Freitag, 31. Oktober 2014

Halloween auf Teneriffa

Schon lange wird dieses "Fest des Fürchtens" nicht mehr nur in Amerika und Co gefeiert (in Canada habe ich es geliebt) Auch auf die kanarischen Inseln ist es schon längst rübergeschwappt (ach, was der Atlantik doch alles so kann) und so gibt es hier neben Kostümen auch mittlerweile viele Süssigkeiten in Gruselform und Farben zu kaufen.



Neben den vielen Halloween-Partys laufen auch Kids in ihren Kostümen rum und mit dem " Trick or Treat" („Trata ó truco“) möchten sie etwas Süsses oder es folgt ein kleiner Streich. 

Schon selbst erlebt wird auch hier teilweise am Tor/an der Tür geklopft und man kann in strahlende Kinderaugen schauen wenn man etwas Süsses oder einen Euro für die Spardose hat. "Meine" Kids hatten Eier in einem Korb und erzählten voller Stolz dass das Ei ansonsten angeflogen käme (was sie aber nicht machen würden). 

Dieser Tag ist dem Halloween angelehnt, auch wenn die Tradition früher eine andere war. So gingen die Kinder von armen Bauern und Arbeitern zu den reichen Dorfbewohnern und haben um Brot gebeten. Mit dem Spruch "Pan por Dios" bekamen sie Lebensmittel in Form von Gemüse, Obst, Brot oder Wurst  von der dann die gesamte Familie etwas hatte.

Ich wünsche euch jedenfalls einen wunderschönen Halloween-Abend, egal ob gruselig, bei einer Party oder gemütlich auf dem Sofa.

Saludos

Gedankengänge


Bei diesem hübschen "Kerl"  (keine Ahnung ob es ein Macho war) hatte ich beim Fotografieren sofort wieder Sprechblasen im Kopf:

*
*
*
*
*
*
*
*
*




Donnerstag, 30. Oktober 2014

Rückblick im Oktober



Trotz meiner Blogpause gab es in diesem Monat doch auch so einige entspannende Momente von denen ich berichten konnte:


und auch wenn die Yucca-Palmen-Fällung am Samstag zuerst doch mit schlechten Gefühlen (ich mag sowas eigentlich nicht) verbunden war...




...nachdem dann am Montag die Arbeiter der Gemeinde vor Ort waren um den Schnitt abzuholen,


und die Stümpfe noch gekürzt wurden,  habe ich schon einige Ideen was ich damit oder daraus machen werde.


Lasst euch überraschen.




Wer noch mehr Momente sehen möchte, 
 
der klick doch mal bei Birgitt rein

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...