Montag, 25. Juli 2016

Gismo sagt Danke

Was tun wenn ein Kater älter wird, sich das Fressverhalten ändert und er auf einmal sein Trockenfutter nicht mehr mag oder verträgt?

Bei Gismo war schon allein der Umzug nach hier eine Umstellung für sein Nassfutter, das Trockenfutter das eigentlich immer gut war, vor allem weil Extra für Zähnchen, mochte er nach seinem Herzkasper vor zwei Jahren nicht mehr.

Somit ging dann erneut die Sucherei los. Schon immer dabei darauf auf gutes Trockenfutter geachtet, musste ich hier feststellen das weder Tierfuttergeschäfte noch Tierärzte selten  Proben von den Zulieferern bekommen. So war ich immer gezwungen die kleinstmögliche Größe zu kaufen, allerdings geht das ganz schön auf den Geldbeutel  vor allem wenn  keine Aussenkatze mehr vorhanden ist.

Vor guten zwei Wochen seine Backenzähnchen komplett gezogen bekommen, kam es wie es kommen musste. Er verträgt das andere Trockenfutter nicht mehr, spuckte es nach einer Zeit immer aus, und mir tat es schon fast leid wie er sich dabei quälte.

Schon einige der großen Tierfutterhersteller angeschrieben musste ich leider feststellen das sie es nicht nötig haben  mir eine Antwort zukommen zu lassen. 

Somit bin ich dieses Mal wieder im Internet auf die Suche gegangen und habe eine andere Firma gefunden:


Ihnen das Problem geschrieben und nachgefragt ob sie eventuell Proben hätten die sie mir zuschicken könnten, war ich dieses Mal freudig überrascht. Nicht nur dass ich eine prompte Antwort erhalten habe, nein, nach Zusendung meiner Anschrift bekam ich sofort wieder Antwort das es den nächsten Tag von Barcelona aus losgeschickt würde...

...und was soll ich sagen? Heute, schon nach 5 Tagen kam der Umschlag an. Allerdings nicht wie gedacht eine Probe sondern gleich eine Tüte die genau auf die Bedürfnisse eines Opas zuschnitten ist.

Gismo gleich etwas in seinen Spender gefüllt, macht er sich sofort drüber her und bis jetzt ist es auch drin geblieben.



Mit diesem Post möchte ich mich für die Kundenfreundlichkeit von Affinity bedanken und auch von Gismo kommt ein dickes Meow.

Kommentare:

  1. Ich drück euch die Daumen, dass es so bleibt! ♡
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  2. Hoffentlich verträgt er es!
    Aber schön, dass sich wenigstens eine Firma den Kunden annimmt.

    LG
    andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch toll und von daher wollte ich sie hier auch erwähnen. Gestern Abend noch "reingehauen" musste er nicht spucken. Somit schon ein positive Zeichen und ich freue mich sehr darüber^^ Danke auch hier nochmal für das liebe Angebot ♥

      Löschen
  3. Das ist sehr lobenswert und freut mich absolut für Gismo und für Dich somit natürlich auch!!! Denn da verzweifelt man sicher fast wenn der Fellliebling nichts fressen will.
    Ich drücke die Pfoten, daß es "gut" _bleibt_ !
    Streichelgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, denn durch den Spender kann er immer Trockenfutter fressen wenn er möchte und ich werde nicht ständig durch Pfötchen im Gesicht oder Haare ziehen geweckt ;-) Danke dir ☼

      Löschen
  4. Hallo Nova,
    diese Nachricht freut mich, denn jetzt muss der Gismo wenigstens nicht hungern!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gehungert hat er ja nicht wirklich da er auch Nassfutter bekommt...allerdings Trockenfutter im Spender kann er sich bedienen; das Nassfutter bekommt er aufgeteilt. Somit wurde ich dann immer geweckt wenn ihm nach Nassfutter war.

      Löschen
  5. da kann ich nur vollständig zustimmen, nichts ist nerviger, als wenn man für sein Tier nicht das richtige futter bekommt.
    ich habe für meine joy auch einige Phasen dieser suche hinter mir ;-(
    fein, dass es bei gismo jetzt nur mehr genießen heißt. *gg*
    Liebe Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, das ist wirklich nervig und kann ja auch ganz schön ins Geld gehen. Früher konnte ich ja sozusagen "Reste" an meine Aussenkatzen verfüttern, aber die sind ja nicht mehr.

      Löschen
  6. Ganz großes Kino. Das ist eine super nette Geste und sehr tierfreundlich. So gewinnt man Kunden. Schön, dass Gismo das Futter verträgt. Es freut mich sehr :)

    Liebe Grüße auf die Insel

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es und deswegen haben sie es auch wirklich verdient genannt zu werden ;-)

      Löschen
  7. Liebe Nova,
    das ist echt nett und Kundenfreundlich von der Firma.
    Da freue ich mich mit Gismo.
    Liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. It is good you could find food for Gismo. I have a terrible time feeding my cats. Each needs a special diet different from the other cat. Each cat does not want his food. Each cat wants what the other cat is eating! Sometimes no cat will eat anything I put down! That is why my blog is called the Feline CAFE!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wow...sounds horrible and for sure it is a job for you. So the words are true:

      Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal

      Dogs have masters, cats have employees

      :-))

      Löschen
  9. Eine wirklich sehr kundenorientierte und vor allem kundenfreundliche Firma!
    Für Gismo alles Gute :O)
    Hab einen schönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥ .

