Mittwoch, 20. März 2013

So schön können...

...Mauern, Wände und Fassaden sein.


Am letzten Wochenende die Möglichkeit gehabt "La Laguna" näher kennenzulernen, möchte ich heute mit diesen Fotos anfangen.


Schon alleine deshalb weil die Motive mir sofort nach erfolgreicher, kostenloser Parkplatzsuche sofort vor die Linse gekommen sind


Mehr über dieses ehemalige Hauptstadt


 die heute noch sehr beeindruckend ist 


folgt.


Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    schön, wenn es was zu gucken gibt :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jo, vor allem wenn es so schön gemacht ist und keine Schmiererei^^

      Löschen
  2. Oh ich liebe Streetart, Graffiti und all das. Es ist so kreativ neu und unangepasst. Viele tolle Ideen entstehen zuerst mal so zwischendurch auf der Strasse. Wir haben hier umme Ecke sogar auch ein Strassenstück auf dem ganz offiziell gesprüht werden darf. Eigentlich steht jeden Tag einer da und macht was Neues. Wenn ich mit dem Auto da vorbei fahre, verdreh ich mir immer den Hals vor lauter Guckerei :-)! LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich toll wenn die Stadt oder Leute sowas offiziell zur Verfügung stellen. Musste das nächste Mal nicht nur vorbeifahren sondern auch mal ein paar Fotos machen :-))))

      Löschen
  3. Von wegen "Narrenhände beschmieren Tisch und Wände" - was da manche so drauf haben, totaler Respekt (nur leider ist der Reiz zu oft dort gegeben, wo es unerwünscht ist, schade) - an den richtigen Stellen sehr beeindruckend! Danke für die tollen Bilder - und lieben Gruß, Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, man sollte diesen Künstlern wirklich Fläche zur Verfügung stellen.

      Löschen
  4. Das haben wahre Künstler gemalt . Sieht viel schöner aus als so ne kahle weiße Mauer . Tolle Bilder . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das habe ich auch gedacht, und besonders lustig fand ich es mit den Fenstern im oberen Bild.

      Löschen
  5. Da waren richtige Künstler am Werk liebe Nova
    Die Bilder sind beeindruckend, gefällt mir gut, viel schöner als weisse oder graue Wände.

    Liebe Frühlingsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall und ich hoffe der Frühling zieht auch bei euch ein.

      Löschen
  6. Das ist Kunst, wie sie mir als Wandmalereien gefallen, einfach großarig. :-)
    Modern, wie auf dem 1. Foto zu sehen ist, aber auch der Zeitungsleser und das Weinglas gefallen mir ausgesprochen gut. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Schon beeindruckend, solche Kunstwerke!
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde Graffitis weiterhin toll, wenn sie nicht nur so Schrifte sondern richtige Bilder sind. Ja, in La Laguna kann man verrückt werden, bis man einen Parkplatz findet (am besten unter dem großen Platz in der Tiefgarage), weil wegen den Einbahnsraßen kann man dann ewig und ewig um die ganze Stadt fahren. In La Laguna waren wir in den ersten 3 Urlauben nicht, ich habe gar nichts erwartet, aber sie war mir eine positive Überraschung. Ich finde die Altstadt sehr schön. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier länger lebend hat man so seine Tricks ;-) Gleich hinter der Ausfahrt 9 nach dem Kreisel eine Seitenstraße suchen. Gibt einige Plätze wo man da auch parken kann. Muss dann zwar etwas laufen, aber so weit ist es ja nicht. Ich finde La Laguna sogar schöner als Santa Cruz. Hat sehr viel Historie.

      Löschen
  9. Ja, das sind tolle Fotomotive! Diesen Leser u.a. so auf die Mauer zu bringen, ist wirklich kunstvoll!
    Am Schönsten finde ich jedoch das Glas.

    Ich wünsche Dir einen bunten Mittwoch!

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa...wobei im direkten Vorbeigehen fällt er noch nicht mal so auf. Da muss man wirklich einen Schritt nach hinten machen um ihn als Gesamtbild zu erkennen.

      Löschen
  10. Schön gemacht.Hoffentlich halten die Malereien recht lange.Mir gefällt La Laguna auch.Leider waren wir diesmal nicht da.Durch Klaus seine Rückenprobleme haben wir nicht so viel unternommen.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, das geht dann natürlich nicht, und auch wenn es doch ziemlich dicht an dicht ist. Das Pflastertreten geht auf den Rücken.

      Löschen
  11. Ich finde die bemalten Wände und Mauern klasse. Für mich sind das richtige Kunstwerke die es wert sind bestaunt und fotografiert zu werden. Mein Favorit ist der Zeitungsleser, superklasse gemalt.

