
  9. Ein besonders schöne ZIB hast du diesmal kreiert.
    Das wunderschöne Foto ist ja so gut passende zu den weisen Worten unsere Herrn Goethe.
    Ich bin ganz begeistert, man könnte es direkt einrahmen und an die Wand hängen.
    Ein gemütliches Wochenende wünsche ich dir

    AntwortenLöschen
  10. Welche Pflanze hast Du da fotografiert? Mir kam "Mimose" als Antwort, war mir aber nicht sicher. Ja und das gewählte Zitat im Bild betrifft wohl die meisten Menschen dann und wann, denn nicht nur die negativen, auch die positiven Zustände im Leben verändern sich. Das "Up-and-Down" ist nichts weiter als Veränderung und gut, wenn man davon nicht allzu heftig berührt wird. Ich wünsche uns allen Gelassenheit und Gleichmut.

    und grüße herzlich
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Blätter haben auch das Verhalten, es ist eine Senna didymobotrya aus meinem Garten klick

      Lieben Dank, das wünsche ich uns auch ☼

      Löschen
    2. :-) selbst die gefiederten Blätter stimmen, neben der gelben Farbe; ein interessantes Gewächs. Vielen Dank für Deinen Hinweis! "Afrika", das ist dann wohl nichts für meinen Garten *lach*.

      Löschen
  11. Liebe Nova
    ein wunderschönes Zitat von Goethe und ein passendes Bild
    mit einer besonderen Blume, das gefällt mir sehr.
    Ich wünsche dir einen sonnigen Tag.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nova,
    wundervoll der Spruch von Goethe.
    Ja , Leben ist Veränderung. Und wer im Fluss des Lebens schwimmen gelernt hat wird die Veränderung ohne grosse Probleme mitgehen können. Für jene aber, die sich dagegen stellen wird es meist weniger leicht die Veränderungen anzunehmen.

    Wünsche dir ein ganz tolles Wochenende.
    Herzlichst
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du sehr schön gesagt liebe Julia, danke dir vielmals ☼

      Löschen
  13. Guten Tag liebe Nova
    Bei uns ist es Herbst, wie schnell das ging.😃 So finde ich Zeit zuhause wieder weiterzumachen mit unseren chaotischen Zimmern.Es gibt einen Lichtblick, das Schlafzimmer ist bald fertig.😃
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende, liebe Nova🙋 Grüsse von Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Jahr ist wirklich "verflogen" und es geht von Jahr zu Jahr schneller...zumindest kommt es mir so vor^^

      Löschen
  14. Einfach toll, wie du diese lebensklugen Worte in Szene gesetzt hast. Das Foto passt sooooo wundervoll.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  15. Ja, die NAtur lebt immer in einem Wandel von Werden und Vergehen! Ein schönes Zitat und ein tolles Foto, liebe Nova!

    Ein schönes Wochenende wünscht
    Martina

    AntwortenLöschen
  16. Damit etwas "WERDEN" kann muss auch etwas "VERGEHEN" - gerade der Herbst zeigt uns dieses "Nehmen und Loslassen" am deutlichsten.
    Dein "ZiB" bringt uns zum Wochenende wieder "in die Spur"!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, selbst hier ist es so, auch wenn sich einige Menschen das kaum vorstellen können^^

      Löschen
  17. Liebe Nova,
    wunderschön deine ausgewählten Zeilen, ja so ist es gut mit dem Leben
    zu fließen, das empfinde ich auch so....
    Toll zusammengestellt und vereint Bild und Text!!!
    Hab mich gefreut!! Danke dir!

    Heute schaffe ich es leider nicht mit dabei zu sein,
    herzliche Grüße an alle und viel Freude,
    Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für deine Zeilen liebe Monika. Stösst halt wieder dazu wenn es passt ☼

      Löschen
  18. Das ist ein wundervolles Zitat, liebe Nova, und ein ebenso schönes Bild dazu.
    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nova,
    es ist immer wieder schön, Worte wie diese von Herrn Goethe zu lesen.
    Dazu die "geflügelte Senna", eine herrliche Schönheit, die wohl leider hier in der Kälte nicht wachsen wird...

    Dir ein wunderbares Wochenende.
    Liebe Grüße von Traudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hmmm...keine Ahnung ob sie nicht doch vielleicht auch eine Chance hat. Vielleicht einfach mal probieren ;-)

      Löschen
  20. Sehr nachdenkenswert, liebe Nova!
    Jeder Neubeginn ist einzigartig... ist anders...ist Aufbruch...ist ein Kommen und gehen.

    Danke für diese nachdenklichen Zeilen!


    Ich wünsche dir ein wundervolles Wochenende
    und sende liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir für deine lieben Zeilen ☼

      Löschen
  21. der Kreislauf Nova..ohne geht es nicht..nichts ist EWIG
    mit einem LG zum Wochenende vom katerchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...was Mutter Erde uns auch noch zeigen wird...irgendwann^^

      Löschen
  22. Sehr schön das Zitat und das Bild dazu. Wünsche Dir ein schönes Wochenende :)

    Liebe Grüße auf die Insel

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Sabine. Liebe Grüsse in den hohen Norden *wink*

      Löschen
  23. Liebe Nova,

    In den Herbst passt dieser Vers besonders gut, auch wenn dahinter natürlich eine zeitlose Wahrheit des Lebens steckt. Ein wenig traurig kann man in dieser Art Vers auch vieles Positives entnehmen.

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  24. Dein Zitat gefällt mir!Werd ichg leich mal notieren!
    Ich wünsche dir eine traumhafte Woche, liebe Nova!
    Liebe Grüße
    Gabi

    http://stich-schlinge.de

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...