    AntwortenLöschen
  10. Das ist aber nett. klasse das es zudem deinem Gismo zu bekommen scheint.

    ähnlich ging es uns ende des Jahres, wo Leon auf einmal sein futter nicht mehr fressen mochte, alles mögliche haben wir ausprobiert, dann beim nass futter einen sorte gefunden die unseren Gourmet schmeckt.... als wir daNN ALLERDING 10 kleinen dosen auf vorrat kauften, schmeckte ihm auch das nicht mehr . er will nur noch fressen was ich für uns koche, ab und zu bekommt er dann mal was von dem Hundefutter , z.b. wenn wir essen gegangen waren und ich somit nichts anderes für ihn habe, ab und zu mal scheint ok zu sein..... aber bitte nicht 2 Tage hintereinander

    lg gabi + leon

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Eltern haben damals als Tommy noch lebte schon ziemlich früh für ihn gekocht. Der kleine Magen wollte auch nicht so. Somit hat meine Mum Fleisch, Gemüse, Reis und Kartoffeln gemacht und als verschiedene "Sorten" gemischt und in kleinen Dosen eingefroren. Am Abend dann immer für den nächsten Tag aufgetaut wurde es vor dem Essen dann ein wenig erwärmt und ihm "aufgetischt". Der TA meinte damals: besser kann man es nicht machen. Alles nötige enthalten...und Tommy wurde als Chihuahua 16 Jahre alt ;-)


      ach, fällt mir auch noch ein: Manchmal haben sie auch Gemüsegläschen für Babys geholt und mit vermengt^^

      Löschen
  11. Ein wertvoller Tipp! Den unsere Fanny, mageres Hascherl, verträgt dies und das und hundert Sachen an Futter nicht mehr... Genau wie Du es beschreibst, liebe Nova, es ist eine Qual, wenn es wieder ausgespuckt werden muss. Wir, der Schatz-Mann und ich kennen mittlerweile die ersten Anzeichen, springen sofort mit Küchentüchern zur Stelle, halten das kleine gequälte Bäuchlein.

    Ich werde das Futter auch ausprobieren. Übrigens mögen unsere beiden zur Zeit sehr gerne ihre Katzenmilch. Denn bei der Hitze, es herrscht ungewöhnlich hohe Luftfeuchtigkeit, haben sie vermutlich mehr Durst.

    Danke übrigens auch für Deine Kommentare... Ich bin bemüht heute Nachmittag die Antworten zu schreiben.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es auch meist hören...er lässt ein tief klingendes Mau von sich, hört sich also anders an als sein Mauzen...und jep, dann geht es mit Küchentüchern los.

      Katzenmilch habe ich noch nie gehabt, allerdings darf Gismo immer etwas schleckern wenn ich meine Corn-Flakes aufgegessen habe ;-) Ist aber "gestreckte" Milch. Momentan auch wieder einen Calima ist er auch ziemlich "platt"....legt sich von einer Stelle zur anderen...bloss nicht zu viel bewegen *gg* ; aber als Opi darf man das.

      Löschen
  12. Opa Gismo? :-)
    Unsere Katze war einfach wählerisch und wollte nur besondere und natürlich nicht die billigste Nahrung. Die mochte am liebsten die cremigen Pasteten, die in ganz kleinen Konserdosen waren, so war es auch teurer, als man eine größere Dose gekauft hätte. Aber wenn es paar Stunden offen stand und bräunlich geworden ist, dann wollte sie nicht mehr essen.
    Katzen können extrem wählerisch sein und wenn Alter und noch Krankheiten auch dazu kommen, kann es echt so wit kommen, daß man für die Katze selber kochen muß! Wirklich. Wir mussten es teilweise.
    Toll, daß du die Proben so schnell von der Firma bekommen hast, hoffentlich wird es dir nicht ein Vermögen kosten, wenn du diese Sachen dann dauerhaft bestellen mußt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Claro...mit 14 ist er umgerechnet ja schon über 70^^ (Tabelle bei TA zeigt Katzen und Hunde im Vergleich Menschenjahre)

      Pasteten mag Gismo überhaupt nicht, bei ihm muss immer Gelee oder Sosse dabei sein. Wobei selbst bei Gelee und einer Herstellerfirma muss ich aufpassen.

      Für ihn kochen mache ich nur wenn ich Hühnchen habe d.h. dann gibt es ein Stück das ich abschneide und für ihn abkoche.

      Nee, habe schon geschaut, ist also nicht teurer als das was ich früher von Hills hatte, im Gegenteil sogar günstiger über den einen TierOnlineshop ES. Muss mich hier mal umschauen wer es vielleicht direkt vor Ort hat.

      Löschen
    2. Ja, unsere hat gekochte Hähnchenbrust immer gewollt, da hat meine Mutter täglich eine halbe Brust für sie gekocht und gegeben. ...:-)

      Löschen
  13. Na das ist ja wirklich mal etwas erfreuliches. Hoffe das es weiterhin dem Gismo munden wird.
    Unser Hundi wird am Freitag schon geholt. Unsere Kinder kommen dafür schon 2 Tage eher aus dem Urlaub zurück.

    Liebe Grüße von
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich ja klasse und da freue ich mich schon auf neue Fotos. Wird bestimmt total aufregend^^

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...