Samstag, 1. Februar 2014

Los Lobos


Im gleichen Gebäude vom "Edifico Bahia Playa", wurde im letzten Jahr das Restaurant "Los Lobos" eröffnet. Unter deutscher Leitung gibt es hier neben kanarischen Gerichten auch Tagesgerichte, Tapas sowie auch ein paar deutsche Gerichte und wie momentan (zur Bundesligazeit) Brotzeitgerichte.


Schon einige Jahre keinen Leberkäse mehr gegessen, habe ich mir diesen als Gericht mit Kartoffelsalat und Soße bestellt. Lecker war es, der Kartoffelsalat selbstgemacht und auch was an die Nebentische ging sah alles sehr lecker aus. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt (mein Gericht 5,50 Euro) und die Bedienung ist sehr aufmerksam und freundlich. 


Man kann drinnen sitzen, aber auch draussen ist durch die Zeltkonstruktion selbst bei Regen oder Wind (die Seitenteile lassen sich öffnen und schließen) gemütliches Sitzen garantiert.


Zu finden ist das Los Lobos in Puerto de la Cruz
 ganz einfach:

Gegenüber der "Playa Jardin", am Barranco und der Brücke liegt es in der Lokalreihe des "Bahia Playa".



Stand: Januar 2014

Nachtrag:  August 2016

Öffnungszeiten:

Keine wirklichen Angaben möglich da sich die Zeiten ständig ändern.

Kommentare:

  1. Liebe Grüße aus dem Winterland.
    Hier ist es 9.56 Uhr und mein Mr. Big kommt gerade mit den Brötchen rein. Gehe jetzt Frühstücken und wünsche dir einen wunderschönen Samstag!

    LG Rosinchen ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Rosine, das wünsche ich euch auch und vorab frohes frühstücken. Lasst es euch schmecken^^

      Löschen
  2. Ich finde es prima, dass du immer mal Tipps in Bezug auf Gastronomie etc. bringst. :-)
    Mit Sicherheit schmeckt dort auch deutsches Essen gut, aber.......ich bringe es nicht fertig, im Ausland in einem Restaurant deutsches Essen zu bestellen, nein, da möchte ich einfach die einheimische Küche probieren und genießen. Aber du schreibst ja, dass dies auch in Los Lobos möglich ist, freu. :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Samstag für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir liegt auch immer daran das kleine Läden eine Chance bekommen.

      Ja, das habe ich früher auch nie gemacht, und auch heute ist es eher selten....aber bei Leberkäse hat mein Bauch gleich jaaaa gesagt *gg*

      Löschen
  3. ich selbst würde mir im Urlaub ja nie was typisch deutsches bestellen. aber für deutsche, die wie du im ausland leben, kann ich mir gut vorstellen, dass das gut ankommt. mit der zeit vermisst man die heimische küche ja bestimmt doch hin und wieder.

    lg und ein schönes WE
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so ist es, einfach auch mal was bestellen was man zu Hause nicht macht oder lange nicht hatte. Ich könnte zwar Leberkäse bei einem "deutschen" Schlachter bekommen, aber da komme ich sehr selten vorbei.

      Ansonsten bestelle ich auswärts aber auch meist hiesige Gerichte, immer noch^^

      Löschen
  4. Empfehlungen für gute Lokale gefallen mir immer . Als Tourist wird man von der Auswahl an Gaststätten ja oft überfordert, geht nach dem äußeren Erscheinungsbild und das stimmt nicht immer mit den Leistungen der Küche überein.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so ist es, und auch hier würde einem so manchmal das Erscheinungsbild abschrecken. Nicht weil es nicht sauber ist, sondern so einfach gehalten....aber gerade da bekommt man oftmals die wirklich heimische Küche^^

      Löschen
  5. ...ja das sieht gut aus, liebe Nova,
    da gehe ich auch hin, wenn ich mal in der Nähe bin...kannst du dir das bitte alles merken, bis ich komme ;-)...???

    wünsch dir einen guten Tag,
    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*....mache ich liebe Birgitt. Ein guter Freund nennt mich Winifred (Elefantin(Gedächnis) vom Dschungelbuch)

      Löschen
  6. Jummi, ich liebe Spiegelei! Jetzt hab ich Hunger! :D
    Lg ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war es was so laut gegrummelt hat...ich dachte schon an ein Gewitter :-)))))

      Löschen
  7. Ha, gestern hatten wir hier auch Leberkäse mit Kartoffelbrei! Saulecker!!!

