Samstag, 9. Januar 2016

Zitat im Bild ☼ 80




Miniaturzelt, aufgenommen in der Krippenlandschaft von Icod de los Vinos (klick)

*.:。✿*゚‘゚・✿.。.:**.:。✿*゚’゚・✿.。.:* *.:。✿*

Bitte nicht böse sein wenn ich es heute nicht mehr schaffen sollte bei euch
reinzuschauen und zu kommentieren. Das soll keine Nicht-Anerkennung
sein, sondern ist einfach zeitlich nicht möglich. Spätestens
morgen wird es nachgeholt.

Wer Lust hat mitzumachen, der kann gerne hier (klick) nachlesen. 
 

Für nachfolgende Verlinkungen übernehme ich keinerlei Haftung, diese übernimmt alleine die Person
die sich verlinkt hat und stimmt mit ihrer Verlinkung dem zu.

Kommentare:

  1. Ich dachte zuerst, es wäre ein echtes Zelt am Stand, also da haben die Krippenbauer wirklich fantastisch gearbeitet.
    Dein Spruch passt einfach ganz perfekt zum Bild, besser geht nicht.

    Herzliche Grüße und liebe Wochenendwünsche
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle...richtig natürlich ;-) Danke dir vielmals und auch dir von ♥en

      Löschen
  2. Guten Morgen liebe Nova!
    Ein frohes neues Jahr wünsche ich dir vorab!
    Manchmal ist das leichter gesagt, als getan, denn nicht immer kann man sein Zelt dort aufschlagen, wo man sich wohl fühlt...sprich daheim.
    Schön umgesetzt hast du dein Zitat!

    Liebe Grüße in dein hoffentlich schönes Wochenende

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank und natürlich auch noch für dich ☼ Das ist dann natürlich schlecht, das geht an die Substanz und wäre für mich fast undenkbar.

      Löschen
  3. Hallo Nova, lieben Dank für deinen herzlichen Kommentar bei mir. Dein Zitat find ich prima. Das passt so hervorragend zu unserem letzten Jahr. Ganz toll!
    Liebe Grüße aus der Prignitz nach Teneriffa, Annika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hola liebe Annika, ja stimmt und ich freue mich sehr für euch ☼

      Löschen
  4. Hallo liebe Nova,
    ich bin ja auch nun schon oft umgezogen, aber so richtig wohl fühlen /Zuhause fühlen tue ich mich erst hier. Das liegt wahrscheinlich an der Gegend, die Natur usw. Für mich wäre es schlimm wieder in die Stadt zu ziehen oder in ein Hochhaus. Ich bin halt ein Landei mit einem großen Herzen zur Flora und Fauna :-)

    Ein sehr schönes Zitat und auch passendes Bild dazu!

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir auch so, so wirklich vorstellen könnte ich es mir auch nicht, und wenn ne Großstadt dann auch da nur in einem Haus mit Terrasse und vor allem freier Sicht...aber das wäre für mich wohl nicht bezahlbar^^ Danke dir vielmals ☼

      Löschen
  5. Den Spruch unterschreibe ich!
    Miniaturlandschaften finde ich sowieso schön.
    Zitat und Bild = pefekt!

    LG Hans

    AntwortenLöschen
  6. genau so sollte es sein Nova
    LG zum Wochenende vom katerchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle^^...danke dir vielmals Katerchen☺5

      Löschen
  7. Liebe Nova,

    es wäre schön, wenn das immer so gelingen würde. Dein Bild und Zitat passen perfekt zusammen.

    Bei mir ist im Moment ein bissel die Luft raus, aber das Zitat am Wochenende sollte es doch noch sein. Christa ihr Projekt noch am Montag, ansonsten trete ich mal ein bissel kürzer.

    Ich wünsche dir ein recht schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Paula...och, nicht so schön aber dickes Danke dass du dann noch mit dabei warst. Hoffe es ist "einfach nur so" die Luft raus...und wenn dann mal ne Pause und mit frischen Gedanken und Lust wieder zurück.

      Löschen
  8. Liebe nova,
    was man alles so machen kann, sieht so echt aus die kleine Landschaft, da waren wirklich kleine Künstler am Werk.
    und dein Zitat dazu hast du wieder perfekt ausgesucht. Gottseidank ist es mir bisher auch immer gelungen diese Empfehlung in die Tat umsetzten zu können ;-)
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich zu lesen liebe Jutta und hab vielen Dank ☼

      Löschen
  9. Servus Nova,
    als alter "Radlcamper" kann ich dir nur zustimmen!!
    Schönes Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War bestimmt auch eine tolle Zeit^^ Danke dir ☼

      Löschen
  10. Mit Schwung geht's weiter im neuen Jahr: Du näherst Dich, liebe Nova mit den Zitaten der Hunderter Schwelle... :) Toll!! Ein Jubiläum steht bevor :)

    Zu Deinem heutigen Satz: Das Zelt aufschlagen ist sicher leichter getan als ein Umzug von einem Haus in ein anderes. Wie passend, sinniere ich gerade.

