Montag, 13. Juni 2016

Der Leuchtturm von Puerto de la Cruz


Frisch gestrichen strahlt er wieder richtig schön

Panoramabild-klick

der Leuchtturm von Puerto de la Cruz. Entweder man mag ihn oder man mag ihn nicht. 


Persönlich mag ich lieber die "traditionellen" Leuchttürme, aber mittlerweile habe ich mich schon an diesen Anblick gewöhnt und empfinde auch schon mehr "Sympathie".

Zu sehen auf dem Gelände eines noch großen Parkplatzes, noch weil die Planungen über den Hafenbau weiterlaufen. Wie es dann mit dem Parken aussehen wird, wohl eher schlecht, aber ob dieser Bau überhaupt nochmal tatsächlich den ersten Spatenstich bekommen wird, das steht in den "Jahrhunderten". 

 


Wer noch mehr 
sehen möchte der klick doch mal bei Christa rein
 

Kommentare:

  1. Ich mag die "richtigen" Leuchttürme auch lieber, aber die satten Farben vor dem strahlend blauen Himmel, das sieht schon toll aus!
    Und so starte ich mit Sonnenstrahlen im Herzen in die neue Woche, denn hier regnet es wieder in Strömen.....
    Dir wünsche ich eine schöne Woche, Ophelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dann kommt er doch besser zur Geltung^^ Oh jeh, nicht schön, aber dann dennoch auch einen schönen Wochenstart.

      Löschen
  2. Ja, eine total andere Art, von Leuchtturm. Habe ich so noch nie gesehen, aber hat auch was...
    Schön Start in die neue Woche, liebe Nova.
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich vorher auch nicht und beim ersten Mal hab ich noch nicht einmal an einen Leuchtturm gedacht^^

      Löschen
  3. guten morgen liebe nova
    da gehe ich mit dir conform, sooo ein modernes stück verzaubert mich auch nicht. na gut, er ist modern, tut seine "arbeit", aber das war es auch schon.
    Nostalgie ist doch alles ;-))

    liebe grüße und einen angenehmen tag
    elisabetta

    AntwortenLöschen
  4. Auch wenn er auf den ersten Blick recht modern oder futuristisch erscheint, könnte man bei längerem Nachdenken fragen, wofür braucht er das Stützgerüst...ist er vielleicht baufällig? Auf jeden Fall etwas ganz Besonderes und ich freue mich, dass du ihn gezeigt hast.
    Heute gefällt mir das Original am besten.

    Liebe Grüße zum Wochenauftakt
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Könnte man meinen aber ist wohl die Kunst an dem Bau und bestimmt auch die Verstärkung wegen der doch hohen Wellen die da manchmal rüberschwappen^^

      Löschen
  5. Hallo Nova,
    ungewöhnlich aber nicht schlecht. Die "alten" Leuchttürme wird es wohl nicht mehr geben.
    Ich finde es gut, dass der Leuchtum in den weiß-rot Farben gestrichen wurde, wie die "alten" Leuchttürme es auch sind.
    Ich finde ich gar nicht mal so schlecht.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier gibt es noch welche die ich auch schonmal gezeigt habe...aber Puerto wollte sich wohl "modern" gestalten^^

      Löschen
  6. Guten Tag liebe Nova😄😃
    Ja der Turm ist aussergewöhnlich, sieht aus wie eine Rakete😄
    So nun wünsche ich eine tolle schöne Woche, hier startet der Montag mit Regen,ist momentan hier nichts neues.😀😁
    Liebe Grüsse von Bea🌹🌞😃💗☕

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*...stimmt, wo du es sagt. Noch angedockt an der Startrampe^^ Danke dir, wünsche ich dir auch, trotz Regen.

      Löschen
  7. ja Nova... ich denke auch , die traditionellen Leuchttürme geben optisch mehr her..... seinen Zweck erfüllt so ein puristischer, wie bei euch natürlich allemal
    Das ROT hast du durch deinen Fokusbearbeitung gut hervor geholt

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  8. Die Stadt wollte halt auch mal ein neuen, anderen Turm haben, also musste ein moderner her.
    Frisch gestrichen und dann noch in traditionellem Rot-Weiß sieht er doch gut aus, finde ich.
    Auch wenn man die anderen schöner findet, so hat dieser doch das gewisse Etwas, zu übersehen ist er auf jeden Fall nicht.

    Prima, dass du ihn heute in den Fokus, der mir ausgefallen gut gefällt, genommen hast, er hat es auf jeden Fall verdient. :-)

    Liebe Grüße, ganz lieben Dank fürs Mitmachen und komm gut in die neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, das ist er wirklich nicht, und jetzt wo du es sagst muss ich doch mal gucken ob er in der Planung des neuen Hafens dort auch bestehen bleiben soll^^

      Löschen
  9. Auch wenn ich lieber die herkömmlichen Leuchttürme mag.....dieser hat was!

