Mittwoch, 21. September 2016

"Haialarm"



Über den Dächern von Puerto habe ich diese Wolke gesehen:


und wie gehabt natürlich noch etwas anderes:


 


 

Kommentare:

  1. Ganz eindeutig ein Hai! Unglaublich, was bei Euch so alles am Himmel "herumschwimmt" ;-)
    Ich wünsche Dir einen herrlichen Tag, wenig Stress und viele nette Begegnungen.
    Sei lieb gegrüßt, Ophelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*....gelle. Danke dir; wünsche ich auch von ♥en

      Löschen
  2. Ist das genial :))))))
    Guten morgen und einen feinen Tag wünscht dir Anna

    AntwortenLöschen
  3. Oh, liebe Nova,
    da hast Du den Himmel aber toll beobachtet! Eine schöne Haiwolke :O)))
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Claudia, wünsche ich dir auch ☼

      Löschen
  4. Herrlich Nova, ganz toll.
    Da muß man erst mal drauf kommen und für mich eine Inspiration für meine Gewitterwolke von letzter Woche.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, dann lasse ich mich mal überraschen^^

      Löschen
  5. Lach..... Gut gemacht - da ist dir ja wieder tolles zur Wolke eingefallen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  6. Ein netter Hai, einen tollen Blick hast Du gehabt, liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  7. Hai, Hai, Hai so eine Himmelfahrt.......
    Da ist dir aber einer "an die Angel" gegangen ;-))
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  8. Hahahaha.....toll! Echt toll - wie Du nur immer drauf kommst! :-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  9. NOVA, Du hast den Blick für's Besondere. Gratuliere zu dieser Intuition, die sucht Ihresgleichen!

    AntwortenLöschen
  10. nix Hai, das ist eine tanzende Flamenco-Dame!!!

    grinsegrüße
    andrea

    AntwortenLöschen
  11. Hahaha, und ich suche die immer unter Wasser :D Kein Wunder, dass ich keine finde. Ich schaue in die falsche Richtung :D
    Wünsche ein schönes Bergfest :)
    Andi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*....habe an dich denken müssen als ich das fertiggemacht habe^^

      Somit weisste Bescheid, gelle ;-))))

      Löschen
  12. Das ist ja irre. Sehr cool :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Geniale Interpretation, liebe Nova,
    Wolken sind schon bezaubernd und setzen unserer Fantasie keine Grenzen.
    Lieben Gruß
    moni
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses...ob Wolken oder Felsen/Steine, schon fast wie ein Fluch was ich da alles drin sehe ;-)

      Löschen
  14. :-) eine Haiwolke, was schon dort wieder alles vorkommt :-)
    Toll schaut aus.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle...die Insel ist für alle Überraschungen gut *gg*

      Löschen
  15. Was man bei dir alles entdecken kann ist ja, hammerstark, gut, dass der weiße Hai nicht zubeißen kann und zum Touristenschreck wird. Vielen lieben Dank für das zweite Bild!!

    Herzliche Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle...das wäre wirklich schlimm^^

      (denke dabei gerade an die damalige Universal-Tour in L.A., da sind wir mit ner Bahn durch die Kulisse vom weissen Hai durchgefahren und er kam im Wasser seitlich hochgeschossen)

      Löschen
  16. Wow , ein super Wolkenbild liebe Nova . Mein lieber Gatte belächelt mich immer ein wenig , wenn ich Wolken fotografiere und auch noch Bilder darin sehe , lach .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och...sollte lieber staunen^^ Ich find das super!!

      Löschen
  17. ...großartig, liebe Nova,
    dein Blick zum Himmel ist besondres fantasiereich...erfreulich,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  18. Bein Anblick dieser schönen Wolkenformation dachte ich sofort an eine Tänzerin, aber auch deine Interpretation ist gut nachzuvollziehen. :-)

    Liebe Abendgrüße schickt dir
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, jetzt weiß ich was ich noch machen wollte ;-))

      Löschen
  19. haargenau, der weisse Hai! uaahhh...
    Wie gut, dass er nicht im Wasser sein Unwesen treibt.
    Da oben darf er das!
    Toll gesehen, liebe Nova.
    Lieben Gruß,
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle...da beist er sich an den Dächern seine Zähnchen aus^^

      Löschen
  20. Für so etwas muss man einen Blick haben. Der Ärmste, auch als Fisch kann man auf der Nase landen.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, so im Trockenen ist nicht immer gut^^

      Löschen
  21. Do you know the "Sharknado" films? Sharks fly through the sky. I think you are having one!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. No Greg, never heard about them, only know Jaws, and the Tour of it at the Universal Studios (long time ago)

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...