Mittwoch, 28. September 2016

"Wilde Pferde" eingezäunt





Diese Prachtexemplare in der Gemeinde Adeje
 (Playa Paraiso) entdeckt,


stehen sie noch hinter einem Bauzaun von einem Rohbau. Hier sollen schon seit vielen Jahren Luxusappartements entstehen und es sah so aus als wenn die Arbeiten wieder aufgenommen wurden.


Ich stand während meinen Aufnahmen unter Beobachtung. Gegenüberliegend eine Lokalität schaute man ganz genau hin warum ich auf die kleine Mauer stieg und mich mit einer Hand am Bauzaun "festkrallend" solche "Verrenkungen" machte. Ich konnte die Blicke förmlich im Rücken spüren.

 

Dienstag, 27. September 2016

"Ritter Kunibert"


Natürlich gab es neben den Chipstüten in der Auslage 
u.a. auch noch den "übrig gebliebenen" Weihnachtstern
 zu sehen,


aber besonders aufgefallen ist mir das rote "Röckchen" 
an der Ritterrüstung.


Gesehen im Eingang eines Restaurants im Gewerbegebiet von San Jeronimo (oberhalb von Puerto de la Cruz).

 
 
 
Vierzehntägig immer bei Jutta
ein Klick dorthin lohnt sich

Montag, 26. September 2016

Einladend bunt...

...eingezäunt ist einer der vielen Spielplätze in La Guancha. Auch wenn es hier "nur" eine Rutsche und zwei Wipppferde gibt, er ist sehr beliebt und wird auch immer in Schuss gehalten.





Aufgenommen an der Plaza und dem "Einkaufszentrum" von La Guancha Stadt (klick)


 Auch wenn dieses Mal  Pause ist, wer noch mehr 
sehen möchte der klick doch mal bei Christa rein

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...