    Uns steht nämlich ein solcher Schritt bevor. Und natürlich hoffen und ersehnen wir eine angenehme Nachbarschaft für uns aber auch die Duldung unserer beiden Katzen macht uns Gedanken. Nicht überall sind die Tiere willkommen...

    Dass Du Dein "Zelt" an der richtigen Stelle aufgeschlagen hast, meine ich jedoch zu spüren. Die Begeisterung von Deiner Umgebung, dem Haus als auch Land und Leuten wirkt immer wieder ansteckend auf mich. Habe nämlich gerade noch die anderen Posts gelesen... Besonders die traurige Liebesgeschichte, die an Romeo und Julia erinnert.

    Dein Zitat trifft und es gefällt mir besonders mit der Miniaturkrippe, diesem Minizelt, das Du uns hier zeigst!

    Hab' ein schönes Wochenende
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Heidrun...und wow, das sind ja Neuigkeiten. Da kann ich dir bzw. euch nur ganz ganz feste die Daumen drücken. Ja, ist nicht so einfach, gerade mit Tieren, wobei leider da immer die Menschen drunter zu leiden haben die gerade so super mit Tieren umgehen bzw. auch die Tiere nix kaputt machen^^ Tja, und Thema Nachbarschaft...leider kann man das meist immer erst danach feststellen. Von daher wirklich alle Daumen für eure Suche.

      Danke dir nochmal und euch noch einen tollen Sonntag ☼

      Löschen
  11. Liebe Nova,

    da sprichst Du mir voll aus dem Herzen. So sollte es wirklich sein. Ich bin absolut kein Berlin-Fan, aber ich würde hier auch nie wegziehen. Dann würde mir echt was fehlen und da ich ja am äußersten Rande zu Hause bin, kann man es ganz gut aushalten.
    Dein Zitat im Bild gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sollte man dann auch nicht machen und am Rande lässt es sich bestimmt auch in Berlin noch wunderbar wohnen. Länger war ich dort nur ein Mal..eine Woche Klassenfahrt. Damals noch mit der Mauer war es für uns schon ein richtiges Erlebnis, auch für mich die im Pass ein Visa von Saudi Arabien hatte^^ Erst nur durch die Kontolle im Zug angeschaut kamen sie danach nochmal zurück, nahmen meinen Pass mit und schwupps hatte ich nen DDR-Stempel drin (als Einzigste in der Klasse). Was die allerdings noch nicht wussten dass ich dennoch danach noch nach Saudi konnte, hatten sie abgeändert (mein Dad war dort beschäftigt).

      Danke dir vielmals liebe Jutta ☼

      Löschen
  12. Mein Zuhause ist da wo mein Herz und die Familie ist.
    bei Dir würde ich sofort mein Zelt aufbauen und mich zu hause fühlen.Eine wunderbare Symbiose zwischen Zitat und Bild,
    herzlichst Klärchen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nova,
    toll das süsse kleine Zelt. Mir gefallen Miniaturen der Welt immer sehr gut. Denn die Welt in Makro ist so herzig.
    Es wäre wundervoll wenn da wo jemand sein Zelt/Haus aufgeschlagen hat gleichzeitig auch sein Herz daheim ist. Dann nur kann das Daheim zur Heimat werden.

    Hab einen tollen Tag und ein schönes Wochenende.
    Herzlichst
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt...und bis dato das Schönste was ich je gesehen habe ist die Miniaturwunderwelt ins Hamburg. Einfach genial was die dort "gezauber" haben^^ Das wäre natürlich wirkich wundervoll, aber da muss ich zugeben das mein Herz immer noch an CDN hängt, das wird sich wohl nie ändern^^

      Löschen
  14. Hallo Nova,
    ein wunderschönes Zitat und das Bild
    ist großartig.
    Ich wünsche dir ein sonniges We und gerne
    mache ich bei deiner Challenge wieder mit.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Sadie und habe mich schon sehr über deinen Beitrag gefreut ☼

      Löschen
  15. Das sieht ja raffiniert aus. Ich dachte auch erst, das sei ein echtes Zelt an einem eurer Strände.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. Meine liebe Nova, wahr ist Dein Spruch und weise; auch sehr gut umgesetzt denn ich war lange Zeit ein Wanderer in meinem Leben und kann das nur bestätigen. Ein frohes und schönes neues Jahr wünsche ich Dir und bedanke mich für Deine Geduld und Freundschaft. Ganz herzliche Grüße von Celine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Celine und ich freue mich sehr dass du nun auch wieder mit dabei bist. Kommt von ♥en

      Löschen
  17. Ja, so sollte es sein, meine Liebe.