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. also 5.50 für einen Leberkäs mit Kartoffelsalat finde ich einen anständigen Preis.
    Ich hatte gestern mittag im Einkaufszentrum ein Leberkäsbrötchen :-)
    Das Los Lobos würde mir auch gefallen. Ich hoffe es ist noch da bis wir es mal wieder auf die Insel schaffen ;-)

    Lieber Wochenendgruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das weiß man nie so genau liebe Heidi, aber falls nicht werde ich einen Nachtrag reinsetzen. Habe ich ja leider schon bei einigen Posts machen dürfen :-((

      Löschen
  9. Vielen Dank für das Vorstellen ... Ich liebäugle eh mal wieder Teneriffa unsicher zu machen. Allerdings möchte ich, wenn ich in Teneriff bin, Leckereien von der Insel bestellen.
    Einen lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich gut verstehen und ist ja auch saulecker....vor allem auch den frischen Fisch^^

      Löschen
  10. Gut, daß ich vorhin eine ordentliche Portion Gemüsesuppe verdrückt habe.
    Das sieht nämlich lecker aus hier!! Ja, Du hast Recht, oft läßt man sich bei Lokalen vom Äußeren leiten. Wie gut, daß Du schon mal für alle zukünftigen Teneriffabesucher diese Testungen durchführst. ;-) Echt klasse, drei Sterne für Dich!♥

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Tiger....ich muss am Morgen eigentlich auch schon immer gefrühstückt haben *gg*

      Löschen
  11. Hallo Nova,
    deutsche Restaurants haben wir damals genauso auf Mallorca entdeckt. Ich habe aber die spanische Küche bevorzugt - vor allem Tapas. Im Ausland möchte ich lieber das essen, was für das Ausland typisch ist. Das sit aber bei Dir wahrscheinlich anders, wenn Du gerne etwas aus Deiner Heimat essen möchtest.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall Tapas....vor allem macht es soviel Spaß dann mit mehreren Leuten wo man hier und da im Kreis naschen kann^^

      Typisch deutsche Restaurants lasse ich immer aussen vor, das brauche ich auch nach all den Jahren nicht, aber wenn mich dann mal was anlacht dann bestelle ich auch Leberkäs obwohl es leckere Tapas gibt *gg* (Nebentisch gesehen)

      Löschen
  12. Servus Nova,
    " An Lebakas mit Ei,
    da bin i dabei !" - Also nicht dass ich die kanarische Küche nicht schätze, ganz im Gegenteil. Ich liebe es alles auszuprobieren. Bei meinen zwei Chinareisen habe ich grundsätzlich alles gegessen, gefragt habe ich immer erst nach dem ich gegessen hatte. - Aber ein echt bayerischer Leberkäs.......!
    Eine schönen Sonntag wünscht,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell...der ist lecker^^

      Ich probiere eigentlich auch alles....es darf nur nicht ekelig aussehen oder noch krabbeln...brrrr....

      Löschen
  13. Da ist es bestimmt klasse :-)
    Schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde es bestimmt nochmal austesten und dann davon schreiben bzw. ergänzen ;-)

      Löschen
  14. ich mag deine kulinarische empfehlung, voll lecker!
    bussi

    AntwortenLöschen
  15. Klasse, dass es deutsche Inhaber hat, das ist dann auch gut, wenn man kein Spanisch und Englisch könnte :)
    Das Essen sieht sehr lecker aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die meisten Speisekarten hier sind schon in mehreren Sprachen geschrieben, auch in Deutsch....und zur Not geht es immer mit Händen und Füßen. Die Tinerfeños sind sehr bemüht und freundlich

      Löschen
  16. Sieht wirklich toll aus. Ich mag auch das rustikale Interiör.

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...