Dienstag, 31. Mai 2016

Minotaurus en Puerto de la Cruz


Anlässlich einer Fiesta in Puerto de la Cruz gab es wieder einige "Kunstaktionen", darunter auch der Bau eines Minotaurus den man nun in der Calle Mequinez sehen kann.


Der Künstler Luigi Stinga wurde 1971  in Italien geboren und nachdem er in Rom studiert hat zog es ihn irgendwann nach Tenerife. 



Nicht nur seine Skulpturen und Figuren faszinieren, auch seine Wandmalereien finde ich persönlich superklasse. Ein absolut vielseitiger Künstler der die Beachtung verdient hat.

Plakat

Sich über die Insel hinaus schon einen Namen gemacht lohnt sich ein Blick auf  die Homepage (klick) oder auch auf Facebook (klick) wo es eine tolle neue "Skulptur" , letzte Woche gebaut,  zu sehen gibt.

Anmerkung: wieder abgebaut wurde er verbrannt. Mehr dazu im Post vom 20.06.2016 (abends)

Kommentare:

  1. Die Figur wirkt so real, so lebendig......als würde sie jeden Moment aufstehen und wegrennen....Und dann das Material, es sieht aus wie kleine Holzscheite....Einfach genial!
    Dir einen schönen Tag, Ophelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle, den Eindruck hatte ich auch sogleich. Sind kleine Holzscheite die er verarbeitet. Sein neustes Projekt ist eine Echse die Treppen hochgeht. In Garachico gemacht werde ich sie hoffentlich auch nochmal real sehen können; bis dato "nur" auf seiner Facebookseite gesehen^^

      Löschen
  2. Liebe Nova,
    der Minotaurus sieht ja genial aus! Er ist ganz schön groß, auf den ersten Blick wirkte er gar nicht so... eine tolle Idee von dem Künstler und ein absulter Anziehungspunkt!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist es wirklich und ein absolutes Fotomotiv...Eigentlich wollte ich ja "nur" mal eben selbst Fotos machen, aber an dem Tag habe ich so einige Kameras in die Hand gedrückt bekommen um u.a. auch Spanier gemeinsam mit ihm aufs Bild zu bekommen *gg*

      Löschen
  3. Oh das sieht wie echt aus..wirklich schön, danke dir fürs mitnehmen.😃🌞💟💕🌹
    Ein schöner Tag wünscht dir Bea😃🌞💟💕☕

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Bea, wünsche ich dir auch ☼

      Löschen
  4. Die Figur ist ja riesengroß! Das fällt erst auf dem Foto auf, wo der Künstler auf der Schulter sitzt. Mir gefällt die Figur sehr gut. Auch gefällt mir die Idee gut, daß sie aus Holzstücken angfertigt wurde, anstatt sie aus einem Klotz zu schnitzen.

    LG und einen schönen Tag
    Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, mal etwas ganz anderes, gelle^^ Hatte ich vorher auch noch nie gesehen.

      Löschen
  5. Hallo NOva,

    der Kerle isch aber total schee und ist so gar kein Ungeheuer.

    Wie groß die Figur ist, kommt auf den Fotos gar nicht rüber, aber dadurch, dass der Künstler drauf sitzt, kommt das rüber. Ich bin total begeistert.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle, da hätte man keine Angst vor, schaut sogar freundlich und lässig aus ;-)

      Löschen
    2. Ein außerordentlich tolles Kunstwerk!!!
      Obwohl die Größe recht beachtlich ist, sieht es durch das aus Kleinstücken zusammengesetzte Holz richtig leicht, fast fragil aus.
      Die Frage für mich: Ist es auch Wettertauglich?
      Es wäre schade, würde man dieses Werk "nur" in geschlossenen Räumen präsentieren können.

      Danke für Deinen tollen Beitrag.
      Liebe Grüße
      Elisabetta

      Löschen
    3. Pauschal würde ich sagen dass es nicht für die Ewigkeit ist, weil total unbehandelt. Müsste ihn mal fragen wie er sich es gedacht hat denn ich fände es auch schade wenn es den Witterungsverhältnissen nicht standhalten könnte^^ Im Raum ist nicht geplant.

