Montag, 22. Februar 2016

Regen/Hagel und Schnee auf Tenerife


Panoramabild-klick
Wir haben uns ja sehr gefreut als wir vom 
angekündigten Regen gehört haben



allerdings mit sovielen Tagen hintereinander und solch einem Tiefdruckgebiet  habe ich nicht gerechnet.

 
drei Mal Voraussagen für Freitag, letztes Bild für Samstag
 Screenshots von AEMet (klick)

Nachdem die Ansage für Donnerstag gemacht wurde, hat es bei mir oben tatsächlich am Mittag mit einem schönen Landregen begonnen und bis Sonntag morgen 6 Uhr gab es immer wieder diese heftigen Regenschauer. Gott sei Dank blieb ich aber vom hefigen Wind verschont, so gab es vereinzelt mal eine Böe aber keine die mich hätte wieder aufschrecken lassen.


Zweimal sogar kurzzeitig mit Hagelkörnern war die tiefste Nachttemperatur um die 10 Grad und tagsüber stiegen die Werte (habe zwei Aussenmessungen) nicht über 15 Grad.



Dazu kam auch öfters teilweise dann Nebel, so wie hier vorbei an El Lance. Da hätte man meinen können "Mencey Bentor" wollte ihn wegschieben (klick für den sonnigen Ausblick).



Ganz "Harte" waren sogar noch mit dem Rennrad unterwegs (Bild links) 


Kein Wunder das es dann weiter oben und auf dem Teide noch kälter war, und so kam eine Masse an Schnee runter wie ich noch nie gesehen habe (auf Bildern). Die Straßen wurden auch relativ schnell abgesperrt, aber es gab ja dennoch Leute die hoch mussten. Die haben dann immer fleissig gefilmt oder fotografiert. 

geniale Aufnahmen vom Parador aus gemacht, sogar eine einsame Maus im Schnee




Ich denke mal sobald dann wieder geöffnet wird wird es dort unter Garantie zu Stau kommen.

Tja, und jede blaue Lücke hat einen sofort gefreut, auch mich, besonders für den Fokus.


...und am Sonntag Mittag war wieder schönster Sonnenschein


so dass ich Gismo das Fenster zu seiner "Loggia" sofort öffnen musste (er mauzt es mir immer)


und ein Blick auf die Skyline Webcam (klick) ließ mich den Teide mit Schnee sehen


Ganz aktueller von heute 7:30 Uhr Screenshots
über die Webcams:

Bradford Robotic Telscope Webcams (klick) 


canarylive24.com Webcams 

 




Wer noch mehr 
sehen möchte der klick doch mal bei Christa rein

Kommentare:

  1. Hallo liebe Petra-Nova,
    Schon irgendwie verrückt das Wetter. Wir hatten bisher auch einen ungewöhnlichen Winter. Aber die Tage sind wieder länger und die Sonne stärker... das baut auf und gibt Kraft. Dein Panoramabild oben, gefällt mir sehr gut.
    Dir noch ganz liebe Grüße und eine schöne Woche!
    SA y B!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, dieser Winter war hier auch anders und auch wenn wir das Wasser gebraucht haben, für die Touristen hat es mir leid getan.

      Momentan noch dunkel draussen warte ich auf den Tagesbeginn, will nachgucken wo der Frosch sitzt der so quakt *gg*

      Löschen
    2. Oh, du glaubst noch an Märchen!
      Na dann such deinen quakenden prinzen!
      Viel Spaß!
      Besitos - Ella

      Löschen
  2. Guten morgen liebe Nova, was für ein Tiefdruckgebiet!!! Von allem etwas. Zum Glück ohne Unwetter.
    Dann wünsche ich dir das heute wenn.du aus dem Fenster guckst wieder die Sonne lacht :)
    Mit herzlichen Grüßen Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war gut. Ging hier auf der Insel doch glimpflich ab, auch wenn es einige Unfälle gegeben hat. Noch isses dunkel aber ich denke das wird schon^^

      Löschen
  3. Na, da habt Ihr ja auch ein tolles Wetterprogramm gehabt! Von allem was dabei!

    Den Fokus auf das Loch in der Wolkendecke zu setzen ist eine klasse Idee.
    Auch sonst wieder schöne Impressionen von Deiner Insel.