    Eine schöne Woche
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Leuchttürme..Nova ist doch gut es gibt auch ANDERE ..grins
    mir gefällt er so wie er ist..nicht der ÜBLICH Turm
    LG zum Wochenstart der Leuttürme SEHR mag

    AntwortenLöschen
  11. So einen Leuchtturm habe ich vorher noch nie gesehen. Aber warum nicht.
    Mir persönlich gefallen auch die alten viel besser.
    Dein Fokus hast du aber schön umgesetzt.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche von
    Paula

    AntwortenLöschen
  12. Ein typisches Beispiel für den "so genannten Zeitgeschmack" ;-(
    Mir sind die schönen, runden, rot gestreiften Leuchttürme ja auch lieber - aber Hauptsache der "Kantige" verhindert, dass Schiffe gegen die Felsen fahren!!
    Also, immer eine "Handbreit Wasser unterm Kiel" - schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt^^ Erfüllt den Zweck sozusagen ;-)

      Löschen
  13. Hallo Nova,
    als Leuchtturm hätte ich diesen nicht erkannt!
    (jedenfalls auf einem Foto nicht)
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich beim ersten Mal der "Sichtung" auch in real nicht :-)))

      Löschen
  14. Liebe Nova,
    ein schöner und zweckmäßiger Leuchtturm, aber, ich muss gestehen, ich mag die altherkömmlichen auch lieber ;O) Die sehen gemütlicher aus!
    Hab eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch^^ Danke dir, wünsche ich auch ☼

      Löschen
  15. ...ich mag die traditionellen auch lieber, liebe Nova,
    der sieht gar nicht wie Leuchtturm aus...aber zum Glück sind die Geschmäcker verschieden, sonst würde ja alles gleich aussehen,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses und man darf es auch sagen^^

      Löschen
  16. Na ja, von weitem eher ein Gerüst. Aber mal was anderes. :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  17. Mir gefallen die klassischen Leuchttürme auch besser,
    aber der Architekt wird sich schon was dabei gedaht haben :-))
    Lieben Gruß an dich, liebe Nova,
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, seinen Geschmack umgesetzt *gg* Liebe Grüssle *wink*

      Löschen
  18. hm ... mit den Leuchttürmen ist es irgendwie so wie mit den Kirchtürmen ;-) Man muss sich an die neuen Türme irgendwie gewöhnen.
    Wobei ... mir gefällt der moderne Leuchtturm ganz gut.
    Vor dem blauen Himmel macht er sich besonders gut. Der S/W-Fokus hat aber auch was.

    Herzliche Fokusgrüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Heidi, ja, ist bestimmt auch Gewohnheitssache, denn beim Leuchtturm hat man doch meist (zumindest ab einem gewissen eigenen Alter) eine gewisse Form im Gedächnis^^

      Löschen
  19. Hallo Nova,

    dieser Leuchhtum sieht ja fast aus wie eine Radarfalle. Die alten, mächtigen Leuchttürme mag ich lieber. Ich denke, dass auch ihre Tage gezählt sind. Wer braucht bei der heutigen Technik noch Leuchttürme?

    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Harald

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*...wer weiß, vielleicht wird da ja auch noch gemessen^^ So ganz ohne kann ich mir schwer vorstellen...aber kann gut sein und kommen^^

      Löschen
  20. Sowas ähnliches, aber nur in Zimmergröße, habe ich neulich in der Lampenabteilung von Poco gesehen. :)

    Ein Leuchtturm muß ja nicht unbedingt jedem gefallen, er muß einfach nur zweckmäßig sein und seine Aufgabe erfüllen. Ich finde ihn gar nicht so schlecht.
    Vielleicht steht ja auch sowas ähnliches in klein bei mir demnächst in der Diele. Ich überlege noch. :)

    liebe Abendgrüße
    Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*....aber nicht von der "Katze" beworben^^ Kannste mal sehen, vielleicht ist der Hersteller ja mal in Puerto gewesen^^

      Das stimmt, und das macht er wohl, zumindest habe ich sein Licht auch schon mal gesehen^^

      Oh, da bin ich gespannt...dann vielleicht ja auch ein Foto für uns ;-)

      Löschen
  21. Liebe Nova, ich weiß noch nicht, ob ich ihn mag. Je älter und traditioneller, desto hübscher finde ich Leuchttürme, dieser hier ist eher eine Art Karikatur oder Zitat - eine gewisse Ästhetik besitzt er jedenfalls... Ich kann mir jedenfalls vorstellen, dass man so wie du nach einiger Bedenkzeit beginnt, mit ihm zu sympathisieren, weil er irgendwie witzig ist...
    Herzliche Rostrosengrüße, Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/06/my-capsule-wardrobe-2-modern-und-trendy.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, kann mir bei bestimmter "Kunst" aber auch passieren, bis hin zu wirklichen "Liebe" ;-)

      Löschen
  22. Liebe Nova,
    ein etwas eigenwilliger Leuchtturm.
    Aber er hat was. Du hast Recht: Entweder
    man mag ihn oder man mag ihn nicht.
    Einen angenehmen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  23. Ein ganz ungewöhnlicher Leuchttumr; fast schon ein bisschen zu modern. Ich persönlich finde diese ganz normalen Türme auch am allerschönsten - wobei sie in die architektonische Gestaltung der verschiedenen Länder angepasst werden können; also so rotweiß wie hier im Norden, so weiß in den südlichen Ländern etc. Weißt was ich meine?

    Liebe Grüße - und danke fürs Zeigen,
    *winke Joana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jep, da weiß ich was du mit meinst^^

      Löschen
  24. Ein moderner Leuchturm, etwas gewöhnungsbedürftig, aber die Farben stimmen.In Dänemark und hier im Norden sieht man sie öfter in alter Form und Farbe.
    Du bist auf Entdeckungsreise, danke fürs Zeigen und auch für Deinen besuch bei mir.
    herzlichst, Klärchen

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...