Montag, 17. Oktober 2016

Eintracht



Stachel (eigentlich ja Dorn)
 trifft Blüte


Bougainvillea und Feigenkaktus mit Früchten 
in friedlicher Eintracht


Die Natur macht es und vor wie es funktionieren kann, warum verstehen die Menschen es nicht?

 wer noch mehr 
sehen möchte der klick doch mal bei Christa rein


 

Kommentare:

  1. Das sieht aber beeindruckend aus, ist das bei Dir im Garten? Und wie üppig das wächst, Wahnsinn!
    Die Blume ist clever, sie wird durch den Kaktus perfekt geschützt.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche, mach Dir keinen Stress und genieße viele schöne Momente.....
    LG, Ophelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht bei mir sondern auf dem Monasterio Gelände sind Bouga und Kaktus bei mir an verschiedenen Stellen im Garten. Muss auch mal wieder Fotos davon machen^^

      Löschen
  2. Guten Morgen Nova,
    du hast aber einen herrlichen Garten, so was man hier sieht.
    Das ist die Blume mit dem unaussprechlichen Namen, ich sage immer Burgadingsbums und jeder weiß, was gemeint ist.

    Ja, die Eintracht, da habe ich gestern zwei wunderbare Bilder für dein Zitat im Bild gemacht, ich bin gespannt, wie sie dir gefallen. Die Einverständnis von den Leuten habe ich auch. Freue mich.

    Ja, die Natur macht es uns vor, auch Gelb, das eine so ungebliebte Farbe im Bloggerland ist, immer wieder sehe ich dieses schöne Gelb, das wohl Keiner mag. Ich schon.

    Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*...ja, bei mir ist es meist auch eine Abkürzung die dann Bouga heisst ;-) Ist nicht bei mir. Meine Bougas sind unten und der Feigenkaktus oben an einer Mauer. Mache die Woche mal neue Bilder davon denn die Feigen sind schon rot und können bald geerntet werden. Gibt dann Marmelade^^

      Bin dann mal gespannt was du für Bilder gemacht hast. Ich mag gelb auch gerne. Das stahlt für mich immer soviel Freude aus. Im Garten habe ich auch gelbe Blüten und die Bienchen freuen sich sehr darüber.

      Löschen
  3. Moin liebe Nova,
    oh Deine Drillingsblume blüht so schön und sie meckert auch nicht das sie ab und an mal einen piekser vom Kaktus bekommt.
    Ich verstehe es auch nicht, wir Menschen wollen so schlau sein, aber was das Zusammenleben und die Menschlichkeit angeht, da sind viele Menschen lernresistent.

    Eine schöne neue Woche wünsche ich Dir...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neee...so kann sie ja zurückpieksen wenn sie möchte *gg*

      Jep, leider :-( Danke dir ☼

      Löschen
  4. Guten Morgen
    wunderschön diese Eintracht der unterschiedlichen Pflanzen und perfekt für den Fokus. Gefällt mir, es weckt "Urlaubsgefühle"
    Lg und einen sonnigen Tag.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nova
    Ein guter Wochenstart wünscht dir Bea 😃 Danke für die schön gezeigte Pflanze, geniess den Tag und den Moment.😃Alles Liebe💟🐞🌞😃

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wünsche ich dir auch liebe Bea ☼♥

      Löschen
  6. im Fokus..so gefällt mir das Bild MEHR Nova

    mit einem LG zum Wochenstart vom katerchen

    AntwortenLöschen
  7. Da muss man schon ganz genau hinschauen um zu sehen, wer jetzt wer ist....kicher!
    Auf jeden Fall gibt es zwischen beiden keine Zwistigkeiten, sie genießen ihr Dasein einfach und zeigen uns, wie es geht.
    Diese Mauer ist mit dieser Blütenpracht, den Früchten ein echter Hingucker und das herrliche Rot kommt im Fokus ganz groß raus. :-)

    Ich drücke euch die Daumen, dass ihr doch noch etwas Regen abbekommen werdet. :-)

    Aktuell ist es noch ein wenig bedeckt bei uns. Mal sehen, wie es sich weiter entwickelt.

    Liebe Grüße, dankeschön fürs Mitmachen und einen guten Start in die neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Christa. Ich trinke jetzt noch meinen Kaffee aus und dann geht es erst einmal eine Runde gießen. Gibt zwar auch ein paar Wolken aber der Regen kommt, wenn wohl später...