    Lg und einen schönen Wochenstart
    Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle. oben nun den Schnee udn bei Sonnenschein dann unten die Playa^^ Danke dir ☼

      Löschen
  4. Liebe Nova,
    "Das Wetter macht was es will" man kann nur immer
    froh sein, wenn nicht allzuviele Schäden angerichtet werden.
    Du hattest ja alles dabei. Das Foto mit dem Fokus auf diese Lücke ist super - da geht die Sonne wieder auf.
    Das Video gefällt mir, nicht, dass es regnet oder hagelt, aber dieses Geräusch, dieses Praseln, da möchte ich mich sofort wieder ins Bett verkriechen ;-)

    Lg und einen sturmfreien Tag.
    Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses, und im Grunde auch gut so. Wenn Jeder am Wetter rumschrauben könnte dann gäbe es unter Garantie noch ein größeres Chaos wie oft passiert.

      Stimmt, das mag ich auch sehr gerne, mochte ich auch vor vielen Jahren im Camper gerne hören ;-)

      Löschen
  5. Wahnsinn - da hat das Wetter aber alles aufgefahren, was es zu bieten hat! :-)
    So abwechslungsreich war es hier in Bayern nicht....wir hatten ein dezentes, dauerhaftes GRAU....
    Lieben Gruß und eine schöne Woche
    Gisi

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinn deine Winterbilder auf Facebook. Da hab ich ja mal richtig gestaunt. Ich hatte bisher ja immer nur davon gehört, es aber noch nie gesehen. Unfassbar eigentlich in deinen Breiten....tja. Aber eben alles nur eine Frage der Höhe. GlG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses, und selbst auf Gran Canaria hat es geschneit. War diesmal ein ziemliches Tiefdruckgebiet dass über die Insel gezogen ist^^

      Löschen
  7. nun hat es EUCH auch erwischt Nova..von ALLEM etwas
    mit Sonnenschein wirkt doch ALLES Schöner
    LG zum Wochenstat vom katerchen den das Wolkenloch im Fokus sehr gefallen hat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut, und ohne Sonnenbrille möchte ich da oben bei Sonnenschein nun nicht sein, da kannste "blind" werden^^ Danke dir ☼

      Löschen
  8. Hallo liebe Nova,
    so der Tag kann beginnen... Frau Sandy ist glücklich, Kater Felix liegt auf der Heizung und mein Kaffee steht neben mir.

    Oh man das sieht ja nicht gerade einladend für die Teneriffa Urlauber aus. Aber was solls, wir können leider am Wetter nicht drehen.
    Das Panorama ist wieder Klasse, als wenn man zu den Wolken hinüber laufen und sie anfassen könnte.
    Also Rad fahren bei dem Wetter... nein Danke!
    Hab mir auch das kleine Schneemäuschen angeschaut, da bekommt man ja richtig Mitleid... hoffentlich hat es sich nicht verkühlt.
    Na Gottseidank lag keiner mehr in der Hängeschaukel *gg*
    Dein Wolkenloch als Fokus finde ich super. Da sieht man genau das Frau Sonne ein Machtwort gesprochen hat :-)
    Und deshalb sind die letzten Bilder mir auch lieber :-))

    Einen sonnigen Tag wünsche ich Dir ...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verständlich...sind wir dann auch wenn wir unsere Blase leeren können, gelle *gg* Ich habe noch einen Schluck in dem Becher und will dann gleich mal nach unten, Denke mal ich darf nen Frosch retten. Auch wenn das Pool durch den Regen wieder Wasser drin hat (nur saisonmässig benutzbar), so hoch isses dann doch nicht. Mal gucken ob ich ihn "erwische".

      Eben schon draussen gewesen kommt die Sonne langsam über den Berg ;-))

      Löschen
  9. Da hat es euch aber den Tag ganz schön "verhagelt". Hoffentlich hat die bereits vorhandene Blütenpracht nicht zu sehr gelitten!!
    .....geht doch ;-) - ich meine den Blick zum Teide - "Ski und Rodel gut!"
    Ruhige Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nööö, also hier ist soweit alles gut gegangen d.h. ein paar Callas hat es unten im Garten "niedergedrückt", aber die dürften auch wieder hochkommen. Den Kelchen ist soweit nix passiert.

      Löschen
  10. Liebe Nova, super, der Teide ist wie blank geputzt!
    Regen muss sein... ich habe in den Nachrichten, Wetter, mitbekommen, dass es auf den Kanaren geschneit haben haben soll...
    Schöne Woche
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist mal ein doch anderes Bild von ihm^^

      Löschen
  11. Das mittlere Foto mit Sonnenschein sieht so aus, als wäre gar nichts gewesen, würde man nicht jetzt deine anderen Zeilen hier gelesen haben, liebe Nova.
    Das hattet ihr aber wirklich das komplette Wetterprogramm, was man sich vorstellen kann.
    Für Schneeliebhaber war es natürlich ein besonderes Highlight, den Teide mit einer solchen Schneemütze erleben zu können.
    Bestimmt haben viele versucht, dort hinauf zu kommen und die Kameras zu zücken und die Polizei hatte ihre liebe Mühe, die eine oder andere Straße wegen Gefährdung zu sperren.
    Hagel braucht wirklich niemand und ich hoffe, du hast keinen Schaden erleiden müssen.

