Mittwoch, 10. Februar 2016

Taucho-Figuren-Mandelblüte und Blick auf die Nachbarinseln


Auch sehen kann man in der gestern gezeigten "Kurve" von Taucho  noch diese Figur von Vater-Mutter-Kind.


und auf der linken Seite davon noch eine kleine Gedenkstätte für den Heiligen "San Sebastian", der wahrscheinlich mit zu den Heiligen des Ortes gehört.


Rund 800 Meter über dem Meeresspiegel liegend lohnt sich eine Fahrt nach hier oben auf jeden Fall. So gibt es viel Natur, u.a.  auch zu dieser Jahreszeit d.h. ein bisschen verfrüht auch einige Mandelbäumchen


und bei guter Sicht lassen sich nicht nur La Gomera sondern auch La Palma und El Hierro am Horizont entdecken.  

La Gomera
eingekreist/kaum zu erkennen La Palma


Als kleine Gedankenstütze noch den Hinweis auf die Webcam vom Hafen (klick) bei der man heute Abend die "Beerdigung der Sardine" klick zum Beitrag/Video 
 mitverfolgen kann.
 Dieser Webcamlink ist immer in der Sidebar zu finden.

Kommentare:

  1. ...oh wie schön, liebe Nova,
    die blühenden Mandelbäume...die Figuren sind beeindruckend,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, leider auf dem Hinweg nicht geschafft (Uhrzeit/Termin)war es auf dem Rückweg in Santiago dek Teide schon zu "duster", denn die Region ist für die Mandelblüte sehr "berühmt".

      Löschen
  2. Seit ich auf Fuerteventura war, verstehe ich noch besser, wie wunderschön Klima und Vegetation bei Euch sind!
    Herzlich Pippa

    AntwortenLöschen
  3. Servus Nova,
    immerwieder schön, wie du Kunst und Natur verbindest!
    Aus welchem Material sind denn diese Figuren und welche Größe haben sie? Ist das Volkskunst oder gibt (gab)es da bestimmte Bildhauer? Einen schönen "Sarninentag",
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Materialmässig dürfte es Sandstein sein oder direkter Stein aus der Nähe (morgen im Post kannste im Video die verschiedenen Gesteinsschichten sehen). Die Größe war so um die 1,50 Meter (ohne Bank), aber welcher Bildhauer es war konnte ich nicht in Erfahrung bringen. Vorm Restaurant waren nur Touristen und die Cheffe voll beschäftigt. Leider konnte ich auch nichts im Internet finden.

      Löschen
  4. Nach La Palma kannst du dann für mich mit Sicherheit winken, habe gerade jetzt die Flugtickets gekauft. :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, das ist ja klasse! Da winke ich dann halt rüber...auch zu dir ;-)

      Löschen
  5. Das sind ja interessante Ausblicke, liebe Nova; danke! Dass die anderen Inseln nicht weit weg sin, wusste ich wohl, aber nicht, dass man sie dann doch so gut sehen könnte, wenn es nicht diesig ist. Ein schöner Fleck Erde auf dem du lebst!

    Die Mandelbäumchen... so schön!

    Ich wünsch dir was! Liebe Grüße, Joana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, manchmal richtig klar, und wenn du mal bei "Klärchen’s Binablurei" guckst, die hatte gestern ganz deutlich La Gomera drin. Ja, ist wirklich ein schöner Fleck Erde, die Natur ist fantastisch^^ Danke dir ☼

      Löschen
  6. schön die blühenden Mandelbäume, ich wünsche einen schönen Mittwoch

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht ja nach einer sehr besuchenswerten Kurve aus, liebe Nova! :o)

    Hab mir deinen vorigen Beitrag dazu auch angesehen – und das mit der halb-gemalten Ziege ist wirklich witzig. Keine Ahnung, ob es mir am Original aufgefallen wäre… Vielleicht malt ja eines Tages noch jemand daran weiter …(?)

    Danke auch für deine lieben Kommentare und deine Wünsche an den Herrn Rostrose. Mir geht’s auch so, dass ich mir selbst bei kleinen operativen Eingriffen denke, völlig risikolos ist das nicht. Darum wundert’s mich umso mehr, dass manche sich freiwillig unters Messer begeben, nur um ein Stupsnäschen oder hohe Wangenknochen zu bekommen o.ä….

    Ganz herzliche rostrosige Wochenteilungsgrüße

    von der Traude

    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/02/ruckblick-auf-den-januar-teil-2.html#comment-form

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Werde da zwar nicht so oft oder schnell wieder hinkommen aber wenn dann werde ich nachgucken ;-)

      Kann ich auch nicht nachvollziehen, auch mit dem Botox. Ich finde es schlimm wenn alles so unnatürlich straff ist und vor allem schauen die Gesichter doch maskenmässig aus. Richtig gruselig was da rauskommt, und sie gleichen sich alle^^

      Löschen
  8. Herrlich die blühenden Mandelbäume...du lebst eben im Paradies :)

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nova
    Danke für diesen interessanten Post. Was.... bei Euch gibt es schon blühende Mandelbäume.Soooo schön!
    Herzliche Grüsse Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sind in diesem Jahr auch etwas zu früh, ist halt zu trocken diesen Winter^^

      Löschen
  10. Ja, stimmt, La Gomera ist noch drin und der Karneval auch mit dem schönen Loroparque.
    Liebe Nova, wann findet die Aktion mit den Türmchen statt, Dienstags ist klar, in welchen Abständen,letzten Dienstag habe ich Stralsund eingestellt nachträglich.
    Wenn man den Glockenturm rechts Avatar anklickt kommt man nicht weiter.Habe ich etwas übersehen?
    Liebe Grüße, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat mir supergut gefallen und wennste noch mehr Bilder hast gucke ich die gerne mit an ;-))

      Der Glockenturm ist immer am ersten Dienstag eines jeden Monats, somit der nächste Termin der 01.März 2016. Ne, haste nicht, habe ich damals schon so für mich drin gehabt und immer vergessen. Werde es beim nächsten Termin auch mal untersetzen und auch nachholen.

      Löschen
  11. Der Blick über das Meer zeigt es ganz genau, du bist wirklich weit oben gewesen. Das blühende Mandelbäumchen ist ein schöner Anblick und zu der gestrigen Ziege würde ich ebenfalls sagen: Da fehlt etwas!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war schon eine Ecke aber Gott sei Dank windstill und nicht kalt. Wobei ich immer eine Jacke dabei habe^^

      Löschen
  12. La Gomera würde ich gern noch einmal besuchen. Die Insel hatte ich bei meiner Reise nach Teneriffa nur von der Ferne gesehen.

    Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin noch zu keiner Nachbarinsel gekommen...nix mit Hopping *gg*, aber wenn dann wird es zuerst La Palma. Da steht noch ein Besuch aus^^

      Löschen
  13. danke dass du uns wieder mitgenommen hast :-)
    tolle Figuren - und sogar schon blühende Mandelbäumchen. Unglaublich was du uns immer alles zeigst.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir für deine immer wieder lieben Zeilen ☼

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...