      Löschen
  8. ...ja warum können die Menschen das nicht, liebe Nova,
    das frage ich mich auch oft...da kann nur jeder Einzelne versuchen, es gut zu machen...tolle Blütenfülle,

    wünsche dir einen guten Tag,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht ja schön aus - was für eine Pracht!!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nova,
    das ist eine wunderschön aussehende Verbindung :O)
    Hab einen guten Start in eine schöne Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. da hast du den nagel auf den kopf getroffen.
    pflanzen und tiere leben oft in symbiose und einer hat vom anderen nutzen.
    gglG

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nova,

    ich habe es am Wochenende schon wieder einmal nicht geschafft, bei dir vorbei zu kommen. Lach, mein Mann hatte mich wieder voll im Griff ....

    Die Früchte vom Feigenkaktus haben wir dieses Jahr auch wieder gesehen. Mein Mann meinte, mach dir doch welche ab. Nein aber nicht doch, die Stacheln sind mir zu heftig lach... Das wollte ich mir nicht antun.

    Deinen Fokus hast du super gesetzt. Rot ist halt ein muß!

    Ich wünsche dir eine schöne Woche
    Liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na,solltest dir deinen Männe aber mal besser erziehen *gg* Ne, Spässle, ist doch voll in Ordnung; das reale Leben geht immer vor.

      Also einfach so würde ich die auch nie "pflücken", selbst mit Lederhandschuhe pieksen sich die feinen "Häarschen" noch durch.

      Löschen
  13. Liebe Nova,
    Diese Bilder sind herrlich zum Anschauen, aber bitte hilf mir - ich sehe da keinen S/W Fokus - nur zwei identisch färbige Bilder - richtig?

    Meine Bougainvillea am Balkon blüht zwar noch, ist aber im Gegensatz zu dieser traumhaft schönen Pflanze eine Miniaturausgabe. Aber die Dornen sind nicht zu unterschätzen ;-)
    Wünsche Dir einen schönen Wochenanfang und schick liebe Grüße übers Wasser

    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neee...im zweiten Bild habe ich den Hintergrund "eingegraut". Jep, die können ganz schön fies sein. Ich habe es noch nie geschafft beim schneidem mich nicht zu pieksen^^

      Löschen
  14. Herrlicht wie es im Fokus leuchtet, da wäre jede Pflanze für sich eben nur halb so schön, aber zusammen eine wahre Pracht und Freude. Außer in Gärten bzw. künstlichen Anpflanzungen habe ich in freier Natur noch nie etwas zwischen einem Kaktus wachsen sehen nur in Abständen. Keine Ahnung ob das Zufall war oder ob es einen Grund gibt. Ich werde im Frühjahr mal besonders auf die Kakteen achten.

    Liebe Grüße zum Wochenstart
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt haste auch mir eine "Denksportaufgabe" gegeben *gg* Werde doch auch mal drauf achten...wobei stop, ein Feigenkaktus im Ort kenne ich, da ist auch eine Blühpflanze direkt daneben. Alles auf einem Grundstück das brach liegt...ob jetzt aber irgendwann mal vielleicht so angelegt oder doch vom Wind und Samen so entstanden, keine Ahnung.

      Löschen
  15. Liebe Nova,
    am Verstehen mangelt es vielleicht nicht immer, aber die Umsetzung ist doch schwieriger als manche es wahrhaben wollen.
    Die Eintracht in der Natur ist für uns deswegen ja immer wieder beeindruckend und vor allem klappt es perfekt.
    Angenehmen Wochenstart
    moni

    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es klappt perfekt, solange nicht auch da wieder der Mensch "zwischenhaut", gell^^

      Löschen
  16. Liebe Nova,
    wie schön das aussieht.
    Du machst Feigenmarmelade? Die habe ich ja noch nie gegessen, klingt aber gut. Also wenn ich es mal nach Teneriffa schaffe, hole ich ein Glas ab, okay?
    Dauert aber noch ein wenig, bin ja gerade erst aus Usedeom zurück ;-))
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, habe ich hier "einfach" mal ausprobiert und schmeckt klasse. Das kannst du gerne machen, würde mich auch freuen. Schade das momentan keine Nisperos da sind, die Kombi müsste bestimmt auch gut schmecken^^

      Löschen
  17. Die Natur besitzt Zauberkraft...was da wächst, ist wundervoll anzuschauen.
    Hab lieben Dank fürs entdecken und zeigen.
    Liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du schön gesagt liebe Sylvia ☼

      Löschen
  18. Schaut absolut cool aus.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nova,

    ein klasse Duo wie ich finde. Die Natur macht es vor, ja, so einfach ist das. :-))

    Herzliche Montagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wie einfach könnte es sein, gelle^^

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...