    Zum Fokus kann ich nur sagen: Spitze!
    Das Fitzelchen Blau musste einfach in den Mittelpunkt gerückt werden. :-)

    Danke dir fürs Mitmachen und wünsche dir eine schöne neue Woche ohne weitere Wetterkapriolen.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist immer irre....von nun auf gleich kann alles vorbei sein oder kommen^^ Da kann man gar nicht so schnell reagieren^^

      Das denke ich auch, und wenn ich teilweise die Fotos sehe wird es immer wieder geglückte Versuche gegeben haben bzw. geben.

      Nein, Gott sei Dank nicht, nichts passiert ausser einem dummen Gesicht meinerseits *gg* Danke dir ☼

      Löschen
  12. .. ♫ und immer, immer wieder geht die Sonne auf. Auch hier hat es seit TAGEN nur geregnet. Wir haben aber genug Sonne im Herzen und haben das locker weggesteckt bzw. sind unseren Hobby nachgegangen und hatten trotzdem Spaß !

    Liebe Rosinengrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*....nun hab ich meinen Ohrwurm des Tages ;-)) So isses, man macht das Beste daraus und wenn man es zu Hause gemütlich hat dann hält man sich da ja auch gerne auf, gelle^^

      Löschen
  13. Der Teide glänzt in der Sonne, toll sieht es aus. Da verstehe ich Gismo sehr gut, dass er da auf seinen Ausblick nicht verzichten möchte! Liebe Nova, welch' ein Glück, dass ihr vom Sturm verschont geblieben seit!

    Wir haben gerade Sonnenschein und der Wetterdienst "drohte" mit 15 Grad... :))) Der Schatz schob daher flugs die Goldwing aus der Garage, so kann sie heute die Flügel ausbreiten.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider kann er ihn auch von dort aus nicht sehen (Berg dazwischen), aber sobald die Sonne ihre Strahlen "ausfährt" dann steht er da oben am Fenster und mauzt. Zumindest in den Wintermonaten wenn ich das Fenster dort in der Nacht geschlossen habe.

      Hey, das ist ja klasse! Da wird es am Samstag wohl die erste Runde geben^^

      Löschen
    2. ...mir ist's noch zu kalt auf der Maschine, das kommt zurecht. Aber dem Schatz hat es Freude gemacht.

      Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend
      Liebe Grüße

      Löschen
  14. Das Wetter spielt echt verrückt. Dieser Winter war bei uns so verregnet wie lange nicht mehr. Der Schnee auf dem Teide muss schon faszinierend sein. Hat man auch nicht oft so heftig.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt und ich bin auch immer hin und weg. Reizen würde es mich ungemein, aber wie geschrieben ohne Winterreifen fahre ich nicht hoch.

      Löschen
  15. Das ist ja fast schon wie im April, der macht was er will und das Schönste ist, dass nach so viel Regen, Schnee und Hagel irgendwann wieder die Sonne scheint. Das hast du alles ganz prima festgehalten und besonders das kleine blaue Wolkenfenster gefällt mir ausgesprochen gut.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, absolut richtig und besonders schön finde ich dann wenn man auch die Vögelchen wieder zwitschern hört. Gestern war es so verrückt, man dachte sie wollten ihr Stimmen übertrumpfen^^

      Löschen
  16. Boah, ist schon heftig. Und hier ist 18 Grad und heute ganz frühlinglich. Das Wetter ist voll verrückt. Ich habe die FB-Bilder angeschaut. Und die Skyline BIlder hier bei dir schauen super aus, der ganze Teide voll weiß, er strahlt so schön. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle....ist wirklich heftig und verrückt. Da möchte ich wieder Vogel sein und nen Rundflug machen^^

      Löschen
  17. Danke liebe Nova für den Bericht, bei uns haben wir seit zwei Tagen Frühling mit 19 c. So läuft alles verkehrt rum.
    Sei lieb gegrüsst zum Wochen Start von Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Boa, das ist ja schon ganz schön warm bei euch. Hoffen wir mal das nicht wieder so ein Temperatursturz kommt^^

      Löschen
  18. Das platscht ja richtig heftig.
    Danke Nova, dass du das mal fotografiert und gefilmt hast, so kann man sich das besser vorstellen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*...platschen ist der richtige Ausdruck^^ Ja, und die Regenrinnen können diese Massen dann nie schaffen und es platscht noch über bei Schlagseite^^ Da darf ich dann im Bad öfters wischen weil es durch die Fenster drückt. Ist aber normal und kommt ja sehr selten vor^^

      Löschen
  19. Schönes Panoramabild der Teide mit Schnee sieht klasse aus.

