Mittwoch, 24. Juli 2013

Motorsport auf Teneriffa


Motorsport wird hier auf der Insel auch sehr groß geschrieben, und es finden immer wieder offizielle Autorennen statt.

Blick von El Tanque auf die Küste

So  haben sich alt und jung am letzten Samstag in El Tanque getroffen um sich ein Bergrennen anzuschauen. Während einige Leute schon vor Ort gezeltet hatten, kamen die nächsten Zuschauer mit Kühltaschen, kleinen Grills , Stühlen und Decken schon am frühen Morgen um sich einen guten Platz zu sichern.

Die Straße wurde um 9 Uhr für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt und die Rennfahrzeuge kamen von oben um bis nach unten an den Start zu fahren.

 
Rennstrecke-Platzsuche-Bergstraße-Ziel/Messgeräte-Liveübertragung vom Radio

Nachdem die Strecke mehrfach von Polizei und Kontrollfahrzeugen abgefahren wurde, ging es dann um 10 Uhr los. Nach und nach fuhren die Autos von unten los, und jeder Drift der in einer Kurve gemacht wurde, wurde heftig bejubelt.  Oben durchs Ziel gefahren wurde die Zeit gemessen und so der Gewinner in seiner Klasse ermittelt.

Um die Kirche und dem Platz (wo anschliessend noch gefeiert wurde) die Fahrzeuge abgestellt, konnte man sich dann die Autos  zwischen den einzelnen Läufen in aller Ruhe anschauen, und die Fahrer eine Pause einlegen um sich gestärkt wieder nach unten zu begeben um den nächsten Lauf zu absolvieren.

Natürlich nur wenn das Auto es wollte, denn ein Auto wollte nicht mehr wirklich und musste abgeschleppt werden. Ebenso konnte man einen "Schlag" vernehmen, und der kleine grüne Flitzer hatte einen Unfall. Es ist aber niemand zu Schaden gekommen.

Hier ein kleiner Zusammenschnitt, beginnend mit den einzelnen Autos, dem Rennen von oberhalb angeschaut, Detailaufnahmen und dem "traurigen Abschlepper".



Ich fand es spannend und wieder einmal sehr interessant. Nicht nur die Fahrzeuge und das Rennen, sondern auch die Tinerfeños und ihre Lebensfreude zu beobachten. 


...was mich auch daran erinnert, dass ich bezüglich der Formel 1 und Teneriffa noch nichts geschrieben habe. Das kommt dann ein anderes Mal, und ferner bin ich gespannt ob noch irgendetwas in dem Filmchen auffällt :-)))

Kommentare:

  1. Moin...

    also das oberste Bild ist wirklich zu schön...Das gefällt mir richtig gut !!

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist auch toll von dort aus auf die Küste zu schauen. Ich liebe eh die Bergstrassen

      Löschen
  2. Guten Morgen!
    Wünsch dir einen schönen Wochenteiler :-)
    Ich war mal auf dem Hockenheim Ring beim Formel 1.
    Da fliegt dir echt das Ohr weg bei dem Lärm...
    *Gänsehautfeeling*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaube ich dir. Hier war es teilweises auch sehr laut, aber ich mag das bei so einem Event^^

      Löschen
  3. du boxenluder warst in der boxengasse und hast deinen eigenen wagen (weiss mit schrift casanova) ins rennen geschickt. oder besser noch...du bist wie die wilde wutz selbst gefahren *gg*

    heisse schlitten, meine liebe. bei uns käme ich damit nicht die einfahrt hoch, so tief sind die gelegt ;-)

    übrigens ist gestern nacht einer von denen bei uns vorbeigefahren und hat mich fast aus dem bett geholt, so laut war das! ;-))
    ggglG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*....also Lust hätte ich da schonmal mitzufahren. Wobei ich mir nicht sicher wäre ob die Hose beim ersten Mal trocken bliebe^^

      Wie nur vorbeigefahren???? Ich habe ihm ausdrücklich gesagt er soll hupen und grüßen :-)))))

      Löschen
  4. Hui libe Nova, da war ja richtig was los. Tolle Fotos hast du gemacht, ja die fahren zu Teil entgegen der Fahrtrichtung. Als junge Frau war ich zum großen Preis öffters am Nürburgring, total cool.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An dem Tag durften sie die ganze Straße benutzen. Gegenverkehr war keiner zu erwarten^^

      Glaube ich dir, das muss ein dolles Feeling dort sein :-)

      Löschen
  5. Ich war früher mal in einer motorsportbegeisterten Clique, schon lange her, heute kratzt mich sowas nicht mehr, außer natürlich wenn "Du mitfährst" ;-)))
    Toller Ausblick, oben das Bild!