    Ach, da hat jemand ja ganz viel Zeit und Mühe investiert und das so schön hinzubekommen.

    ∗♥∗☆❄★❄☆∗♥∗
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, haben sie wirklich, danke dir ☼

      Löschen
  18. toll, auf sowas muss man erst mal kommen,

    AntwortenLöschen
  19. Nettes Bild und Spruch, ich "schlage mein Zelt" grundsätzlich nur dort auf, wo es mir gut gefällt. ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich eigentlich auch...bis dato mir sozusagen nur ein Mal passiert dass es (im Nachhinein) nicht so gewesen ist^^

      Löschen
  20. Liebe Nova,
    schon ganzft hab ich deinen Namen in Verbindung mit dem Zitat im Bild gelesen und nun möchte ich auch mal hallo sagen und dir für deinen lieben Besuch bei mir danken :-)
    Du hast recht, auch wenn ich es als Kind den ganzen Aufwand um die Weihnachtskrippe manchmal echt nervig fand, war es doch ein wunderschöner Brauch und ich werde mich in der Tat auf die Suche nach den Figuren machen.
    Einen schönen Sonntag wünsche ich und <3lich grüße ich, Renate :O)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Renate und schön dass du auch mal vorbeigeschaut hast. Drücke ich dir mal ganz feste die Daumen dass du sie findest, fand ich nämlich echt wunderschön.

      Löschen
  21. Ein sehr schöner Spruch mit passendem Bild :)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  22. Zelt interpretiere ich jetzt mal mit Haus? ...und da sollte man sich wirklich wohl fühlen.
    Das Bild gefällt mir sehr gut, total echt...wie am Strand.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa..Haus-Wohnung oder wie auch immer. Halt da wo man seinen Lebensmittelpunkt haben möchte ;-) Danke dir ☼

      Löschen
  23. Das ist wunderbar gesagt, das Bild dazu - perfekt. Für mich gilt das so. Ich bin dort Zuhause, wo meine "Liebsten" auch sind. Damit will ich sagen, mein Zuhause ist mobil.
    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich gut wenn man das kann, geht mir ja nicht anders. Ich war auch immer "versetzbar" und an nichts wirklch "gebunden"...nur mein Kater den würde ich nie hergeben ,aber eines ist auch klar: er wird mein letztes Tier sein, auch wenn mir was fehlen würde^^ Danke dir liebe Angelika ☼

      Löschen
  24. Hallo Nova,
    wohlfühlen kann ich mich vielleicht auch anderswo, doch zuhause fühle ich mich nur Zuhause :-) Trotzdem, ein schönes Zitat, wenn ich wirklich für länger anderswo mein Zelt aufschlage setzte ich auch alles daran, es zu meinem Zuhause zu machen.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Dir Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses...sich zu Hause fühlen, das ist wichtig. Ich fühle mich auch manchmal in einer größeren Stadt wohl aber wahrscheinlich hätte ich Probleme mich dort zu Hause zu fühlen. Muss einfach grün um mich haben, und hier vor allem würde ich mich in "bestimmten Siedlungen" niemals wohl- geschweige zu Hause fühlen ;-)))

      Danke dir vielmals liebe Petra und ich freue mich auch sehr über deinen Beitrag.

      Löschen
  25. Unter der gegebenen Situation der gesamten Flüchtlingskrise bekommt das Zitat ein klein wenig einen bitteren Beigeschmack.
    Eigentlich stimmt es schon, aber nicht jedem ist vergönnt, sein Zelt dort aufzuschlagen, wo er sich dann auch heimisch fühlen kann.

    Aber ich weiß schon, liebe Nova, wie du es gemeint hast. :-)

    Kam leider nicht früher dazu, hier etwas zu schreiben.

    Bei dem Zelt dachte ich an ein Spielzeugzelt, damit lag ich nicht so verkehrt, aber erst dann las ich, dass es zu der Krippenlandschaft gehört. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen

☼ Vielen lieben Dank für den lieben Kommentar über den ich mich immer sehr freue, von daher gibt es bei mir auch immer ein kleines Feedback und auch Fragen werden hier bei mir beantwortet ☼

Spammer, Anonyme oder "Nur auf ihren Blog aufmerksam-Macher" werden von mir nicht veröffentlicht.

☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻↓↓↓↓☻↑↑↑↑☻

Da ich Respekt vor Menschen habe die ihre eigenen Fotos veröffentlichen und Bilderklau hasse, habe ich mich dazu entschlossen keine Kommentare auf Blogs bzw. in Posts zu hinterlassen wenn diese Personen sich an dem Eigentum anderer Menschen/Unternehmen vergreifen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...