Freitag, 5. Juli 2013

Yuccapalmen auf Teneriffa


In Deutschland in vielen Wohnzimmern und Wintergärten zu finden, kann man sie hier auf der Insel überall im Freien und in Gärten sehen:


Die Yuccapalmen


Zum ersten Mal hier auf der Insel auch deren Blüten gesehen, war ich diese Woche oberhalb der Playa Jardin ganz nah dran.


Wer noch mehr schöne Ganz-Nah-Dran Fotos sehen möchte der ist bei


genau richtig.

Kommentare:

  1. Herrlich , so eine hatte ich auch mal , aber so schön geblüht hat die nie . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte es, bevor ich auf die Insel kam, auch noch nie gesehen und war stolz als die Yucca im Garten das erste Mal ihre Blüten gezeigt hat^^

      Löschen
  2. Schön hast du die fotografiert.
    Wir haben eine Yucca im Vorgarten, die war schon mit Blüte über 3 Meter hoch geworden. Vor 2 Jahren hben wir den Stamm und viele Seitentriebe radikal gekappt. Seitdem hat sie zwar viele neue Triebe ausgebildet, aber nicht mehr geblüht. Ist aber wieder ein schöner Busch geworden.

    Übrigens die sogenannten "Yuccas", die man als Zimmerpflanze hält, sehen nur ähnlich aus, haben aber mit den echten Yuccas nichts zu tun.

    LG Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also sozusagen eine Zimmerpflanzenzüchtung ;-)

      Ich muss hier auch dringend ran. Werden wohl drei Stämme runter müssen. Die wachsen ja wie Teufel und nehmen den Dragos die Luft. Werde ich aber auch per Foto dann festhalten ;-)

      Danke dir auch für die Info :-)

      Löschen
  3. Wie prachtvoll liebe Nova, so eine wunderbare Blütenpracht. Yuccas wachsen wie Unkraut und nehmen nichts übel. Da muss man schneiden, damit sie in Form bleiben.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Werde mal sehen wie meine im Garten es hinnehmen...

      Löschen
  4. Tolle Blüten.Schau mal bei mir ! Meine Datura hat auch schon kleine Blüten,freu-freu.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kannste dich auch freuen, hast ein goldenes Händchen^^

      Schön dass du auch wieder mit dabei bist *freu*

      Löschen
  5. Hallo Nova,

    das erste Bild haut mich ja um - das ist ja eine richtige Blütenpyramide. Wunderschön! Ich mag es ja sehr gerne, wenn es üppig wächst und blüht. Haben diese Blüten irgendeinen Geruch?

    Liebe Grüße

    Kerstin mit Finchen und Ayla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht wirklich ihr Lieben, also meine Nase konnte nix riechen.

      Schön dass du bzw. ihr wieder da seid, und dir Kerstin weiterhin alles Gute!!

      Löschen
  6. eine yucca kann blühen???????????? hab ich noch niiiee gesehen1 schade!
    gglG♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jo, das kann sie....hatte ich vorher auch noch nie^^♥

      Löschen
  7. Das sind klasse fotos von einer exotischen pflanze, die in deuteschen breitengraden wahrscheilich nicht blühen würde

    lg und schönes WE
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Könnte daran liegen, wobei es vielleicht auch da auf den Standort ankommt, und wie ich von HaPe lesen konnte, auch auf die Gattung.

      Löschen
  8. Ach Du meine Güte,
    ist die aber schön,
    so'ne Riesenblüte
    hab'ch noch nie gesehn!

    ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich um so mehr wenn ich sie dir somit zeigen konnte liebe Tiger

      Löschen
  9. Ganz tolle Bilder hast du da wieder gemacht! Und schön, daß dein Blog wieder da ist! :-)))
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, danke dir Gisela...ich bin auch ganz glücklich^^

      Löschen
  10. Mensch, das sieht ja klasse aus. Habe ich noch nie gesehen, wie die blühen.

    LG Jaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann man hier immer wieder sehen...auch zu unterschiedlichen Jahreszeiten.

      Löschen
  11. Liebe Nova,
    so wunderschöne Yuccablüten hab ich noch nie gesehen
    (wusste gar nicht, dass die blühen).

    Danke fürs zeigen.
    LG Margret

    AntwortenLöschen
  12. Wow...was für eine tolle Blüte liebe Nova♥
    Hab ja auch so einige Yuccas aber ich hatte noch nie das Glück ein zum blühen zu bringen. Ich muss dazu sagen, meine Juccas haben einen dicken Stamm und seitlich wachsen da die Blätter, vielleicht ist es die falsche Sorte oder hat das was mit männlichen oder weiblichen Palmen zu tun...Gibts sowas überhaupt???

    Auf jeden Fall ist diese Blütenpracht wunderschön und schaut total klasse aus.