    Wünsche Dir noch einen flotten Tag! ;)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde es dich wissen lassen wenn es dann soweit sein sollte^^ :-))))

      Löschen
  6. Hey Nova,
    das war ja ein rasantes Event,
    tolles Video übrigens!

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Servus Nova,
    PS u. ABGASE in Hülle und Fülle - aber für´s Auge echt schöne "Karren!"
    Eine schöne Rest-Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal dürfen auch Abgase sein ;-)

      Löschen
  8. Das muss ein riesen Event sein. Macht bestimmt viel Spaß.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Formel 1 auf T??? Jetzt echt? Das ist ja der Wahnsinn! Ich wollt dir noch schnell tschö sagen, bevor wir in die Ferien verschwinden.... :-)...... Was mach ich nur die nächsten Wochen ohne meine allerliebsten Blogger? Ach wird schon.....PC ist zumindest eingepackt :-)! Winkewinke bis bald!!! Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht nur die, und schon seit vielen Jahren im Gespräch und Planung. Werde dann aber drüber berichten.

      Ach, ich werde dich von hier aus viel mehr vermissen. Du wirst gar keine Zeit haben an uns zu denken....es sei denn du siehst Glockentürme *lacht*

      Ich denk an dich, schon jetzt wo du wohl im Flieger sitzen wirst.

      Löschen
  10. Nova als Boxenluder *gg* Na, das ist doch mal was. Die Impressionen hast Du wunderbar eingefangen. Ganz bes. das 1. Foto finde super.
    Danke für deinen cmt.: Was Gebäude angeht, habe ich für dich noch eine besondere Überraschung. Mal sehen, wann ich es schaffe. - ansonsten schicke ich dir das Bild oder einen Link dazu einfach per Mail oder PN.
    Liebe Grüssle, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*....also die Zeiten vom Boxenluder sind wohl vorbei. Da gibbet viele junge Mädels hier ;-)

      Löschen
  11. Ein Auto mit "Casanova" meinst du das?
    Die können doch bestimmt nicht sehr schnell fahren, denn die Strecke ist zielich kurvenreich und dann noch die Abhänge, da würde ich mich nicht trauen.
    Zu meinem Artikel kann ich nicht viel sagen, habe jetzt noch einen Link gefunden, demnach war es ein Stelzentheater, was eigens an dem Tag eine Aufführung hatte, das wußte aber niemand und plötzlich waren die gestelzten Herrschaften mitten unter uns.
    Das war auf der igs in Hamburg.
    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, genau das. Der Zufall mit Auto und Startnummer^^

      Oh, das haben die Fahrer sehr gut drauf. Muss mal gucken ob ich eine Zeittabelle finde.

      Löschen
    2. Bestzeit auf dieser Strecke war 03:08.437 mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 85,97 km/h. Es gab so einige Fahrzeuge die durch die Kurven gedriftet sind, so dass sie da auch Zeit mit gutmachen konnten.

      Löschen
  12. Wow, sind dabei paar megaluxus Rennwagen :-) Und ja, das weiße Auto mit der Nr. 22 :-) "Casanova???" :-) Die Strecke kenne ich, ich darf es auch Mörder-Kotz-Strecke nennen :-) Kann mir schwierig vorstellen, wie dort man überhaupt eine Kurve mit größerer Geschwindigkeit schafft. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jo, ich habe auch nicht schlecht geguckt als das gesehen habe. Leider hatte ich an dem Tag nicht meine Basecap mit dem Aufdruck auf dem Kopp. Das wäre noch besser gekommen.

      Weia, da gibt es aber noch andere Strecken die man so bezeichnen könnte. Ein Stück weiter gibt es ne herrliche Serpentinenstraße^^

      Löschen
  13. Nova, ich bin auch immer wieder fasziniert von
    Auto- und Motorradrennen. Das Leben und Treiben
    ist interessant - manchmal mehr als das Rennen
    als solches.
    Einen schönen Restabend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das fand ich auch so toll. Schon alleine wie die Leute alle angekommen sind...so wie auf dem Foto (gestern) wo der Vater seinen Sohn über die Schulter nach unten getragen hat :-)))

      Löschen
  14. also was es bei euch alles gibt - toll!
    danke auch wieder für das Filmchen. Es ist immer sehr schön wenn man auf diese Art bei deinen Erlebnissen dabei sein kann.

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hier gibt es wirklich viel. Die Menschen wissen sich noch toll zu beschäftigen und zu feiern.

      Freue mich immer wenn es gefällt und ich die Freude vermitteln kann. Danke dir Heidi

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...