Montag, 2. Januar 2017

Weihnachtslandschaft, Krippe und ....

...noch ein DIY

Natürlich mussten dieses Weihnachten auch wieder die Häuser und die Krippe aufgestellt werden.


In diesem Jahr durch umstellen die Truhe nun an der Wand unter dem Vitrinenfenster stehend, kam dort auch noch zusätzlich der kleine künstliche Tannenbaum mit drauf.

Von einem Palmwedel das Ende abgesägt habe ich ihn gold angesprüht, weihnachtlich dekoriert und an das Vitrinenfenster gehängt.


Caganer und Pixaner  durften selbstverständlich auch nicht fehlen, allerdings glaube ich nicht  das der Pixaner "den Teich" füllen könnte😁



Ein Klick der sich immer wieder lohnt:  
der Fokus am Montag von Christa
 

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nova,
    schön hast du das dekoriert. Ich habe gar nichts weihnachtliches mehr, außer dem Stern. Ich fang früh an für Weihnachten zu dekorieren und dann ist alles auch gleich wieder weg.

    Der Tannenbaum wird nach dem 6. auch immer abgeholt und mache Tannenbäume liegen schon auf der Straße. Tun mir schon ein wenig leid. So stolz ist er in der Stube gestanden und nun, achtlos weggeworfen.

    Mit ganz lieben Grüßen Eva
    die sich mit einem künstliche Baum nächsten Jahr beschäftigt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mache ich auch immer früh, auch den Baum, aber lasse auch immer bis zu den Heiligen Drei Königen stehen. Habe ich in D. schon so gemacht und hier sowieso ;-)

      Jep, das ist wirklich traurig, von daher auch schon sehr lange einen Kunstbaum. Man merkt da nur den Unterschied wenn man wirklich ganz nah rangeht.

      Löschen
  2. Wow Nova,
    gerade habe ich mir bei Youtube den Gismo angesehen. Der Bengale ist wunderschön, ich mag diese Katzenart sehr aber sie sind ja auch nicht preiswert. Wunderschön diese Zeichnung. Eine Bekannte von mir hat auch einen Bengalen und sie sind sehr aktiv. Ich bin hin und weg vom Gismo, sag einen schönen Gruß von mir.

    Sooo schön.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie ich bei dir ja schon geschrieben habe war es mehr oder weniger "Zufall", aber ist wirklich eine tolle Rasse. Er ist so gelehrsam und heute hat er "nur" noch seine 5 Minuten. Ist ja immerhin schon Opi mit Herzfehler (1 Tab. täglich/geht auf 15 Jahre)

      Löschen
  3. Mit "DIY" habe ich nichts am Hut und bewundere deshalb jeden, der so viel Geschick und Ideen hat......Ich hab da 2 linke Hände!
    Die "Recycling-Idee" mit dem Palmwedel finde ich gut, wäre auch ein schönes Mitbringsel!

    Nun wünsche ich Dir einen guten Start in den "Alltag" des neuen Jahres!
    Liebe Grüße, Ophelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wäre es aber meist sind die Koffer voll ;-)) Warte noch darauf das noch weitere abfallen und überlege schon was ich noch alles daraus machen könnte^^

      Löschen
  4. Liebe Nova,

    du hast wieder sehr schön dekoriert an Weihnachten und ganz besonders gut gefällt mir dein Vitrinenfester mit dem in Gold gesprühten Palmwedel. Wow, der sieht wirklich toll aus und macht sich super im Fokus. :-)

    Ich musste jetzt noch einmal nachlesen, was es mit diesen beiden Figuren bei der Krippe auf sich hat. Alles klar! Jetzt füllt der Kerl auch noch den Teich!*g*
    Die Ani dazu ist echt der Hit! :-)

    Freue mich, dass du auch in 2017 wieder mit dabei bist und wünsche dir einen tollen Start ins neue Jahr.:-)

    Ganz herzliche Grüße
    Christa

    PS Es schneit bei uns, habe vorhin angefangen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Christa...hoffe ihr seid nicht eingeschneit^^

      Löschen
  5. Hallo liebe Nova,
    jetzt musste ich erst mal über die Teichfüllung des Pixaners ganz laut lachen :)) ja, ja, diese beiden Figuren sind schon etwas ganz Besonderes, genau wie wie dein Palmwedel, der mit den roten Schleifen einfach richtig edel aussieht. Im Fokus vor den Vitrinenfenstern kommt er richtig gut zur Geltung.

    Ganz herzliche Grüße und einen guten Start in 2017 wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich...hoffe dein Tag ist auch lustig weitergegangen.

      Löschen
  6. ...vergoldeter Palmenwedel sieht gut aus, liebe Nova,
    Goldspray habe ich auch da, nur wo nehme ich den Palmwedel her? gibt sicher Alternativen, aber die goldene Zeit ist in der Deko jetzt sowieso erstmal vorbei...schön sieht es bei dir aus,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier noch ein paar Tage mehr, aber dennoch überlege ich auch schon was ich daraus noch alles machen könnte ;-))

      Löschen
  7. Servus Nova,
    deine Krippenwelt hast du in eine traumhafte Winterlandschaft gebaut - bei uns hat es jetzt zu schneien begonnen, bin gespannt, was daraus wird.
    Der "Pixaner" kriegt den Teich schon noch voll - wenn er genügend trinkt ;-))
    Einen schönen Tag noch,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinste...oben rein und unten raus *gg*

      Löschen
  8. Caganer und Pixaner, noch nie von gehört und gesehen, vorhin nachgelesen, nach dem ersten Schock prustend vor Lachen, weiß ich nicht, was ich dazu sagen, bzw schreiben soll.