    Gruß
    Noke

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Nova,
    ist das Wetterphänomen "El Ninio" jetzt auch bis nach Teneriffa vorgedrungen?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auswirkungen hat es wohl auf der ganzen Welt, und eigentlich kennen wir ja Winterstürme und Regen, aber so tiefe Temperaturen waren doch ungewohnt. Gab wohl aber schon in den 60ern einen Winter mit viel Schnee. Da gibt es ein Foto wo ein VW Käfer durch doppelt so hohe "Schneewände" fährt^^

      Löschen
  21. Liebe Nova,

    das sieht wirklich nach einigen Wolkenbrüchen aus und das so oft schon bei Dir entdeckte Teneriffa-Himmelblau ist zu einem Regenhimmel gewandelt. Sehr schöne und interessante Eindrücke!

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, von Donnerstag Mittag bis Sonntag Morgen, dann war die Leitung endlich dicht ;-)))) Lieben Dank ☼

      Löschen
  22. da hat es bei euch ja wirklich kräftig geregnet. Es ist wieder interessant die vielen Bilder, dein Video und die Infos zu sehen.
    Kann verstehen, dass Gismo sich gefreut hat wieder in seine Loggia zu dürfen :-)
    Auch dein Panoramabild ist wieder klasse!
    Und jetzt ist endlich wieder der blaue Himmel zu sehen :-)
    Ein wunderbares Motiv für Christas Projekt - und mir gefällt der S/W-Fokus ganz besonders!

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, kam ziemlich was runter, im Pool (nur im Sommer zu benutzen) könnte ich Wasser treten ;-))) Gestern habe ich ihn dann mit eigenen Augen live mit dem Schnee gesehen...einfach unbeschreiblich^^ Danke dir vielmals ☼

      Löschen
  23. ich hörte schon davon, eine Kollegin ist z.Zt. auf Teneriffa und war erschüttert, hatte sie doch Sonne und Wärme vorbestellt!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaube ich ihr gerne. Für Touristen muss es schlimm gewesen sein. Sollte aber jetzt doch schon wieder glücklich sein^^

      Löschen
  24. Da ist man immer froh, wenn so ein Unwetter vorbei ist und alles ist noch da wo es hingehört. Vor ein paar Jahren hat uns so ein Hagelunwetter erwischt. Alle Rollläden kaputt. Ich war versichert. Noch heute sieht man wer damals nicht versichert war. Die Rollläden sehen aus als wären sie mit einem Maschinengewehr beschossen worde. Der Unwetterstreifen war gerade mal 300 m breit.

    AntwortenLöschen
  25. Da ist man immer froh, wenn so ein Unwetter vorbei ist und alles ist noch da wo es hingehört. Vor ein paar Jahren hat uns so ein Hagelunwetter erwischt. Alle Rollläden kaputt. Ich war versichert. Noch heute sieht man wer damals nicht versichert war. Die Rollläden sehen aus als wären sie mit einem Maschinengewehr beschossen worde. Der Unwetterstreifen war gerade mal 300 m breit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, ist dann immer ein Problem und hier auch noch anders geregelt...da kann man versichert sein aber wenn die übergeordnet Stelle (Consorcio) sagt es war an deiner Stelle nicht genug Regen/qm Windstärke dann gibbet nix. Dabei gibt es auf der Insel mal gerade sieben Messgeräte von denen die dann ihre Werte nehmen.

      Habe es damals durch die Medien in D mitbekommen, war echt heftig^^ und schlimm wenn sowas passiert. So wie hier wenn dann die Bauern auch ihre Ausfälle haben :-(

      Löschen
  26. Hallo liebe nova,
    du hast den Backlink zu meinem Natur-Donnerstag vergessen ein zu setzten ;-)
    Bitte schnell noch nachholen und kurz Bescheid geben :-)
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne sorry liebe Jutta, war der falsche Post ;-) Hab nochmal den Richtigen in den Kommi gesetzt^^

      Löschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...