    Danke für die tollen Bilder liebe Nova♥....und ich bin schon schon sehr gespannt was du über die ehemalige Hauptstadt zu erzählen hast.

    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße von uns:-)
    ♥♥♥Drüggerle♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin immer noch am sortieren und vorbereiten :-)))) Soll ja auch was Gescheites draus werden *gg* Nur Bilderflut da würdet ihr stundenlang scrollen ;-)

      Löschen
  12. Boahh, das gefällt mir und das Motiv auf dem 1. Foto spricht mich sogar sehr an, da ich gerne klare und geometrische Formen mag.
    Verspielt ist auch schön, da herrlich bunt.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fand ich auch mal etwas ganz Anderes als Hausfassade^^

      Löschen
  13. Ja, da sieht man es mal wieder, kunst kommt einfach von können.
    Das letzte bild u. der zeitungsleser sind meine favoriten ;)

    Bin gespannt, was Du uns noch zeigen wirst, hechel, hechel.... her damit ;)

    Sonnige grüße zu Dir u. einen schönen abend,
    Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe soviele Bilder gemacht, da bin ich immer noch am zusammenstellen und sortieren. Mir gefällt diese Stadt aussergewöhnlich gut.

      Löschen
  14. schöne bilder an den wänden. hier in winnipeg gibt es das auch und es werden immer mehr. bei gelegenheit werde ich mal ein paar fotos schiessen.(allerdings erst, wenn der schnee weg ist) danke für die inspiration.

    ich staune ja immer wieder...es gibt ja bald keinen platz mehr auf der insel, wo du noch nicht warst.

    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, da freue ich mich schon drauf :-)

      So klein die Insel auch ist...ich werde wohl nie alle Plätze zu sehen bekommen^^

      Löschen
  15. oh wie schön. ich habe auch gerade ein post mit fassadenschuck vorbereitet. allerdings geht es da eher um fachwerk.
    drück dich und grüssele!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh....das ist schön. So liebe ich Fachwerkhäuser. Ich finde die haben etwas wahnsinnig gemütliches ♥

      Löschen
  16. Das ist sehr beeindruckend. Hab in Prag ebenfalls so schöne Fassaden entdeckt. Einfach traumhaft.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch. So können Städte richtig aufgehübscht werden^^

      Löschen
  17. der Zeitungsleser gefällt mir besonders gut. Ich mag solche Bilder an Wänden oder Mauern auch sehr gerne.

    liebe Frühlingsgrüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat mir auch sehr gut gefallen und ich bin froh dass ich dort verweilt habe.

      Löschen
  18. Hola du Liebe,
    auf den ersten Blick habe ich den Anblick als textil empfunden, wie an der Wand hängender Teppch, Dann erst stutzte ich: Das ist doch aussen.
    Die drei folgenden Aufnahmen und die letzte könnte ich bei mir veröffetnlichen, und niemand würde anzweifeln, dass es sich um Berliner Wände handelt. hahaha Gefällt mir sehr gut - die Wandmalerei und Graffiti.
    Danke für deinen guten Kommentar ♥ Das hoffe ich. Allerdings hatte ich Dummi meine Ohrenstöpsel vergessen und meine Trillerpfeife nicht gefunden.
    Die Politiker greifen das Thema inzw auf, aber ich denke, sie wollen uns nur manipulieren und vera***
    Schließlich jammern sie im TV, sie hätten keine Räume/Wohnungen/Häuser...können keine Unterkünfte mehr bereitsellen und zeitgleich sehen wir uns im TV an, wie leicht es ist Container aufzustellen, mit Sanitär zu versehen... zack, zack, zack und da wird ein ganzes Krankenhaus vom Stammsitz in eine Art Container-Dorf verlegt. Aber für die Wohungslosen kann unser sauberer Senat nicht mal ein Wärmezelt zusätzlich aufstellen. wtf
    Übrigens hatten wir Mo noch eine Demo für euch Spanier vor der Span Botschaft. Solidarität weil sich wohl verstärkt, Menschen nach einer Zwangsräumung umgebracht haben... Leider hatte ich da keine Zeit.

    Dir einen wunderschönen Tag und liebe Grüssle, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  19. Ja, solche Künstler findet man wohl auf der ganzen Welt und ich finde da sollten auch viel mehr Flächen zur Verfügung gestellt werden. So sieht es schön aus und macht sich viel schöner als ne graue Wand oder Mauer.

    Finde es wirklich schlimm was abgeht und die Krise ist auch noch lange nicht vorbei. Es gibt auch hier einige Tinerfeños die wieder zurück ins Elternhaus sind, da ist der Familienzusammenhalt noch sehr groß. Von den Selbstmorden habe ich aber auch schon mitbekommen. Einfach nur furchtbar!!!

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...