    Ich fasse es nicht, aber lache mich kaputt und stelle mir gerade bildlich vor, so ein Männicken in der Krippe des Kölner Doms.

    Viele Grüße
    Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was meinste wie es mir ging als ich das das erste Mal gesehen habe. Ich musste ebenfalls sowas von lachen. Jetzt ist es immer lustig wenn man sich Krippenlandschaften anschaut wie viele Menschen zuerst suchen gehen...

      Ist ungewöhnlich und einige Menschen denken wohl auch: bäh, aber ich finde den Brauch klasse.

      Löschen
  9. :-) das mit dem Teich... :-)
    Tolle Winterlandschaft hast du in mini hergestellt, aber langsam kommt die zeit für Aufräumen, was meistens gegen dir Freude von Aufbauen, null Lust mehr macht. Bei mir war es immer so, das wird zum Last, daher bin ich ganz froh, daß es bei mir heuer null Weihnachtsdeko gab. ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aufgeräumt wird erst zum Wochenende. Am Donnerstag den Umzug der Könige, Freitag dann Weihnachten/Feiertag haben wir noch ein paar Tage Zeit^^

      Löschen
  10. Liebe Nova,

    auch noch einmal hier möchte ich alles Gute für das neue Jahr wünschen und ich freue mich auch schon wieder auf unsere gemeinsamen Projekte.
    Deine Weihnachtsdeko gefällt mir. Die Idee mit dem Palmenwedel finde ich toll.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Jutta, ich freue mich auch sehr ☼

      Löschen
  11. Liebe Nova,
    schön hast Du es bei Dir gehabt zu Weihnachten!
    Ich wünsche Dir ein frohes, glückliches, kreatives und vor allem gesundes neues Jahr 2017 und freue mich auf das neue Bloggerjahr mit Dir und Deinen schönen Posts!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Claudia. Ich freue mich auch sehr und hoffe auch den einen oder anderen Bären sehen zu können ;-)

      Löschen
  12. So schön geschmückt und bald ist alles wieder weg. Der Palmwedel sieht ja edel aus,
    das SW im Fokus auch.
    MeinBaum nadelt nicht und bleibt auch bis zu den Heil.drei Königen stehen.
    Eine schöne erste Woche für Dich, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Klärchen. Das finde ich gut, ist dann auch einfach viel zu schade schon aus dem Fenster zu fliegen, gell.

      Löschen
  13. Gute Idee mit dem Palmwedel. Das sieht klasse aus. Meine Deko darf auch noch bis zum 6.Janaur bleiben. Ich fange mit dem Dekorieren ja immer reichlich spät an, deshalb mag ich mich nicht so schnell wieder davon trennen. Vor allem alles Beleuchtete tut doch jetzt abends immer noch gut.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaube ich dir gerne, und nun dann noch mit Schnee fühlt es sich richtig gemütlich an, gell.

      Löschen
  14. Das hast Du schön dekoriert. Ich habe auch schon lange keinen "echten" Tannenbaum mehr, sondern einen Kunstbaum, den ich jedes Jahr aufbauen kann. Sieht fast aus wie echt. Der muss dann auch nicht entsorgt werden.

    Wegen frecher Katzen fiel die Deko bei uns in diesem Jahr aus :) Muss ich nicht haben. Ist für die Katzen Stress und für uns auch.

    Liebe Grüße auf die Insel
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es, und man braucht nicht jährlich immer wieder suchen. Vor allem musste kein Baum drunter leiden. Hatte da nämlich einen Bericht vom Bremer Baum gesehen. Zwei Bäume sind umsonst gekappt worden weil der Erste nicht hingebracht werden konnte (zu breit) und der Zweite war während des Transports gebrochen. Echt eine Schande....dann lieber Kunstbaum oder Kunstobjekt und die alten Tannen dürfen stehenbleiben.

      Löschen
  15. Ach ja, sieh an, Frau Merkel lässt jetzt auch die Hosen runter? (lach...)
    Sehr schön ist Deine Weihnachts-Wunder-Welt!
    Vielleicht sollte ich im nächsten Jahr auch endlich wieder einmal mein Weihnachtsdorf aufstellen? Das wäre doch eine Idee?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*....ja, aber auch Juan Carlos; und da kann man dann doch gut sehen das auch er diesen Spaß versteht und sich nicht beleidigt fühlt.

      Oh jaaaaa....das mach mal. Ich habe mich schon mehrfach geärgert dass ich meine Deko in D. bei meinem Ex gelassen habe. Bin hier ja nochmal ganz neu damit angefangen. Seis drum....ich habe dann jetzt schon einmal die Vorfreude auf dein Dorf ☼

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...