Dienstag, 13. Dezember 2016

Weihnachten in La Guancha



In diesem Jahr auch wieder ganz anders geschmückt sind die beiden Weihnachtsbäume in La Guancha. 


Wieder mit einer kleinen Feier und einer Rede unseres Bürgermeisters  feierlich "erleuchtet" finde ich das hiesige Weihnachtsprogramm immer schön gestaltet.


So werden Jung und Alt auf Weihnachten eingestimmt und die Bräuche lassen den eigentlichen Sinn nicht vergessen.

Kommentare:

  1. Liebe Nova,
    die Bäume sind so schön iund ich finde es herrlich, wenn Traditionen aufrecht erhalten werden und stets an den ursprünglichen Sinn erinnern!
    Hab einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Die Insel muss um diese Zeit wirklich ein ganz besonderes Flair ausstrahlen, so viel Mühe, wie sich alle mit der Weihnachts-Deko gegeben haben.
    Auch bei beim Schmücken der Bäume wurde ja nicht gekleckert, sondern "geklotzt", aber Weihnachten darf es ruhig ein wenig mehr sein :-) Toll!

    Ganz liebe Grüße aus der nebeligen Schweiz, Ophelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, stimmt und gestern erst auch durch einen anderen Ort gefahren konnte ich wieder einmal feststellen was in La Guancha alles getan wird. Die haben es wirklich "drauf" ;-)

      Löschen
  3. Finde ich gut, dass man die alten Bräuche nicht vergisst.
    Teilweise ist Weihnachten ja schon zum Geschäft mutiert.

    Die Einzelhändler jubilieren anders, als es an Weihnachten sein soll.

    Hier war gestern im Einkaufszentrum die Hölle los.
    Das kann ich gar nicht haben. Aber wenn man morgens losgeht, dann ist das gar nicht mal so voll. Erst nachmittags und da muß ich heute leider zu IKEA, das bei uns zwar um die Ecke liegt, aber spätabends ist nicht so dolle.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weia...kann ich mir gut vorstellen. Ich meide immer bestimmte Ecken um die Jahreszeit und vor allem Uhrzeiten. Mehr dann aber weil die Zufahrtsstraßen sowas von "dicht" sind....ne, da habe ich keine Lust über eine Stunde im Auto wartend zu sitzen das es vorwärts geht.

      Löschen
  4. Bei Euch strahlt eine Ruhe aus den Fotos, oder täuscht das? Gebe Eva Recht, hier wird es immer hektischer. Bin froh, wenn ich meine Erledigungen bis zum nachmittag erledigt habe! Einmal fahre ich noch mit meiner Mutter nächste Woche zum bummeln in unser kleines Einkaufszentrum in Laatzen (wirklich klein und nett - nicht zu vergleichen mit den riesigen Shopping Mals), aber auch da werden wir morgens losdüsen :)
    Noch eine schöne Adventswoche und liebe Grüße sendet
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, täuscht nicht, zumindest auch hier gibt es wirklich die Ruhe. Rund um Puerto de la Cruz (Beispiel) ist es auch schon hektischer. Vor allem der Verkehr ist um die Weihnachtszeit immer grausig. Einmal sind jetzt die gesamten Überwinterer wieder da und zudem halt auch dort die Weihnachtseinkäufe/Erledigungen. Meide ich so gut es geht.

      Löschen
  5. So anders wie bei uns, allein schon wegen des schönen Wetters.
    Witzig finde ich den Baum um die Laterne drum rum

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der steht im "Kreisel" von La Guancha.

      Löschen
  6. Hallo liebe Nova,
    Du wohnst am richtigen Fleck auf dieser Insel, denn da wird wirklich etwas getan, um es den Bewohnern und Touristen nett zu machen.
    Ich habe auch den Weihnachtsbaum von 2015 angeschaut und der ist völlig anders als der vom heurigen Jahr. Phantasie groß geschrieben !!!
    Genieße die Zeit und hab' es fein.
    Liebe Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, haben sie wirklich und auch die Straßenbeleuchtungen haben gewechselt d.h. je nach Straßenzug wurde gewechselt und neue angeschafft^^

      Löschen
  7. Traditionen aufrecht erhalten ist eine sehr gute Sache, besonders wenn dann jedes Jahr ein anderer wunderbar geschmückter Baum herauskommt.

    Bei uns im Dorf schmückt immer schon der Kindergarten die Dorftanne, aber sie sieht jedes Jahr gleich aus, da reicht es wenn man sie mal wieder im Vorbeifahren sieht. Dabei fänden es die Kinder sicher auch schön mal etwas anderes zu basteln, als immer nur große Pakete einzuwickelm. Aber durch die vielen U3 Wickelkinder haben die Erzieher wohl keine Zeit für Experimente.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och...Kindergarten gelesen habe ich auch sofort an die jährlichen neuen Basteleien gedacht. Schade das die Erzieher da nicht auch mal eine Anregung geben.

      Löschen
  8. Bräuche und Rituale, hoffentlich bleiben sie erhalten. Gerade die Weihnachtszeit ist so schön und trägt ein wenig zum friedlichen Miteinander bei. Es müssen nicht die großen Geschenke sein. So ein Baum kann schon erfreuen und eine schöne Stimmung machen.
    Liebe Grüße und danke für Deinen Besuch, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich möchte behaupten hier schon, denn so wie die Kinder gleich überall mit einbezogen werden wachsen sie mit auf und das mittendrin und nicht nur so nebenher^^

      Löschen
  9. Servus Nova,
    Brauchtumspflege zeugt von intakter Lebensgemeinschaft - habe grad auf euren großen Krippenplatz geschaut, da ist ganz schön "Betrieb"!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, davon kann man hier wirklich noch sprechen.

      Gell, sehr gut besucht dort. Musste nach dem letzen Regen/Wind für ein paar Tage geschlossen werden. Da hatte es die Figuren umgekippt und einige "zerstört". Haben sie aber wieder schnellstens "repariert"

      Löschen
  10. Liebe Nova,
    wie schön, dass auch auf Teneriffa Weihnachten so festlich und feierlich und natürlich auch fröhlich gefeiert wird.
    Lieben Gruß
    moni

    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich persönlich finde es auch noch viel schöner.

      Löschen
  11. Das sieht wieder sehr schön und feierlich aus. Ich meide momentan die Innenstadt von Kiel. Es ist mir einfach zu voll.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaube ich dir gerne...habe ich im TV auch aus anderen Städten gesehen. Ich glaube ich würde verrückt wenn ich in so ein Getummel müsste^^

      Hektik pur, hat nix mehr mit Weihnachten zu tun.

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...