    Hab einen schönen Tag Süße♥ und schön, dass du wieder da bist

    Liebe Grüße und ♥♥♥Drüggerle♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Boa, da fragst du was, liebe Jurika...allerdings seitlich rauswachsend kenne ich auch. Machen meine hier auch. Ich muss dringend welche kappen...das wird auch noch ein Akt werden :-O

      Danke dir und schön dass auch du wieder da bist♥♥♥

      Löschen
  13. ...also ich bin echt begeistert!!!!
    ich kenne diese Palmen nur von den Ferien am Meer...
    Aber das die auch blühen können, das wusste ich nicht mal!
    Wunderschön sehen die aus!!!!
    Danke für die tollen Fotos,
    und gelernt habe ich auch wieder was :-)
    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Nathalie....war mir früher auch unbekannt, und ich weiß noch die riesige Freude als die Erste hier im Garten geblüht hat^^

      Löschen
  14. Schön, dass du man dir deinen Blog wieder zurückgegeben hat :-) Und wahnsinn, wie die Yuccapalmen blühen, wunderschön.
    Liebe Grüße
    Kilchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jo, das fand ich auch...und danke dir

      Löschen
  15. Ja so welche Pflanzen hatten wir auch mal!
    Sind echt tolle Fotos!

    AntwortenLöschen
  16. Die sieht ja toll aus! Diese Farben!

    Lg, Emma

    AntwortenLöschen
  17. Wie jetzt? SO sehen die Blüten von Yuccapalmen aus????? Ich glaube du hast uns hier alle heute eine ganze Portion schlauer gemacht. Und wenn mein Blog dann auch mal weg sein sollte, weiß ich ja jetzt auch, wen ich fragen kann. Super, dass du wieder da bist! LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jo...wobei es auch ganz weisse Blüten gibt.

      Ich drücke mal die Daumen dass es erst gar nicht passiert, auch wenn ich schon nach HaPe's und Trollspechts Erfahrung etwas beruhigter war....heftig isses schon^^

      Löschen
  18. Hola!
    Eine blühende Yuccapalme... Wunderschön!
    Hatte erst an Palmlilien gedacht, die haben wir nämlich im Garten. Aber sie blühen nur selten.

    Das erste Foto finde ich phantastisch mit dem Meer im Hintergrund.

    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nova
    Auch meine Yucca-Palme beginnt nun zu blühen. Sie sieht natürlich viel weniger kräftig aus als Deine, die Du hier zeigst. Komischerweise werden die günen Blätter auch immer braun.
    Ich wünsche Dir ein sonniges Wochenende und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hmmm....also braun werden hier die Blätter nur wenn es viel zu trocken ist oder die Unteren weil sie in die Höhe wächst.

      Löschen
  20. Darum beneide ich dich.Die sind wunderschön. Bei mir halten sie nicht einmal im Wohnzimmer.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist auch schon schön wenn man sie im Garten haben kann^^

      Löschen
  21. Liebe Nova,

    Deine Yuccapalme sieht ja echt herrlich aus und Deine Fotos super geworden. Ich habe sie hier auch schon gesehen, aber so schön geblüht haben sie da nicht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht brauchen sie doch das ganze Jahr über eine gewisse Temperatur....keene Ahnung.

      Danke dir

      Löschen
  22. Die Blüten dieser Palmen sind grandios, aber leider pieksen die Blätter ganz schön...mit solch großartigen Blüten gibt es sie hier aber nicht, und ich kenne sie nur in weiß...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt....und ohne Ende. Habe ich mich schon oft gepiekst...und geblutet ;-)

      Löschen
  23. Deine Aufnahmen von den Yuccapalmen sehen für mich sehr beeindruckend aus, liebe Nova. Die Blütenpracht ist wunderschön Einfach toll!
    Grüssle zum Wochenende, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  24. Wahnsinn - die sehen so toll aus! Hab ich noch nie gesehen :-)
    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nova,
    diese Pflanze habe ich auch im Garten.
    Allerdings ist sie noch klein. Wundervolle
    Fotos hast du gemacht. Danke dafür.
    Einen schönen Wochenendgruß schickt
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, dann wird es bestimmt auch noch was werden. War mir gar nicht bewusst dass sie in D. in den Gärten auch überleben können. Scheinen dann ja sehr robust zu sein, wenn ich so an die Temperaturen denke^^

      Löschen
  26. Coole Pflanzen habt Ihr da ja schon..... ;-)
    Sehr sehr schön.
    Lass Dir gut gehen.
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Sunny....wünsche ich dir auch

      Löschen
  27. Traumhast schön deine Yucca-Palmen hier, liebe Nova. Ich mag sie sehr gerne, hatte auch mal eine vor etlichen Jahren, aber sie ging leider ein.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sowas ist natürlich immer traurig :-((

      Löschen
  28. die Blüten sind wunderschön. Danke für´s Zeigen.

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  29. Die sind wirklich wunderschön und blühen auch bei uns unter ganz normalen Bedingungen, aber nur in weiß. Kein Wintergarten,einfach im Garten und prachtvoll sehen sie aus.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich in D. nie gesehen....also in Norddeutschland, von daher finde ich es sehr interessant^^

      Löschen
  30. Ahh, wunderschön...wir sind zurück, ich schaue jetzt deinen Einträge durch, die du geschrieben hast, bis wir weg waren. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahhhhhhh....habe es gerade gesehen, und schaue dann auch bei dir gleich vorbei. Bin schon gespannt wie ein Flitzebogen^^

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...