      Löschen
  6. Hallo Nova,
    so ein Riese, da bekommt man direkt Angst, ich habe noch nie so ein Kunstwerk mit Holzscheiten gesehen, manche Menschen sind so kreativ, dass ich mich immer wieder wundere.
    Originell und super.
    Lg und einen sonnigen Tag.
    Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och nöööö...der tut nix, der will nur sitzen und beobachten ;-))

      Löschen
  7. Das ist ein sehr imposantes Kunstwerk. Ziemlich beeindruckend.

    Liebe Grüße auf die Insel

    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Boah, die Figur ist ja richtig groß und beeindruckend. Das hat der Künstler richtig prima zusammengebaut und ich wünsche ihm, dass die Figur keinen Schaden nimmt, welcher Art auch immer, denn es kommen ja sicher viele Touristen usw. vorbei.
    Vielen Dank für's Zeigen, liebe Nova.

    Herzliche Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann man nur hoffen, wobei die Touristen die ich gesehen habe sind alle wirklich vorsichtig damit umgegangen, aber man weiß ja nie ob es dann welche gibt die meinen dort hochklettern zu müssen^^ Wobei dann wohl weniger am Tag weil genau gegenüber kleine Geschäfte sind^^

      Löschen
  9. Die Skulptur sieht klasse aus - da steckt ne menge arbeit drin

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nova,ich habe bei Gabi Käfer chen entdeckt,dass du fleißig für mich die werbetrommeln gerührt hast. Ich bin total gerührt. Ein riesiges herzliches dankeschön an dich .Glg Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, das habe ich doch gerne gemacht, kommt von Herzen und vor allem auch Überzeugung :-)

      Löschen
  11. Interessant und auf den ersten Blick macht es mir ein bißchen Angst. ;-) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist aber ein gaaaaaaaaaaaaanz Lieber ;-))

      Löschen
  12. "...ein Mann wie ein Stier!" - oder - umgekehrt?
    Ein bemerkenswerter Künstler und eine tolle Bilderreihe!!!
    Schönen Abend noch,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha....du hast das Rätsel des Spruches gelöst ;-)

      Löschen
  13. Oh, das ist was für mich. Ich mag solche Figuren sehr sehr gern :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So gemacht habe ich vorher noch nie gesehen. Bin auch total begeistert von ihm und seinen Arbeiten^^

      Löschen
  14. Liebe Nova,
    ein außergewöhnlicher Künstler mit Mut zu neuen Strukturen, Formen, zum anders Denken und Modellieren, toll!
    Das sieht so lebendig und auch fröhlich, lebensbejahend aus!
    Liebe Grüße
    moni
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt absolut, sieht wirklich lebendig aus und auch die neue Figur, die Echse oder wie gestern gesehen den Baum aus Santa Cruz...bin echt begeistert von ihm.

      Löschen
  15. Antworten
    1. Die wünsche ich dir ebenso....ist ja schlimm was in D. so abgeht :-(

      Löschen
  16. Das ist eien sehr schöne Instalation und eine spezielle Kunst.
    In Frankreich habe ich auch mal sowas aus Holz gesehen. Ich werde mal auf seien Homepage schauen.
    Herzliche Grüße, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mach mal...ganz tolle Arbeiten zu sehen^^

      Löschen
  17. Huch, was für ein Monstrum!
    Aber ich finde es ist gut gelungen, sehr gut sogar.
    Dieser Minotaurus besitzt eine anziehende Ausstrahlung!
    LG Heidi
    PS: Kennst du schon den Minotaurus an meiner Kellerwand?
    KLICK

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe eine schön bemalte Kellerwand und Aufgang in Erinnerung...aber schlag mich nicht wenn ich es nicht ganz zuordnen kann. Vielleicht hilfst du mir ja auf die Sprünge^^

      Löschen
  18. Liebe Nova,
    wrklich tolle Arbeit. Mal etwas ganz anderes.
    Ein Kunstwerk, vor dem man verweilen muss.
    Einen angenehmen Resttag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  19. Jep, das isses wirklich. Danke dir ☼

    AntwortenLöschen
  20. ein tolles Kunstwerk. Gefällt mir sehr gut.
    Danke für´s Zeigen Nova.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...